Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 58

Auto: Tucson 1.6 T-GDi Allrad Premium 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, 177 PS, Moon Rock, Sicherheits-Paket, Leder-Paket schwarz.

  • Nachricht senden

481

Donnerstag, 9. Februar 2017, 13:07

Alleine wegen dem DCT mit den bekannte Schwächen und Fehlern
ich hab auf meinen inzwischen fast 19000 km drauf und merk nichts Schwächen oder Fehlern.
Das DCT tut seine arbeit genau wie es sein soll ohne murren und knurren ;)


Nevs

Fahrlehrer

Beiträge: 99

Wohnort: P-West

Beruf: Tiefladerfahrer

Auto: Hyundai Tucson TLE 1.7CRDI, DCT, 141PS, Style in White Sand und i10(IA)

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

482

Donnerstag, 9. Februar 2017, 19:06

Meiner läuft wie ein Uhrwerk, 1 Frage habe ich allerdings: hat der Tucson in der Premiumausstattung ein anderes Audiosystem als der Style verbaut? Lese hier immer wieder von schlechter Klangqualität. Ich bin aber mit dem Sound in meinem zufrieden, etwas lauter könnte es noch gehen, aber selbst bei Lautstärke 45 und Rockmusik verzerrt nichts. Da war der Klang im VW Golf mit Lautsprechern hinten aus dem Extra kein Stück besser, im Gegenteil.

483

Donnerstag, 9. Februar 2017, 19:23

Gibt keinen Unterschied beim Soundsystem.

Nevs

Fahrlehrer

Beiträge: 99

Wohnort: P-West

Beruf: Tiefladerfahrer

Auto: Hyundai Tucson TLE 1.7CRDI, DCT, 141PS, Style in White Sand und i10(IA)

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

484

Donnerstag, 9. Februar 2017, 19:37

Danke Bruno

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 694

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

485

Donnerstag, 9. Februar 2017, 19:42

Da sieht (oder hört) man wieder, wie unterschiedlich dasselbe Produkt wahrgenommen werden kann... :unsicher:

486

Freitag, 10. Februar 2017, 02:20

Soundsystem kannst das ja nicht nennen, jede Bluetoothbox klingt da besser. Ist aber kein Wunder bei den 5 EUR Lautsprecher. Wer da von guten Sound spricht, sorry ne!

Nevs

Fahrlehrer

Beiträge: 99

Wohnort: P-West

Beruf: Tiefladerfahrer

Auto: Hyundai Tucson TLE 1.7CRDI, DCT, 141PS, Style in White Sand und i10(IA)

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

487

Freitag, 10. Februar 2017, 05:38

@Nobody
Ja nee, is' klar!
Wenn man auf'm Fahrrad 'ne Bluetoothbox am Lenker hat, ist das tatsächlich 'ne Leistungssteigerung.

Verflixte Schreibkorrektur, meinte natürlich Noby, Sorry.

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 194

Wohnort: Stuttgart - Stammheim

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock BJ2016 / Smart forTwo Prime , DSG , 90 PS , BJ2017

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

488

Freitag, 10. Februar 2017, 05:48

@Nevs: da hast du Recht !
sicherlich gibt es bessere Systeme bzgl. des Klanges. Aber im grossen und ganzen reicht es aus.
Ich bin froh wenn mein Radio überhaupt mal wieder funktioniert :-)
Wünsche allen ein schönes Wochenende

Nevs

Fahrlehrer

Beiträge: 99

Wohnort: P-West

Beruf: Tiefladerfahrer

Auto: Hyundai Tucson TLE 1.7CRDI, DCT, 141PS, Style in White Sand und i10(IA)

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

489

Freitag, 10. Februar 2017, 06:51

@Michael
Dir auch ein schönes WE :winke:

DonPromillo

Fortgeschrittener

Beiträge: 216

Wohnort: Wolfenbüttel

Auto: Tucson 2.0 CRDi 185 PS Automatik / i30 GD 1.4 Silver Edition

  • Nachricht senden

490

Freitag, 10. Februar 2017, 07:35

Wenn man auf'm Fahrrad 'ne Bluetoothbox am Lenker hat, ist das tatsächlich 'ne Leistungssteigerung.
=) leider ist das bei einer halbwegs guten Bluetooth-Box tatsächlich der Fall... :bang:

Giasinga

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

Auto: Tucson 1,6 T-GDI, 4WD, MT, Platin-Ausstattung (Österreich), moonrock

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

491

Freitag, 10. Februar 2017, 09:31

Muss ehrlich gestehen, dass ich dieses Gezeter um die Qualität der Soundanlage nicht ganz nachvollziehen kann. Ich bin jetzt ein paar Mal mit dem Vorgänger ix35 mitgefahren und da war der Sound um einiges schlechter, egal was man versucht hat einzustellen.

Bei Tucson geht es mit ein paar Justierungen relativ gut. Mit DAB kann ich mich nicht beklagen. Auch hat sich bis jetzt keiner beschwert über den Klang. Ich glaub mittlerweile, dass da zu viele einfach verwöhnt sind von irgendwelchen Premiumanlagen mit sonst was für Lautsprechern. Dazu scheinen eben viele extremsten Wert auf den feinsten Sound zu legen. Dann mag diese Soundanlage verkehrt sein, aber für Ottonormalverbraucher sollte sich ausreichend sein.

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 194

Wohnort: Stuttgart - Stammheim

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock BJ2016 / Smart forTwo Prime , DSG , 90 PS , BJ2017

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

492

Freitag, 10. Februar 2017, 10:03

so ist es Giasinga :-)
An und für sich reicht der Klang aus

minimago

Fortgeschrittener

Beiträge: 399

Wohnort: NRW

Auto: Tucson 4WD

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

493

Freitag, 10. Februar 2017, 10:44

Bei mir ist das Ding zu 90% aus, wenn es dann mal dudelt, reicht es mir auch vollkommen.
Die Zeiten von Boom... Boom... Boom... sind lange vorbei... :anbet:

Ritchie

Mensch

Beiträge: 276

Auto: 177 PS / Automatik / Schwarz / vier Räder und eine Antenne

  • Nachricht senden

494

Freitag, 10. Februar 2017, 10:52

...oh Gott, Du hast recht, ich/wir werden alt. ;)
Bei mir ist es genau so wie es bei dir ist, nix mehr lautes Boom-Boom..........

stbrumme

Fortgeschrittener

Beiträge: 481

Wohnort: Vor den Toren Berlins

Auto: Hyundai Tucson Intro T-GDi 2WD Schalter in Ruby Wine, deutsches Modell

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

495

Freitag, 10. Februar 2017, 11:35

Ich fahre nie ohne Radio bzw. USB-Musik. Deshalb kam mir auch noch nie dieses omniöse Plopp-Geräusch zu Ohren ...

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 194

Wohnort: Stuttgart - Stammheim

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock BJ2016 / Smart forTwo Prime , DSG , 90 PS , BJ2017

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

496

Freitag, 10. Februar 2017, 12:33

... ich habe auch oft das Radio aus.
Dadurch höre ich leider immer alle Geräusche. Das ist der Fehler :-)
Mein Bruder sagt immer:"mach das Radio an und laut,dann hörst du nicht soviel Geräusche :-)"
Versuche ich mir gerade anzugewöhnen

Nevs

Fahrlehrer

Beiträge: 99

Wohnort: P-West

Beruf: Tiefladerfahrer

Auto: Hyundai Tucson TLE 1.7CRDI, DCT, 141PS, Style in White Sand und i10(IA)

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

497

Freitag, 10. Februar 2017, 13:38

@Michael
warum brauchst Du ein neues Radio, wenn Du es sowieso nicht an hast??? :P
AHH, verstehe! Es erhöht den Wiederverkaufspreis beim Verkauf :super:
Duck und Wech :P

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 056

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

498

Freitag, 10. Februar 2017, 14:36

Back2topic

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 194

Wohnort: Stuttgart - Stammheim

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock BJ2016 / Smart forTwo Prime , DSG , 90 PS , BJ2017

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

499

Freitag, 10. Februar 2017, 16:13

@Nevs: der war gut :-)

Very

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Cnc

Vorname: Very

  • Nachricht senden

500

Freitag, 3. März 2017, 19:53

1.6 T-GDI Premium - Angebot

Hallo Tucson Gemeinde,

Der Tucsonkauf steht bald bevor. Habe mir diese Woche bei der Schwabengarage Backnang ein Angebot eingeholt. Diverse Modelle treffen in ca. 3 Wochen ein. Ich war erstaunt über den Preis + Rabatt.

Tucson 1.T-GDI in Weiß, Premium

Preis 36 840 EUR
Leder 1 600 EUR
Überf.kosten 790 EUR
Gesamtpreis 39 230 EUR
enthält 19% Mwst 6 263,61 EUR
Unser Nachlass für Sie (16,73%) 6 430 EUR
Angebotspreis 32 800 EUR

Was meint ihr dazu, meiner Meinung nach top.

Viele Grüsse

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen