Abdeckungen für Bremssättel

  • Hallo!


    Ich werde demnächst meinen neuen i30 1.0 T-GDI geliefert bekommen.:freu:


    Ich würde die Bremssättel gern mit Abdeckungen ausstatten und hätte dazu eine Frage.:flüster:

    Hat jemand schon derartiges montiert? Wenn ja wo wurden diese Abdeckungen gekauft und wie erfolgt die Montage?:super:

    Danke für die Antworten im Vorhinein.:blume:


    LG, hb23

    Mein Lebensmotto: "Was Du nicht willst, was man Dir tut, das füge keinem anderen zu." :super:

  • Lackiere die Bremssättel lieber, ist zwar teurer aber gleichzeitig "konservierst" du die Sättel und es sieht deutlich besser aus.


    Solche Abdeckungen empfinde ich persönlich immer etwas als Pfusch, man sieht sie auf den ersten Blick und ich möchte ehrlich gesagt auch nicht wissen was passiert, wenn die dir bei hoher Geschwindigkeiten abfliegen.

  • Klar, wenn du zum Lackieren gehst, kostet es Geld. Meine Sättel waren ja so gut wie neu, somit noch rostfrei und kaum Bremsstaub drauf. Von daher wurde mal nicht gefuscht :S

  • Naja, wenn sich jemand gern so viel Arbeit machen will, kann er natürlich alles abbauen usw. Das Ergebnis bleibt, wer sich Mühe gibt bei angebauten Teilen, das gleiche und "Pfusch" ist was anderes!

    i30 N Performance mit kleinen Veränderungen; Eibach, H&R Spurplatten, Heck gecleant, schwarze Cover Logos, -N- Embleme Seitenschweller, Serien -N- Logos etwas verändert, LED Kennz.beleuchtung, evtl. folgen noch andere Endrohre

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!