Facelift 2020 Auslieferung

  • BornInWintertime ja, aber bisher eben nur zur Mosconi, was etwas schade ist.

    Da ich dieser Tage wenig fahre, fehlt mir noch die persönliche Bewertung meines Wagens für mich.

    Wenn ich das erledigt habe, kümmere ich mich mal um die Thematik Sound im i30 PD mit nem kleinen Thread zur grundsätzlichen Vorgehensweise. Gern mit Hilfe von dir, und den anderen Umbauern ;)

    MfG
    Chris-W201-Fan


    Disclaimer:
    Beiträge des Nutzers enthalten die persönliche Meinung und persönliche Ansichten. Nicht jeder ist verpflichtet diese zu teilen.

  • Mooooin, kleiner Nachtrag zu meiner Ersteinschätzung:


    Ich kann mir nicht helfen aber der Motor klingt ungesund. Sind nur 0,1l mehr Hubraum als beim alten i30 aber der rattert und rumpelt los wie ein Diesel... ob das so gewünscht is? O.o


    Zum Licht:


    Bin eben zuhause angekommen und war einige Stunden nachts auf der Autobahn unterwegs. Ich habe nicht viel gesehen. Die Ausleuchtung vom Licht ist eher weniger Geil...


    Interessant war auch, dass ich ständig Lichthupe bekommen habe von diversen LKWs... hab das Licht nach und nach auf die Niedrigste Stellung gestellt aber sie fühlten sich weiterhin geblendet. Fernlicht war aber aus.


    Da werd ich definitiv nochmal Rücksprache halten.

  • Du hast während der Fahrt an der Leuchtweite Regulierung rum gedreht? Allein und unbeladen schön auf 0 lassen!

    Ich finde die Ausleuchtung gut und das Fernlicht super, FLA funktioniert zuverlässig. Mein 1.5er klingt gut, beim Starten durch den RSG sehr sanfter Start und S&S läuft super soft und kaum spürbar.

  • Ich kann mir nicht helfen aber der Motor klingt ungesund. Sind nur 0,1l mehr Hubraum als beim alten i30 aber der rattert und rumpelt los wie ein Diesel... ob das so gewünscht is? O.o

    Welchen von den beiden 1,5L Maschinen hast du denn? Es gibt ja den mit Turbo und den ohnen Turbo als Sauger.

    Ich hab den 1,5Liter als Sauger. mit 110PS. Beim anfahren klingt er schon recht knurrig und etwas "verkorkst", aber beim fahren selbst ist soweit alles i. O.find ich.


    Und da du mit dem Licht nucht zufrieden bist, gehe ich davon aus daas du die LED Scheinwerfer drauf hast.

    Ich bin mit denen sehr zufrieden, auch der HBA ist zufriedenstellend.

    Ich gehe mal davon aus dass da vielleicht irgendwas nicht stimmt.


    Bist du schonmal vor der Wand gestanden und hast die Schwinerfer Projektion an der Wand überprüft? Ist da ein schöner Keil zu sehen?

  • Wenn der Gegenverkehr aber geblendet wird wenn irgendwas generelles mit dem Scheinwerfer nicht stimmt, dann bringt auch das runterstellen nichts.


    Ich hatte mal blöderweiße bei meinem Moped eine Halogenlampe falsch eingebaut (ja das geht 🤷‍♂️) und dann war auch keine "Keilform" zu sehen, sondern der Scheinwerfer leuchtete alles an, nur die Strasse nicht :D


    Klar, du hast LED, da sollte das nicht sein, wollte es aber nal erwähnt haben.

  • Wenn LED verbaut ist, und das Licht mist, verstehe ich das nicht. Der vorFL hat mit LED echt gutes Licht.

    Wenn da nicht irgendwas völlig mistig entwickelt wurde, stimmt da was grundlegendes mit dem Scheinwerfer nicht.

    MfG
    Chris-W201-Fan


    Disclaimer:
    Beiträge des Nutzers enthalten die persönliche Meinung und persönliche Ansichten. Nicht jeder ist verpflichtet diese zu teilen.

  • Ich war in 2 verschiedenen Werkstätten und habe nachgehakt, ob die Einstellung stimmt. Es passte korrekt und trotzdem behaupte ich, dass das Fernlicht grottig ist. Ich kenne es von anderen Herstellern besser gelöst.

  • Bei mir war es am Anfang so lala (vor allem schwarzer Balken) nach Einstellung beim Freundlichen zur 1. Inspektion aber alles top, Ausleuchtung finde ich sehr gut. Es reicht allerdings schon minimal Gewicht im Kofferraum damit man die Leuchtweitenregulierung runterdrehen muss um den Gegenverkehr nicht zu blenden. Hattest du vielleicht Reifen oder so was im Kofferraum JazzLikeX ?


    Grüße Kater

  • Ich finde das LED im Facelift Top! Abblendlicht ist schön Hell, weiß und leuchtet weit, gute Ausleuchtung. Fernlicht ist richtig gut und HBA funktioniert gut. Selbst das statische Kurvenlicht(LED) sieht man, merkt man gut.

    Ich vermisse das Kurvenlicht im Octavia 3 nicht, das Bixenon mit AFS war nicht so gut wie jetzt das LED im i30!

  • So ihr Lieben. Die BlueLink App tut ihren Job echt gut. Die dreht gerade voll durch, weil mein Auto gerade bearbeitet wird. Das Ding schlägt ständig Alarm, weil ich so weit weg bin, aber die Türen offen sind. Mir entgeht nichts 😂

  • Ja auch die Funktionen von Bluelink sind top. Fahrtaufzeichnungen, fast alle Fahrzeug Einstellungen vom Menü können in der App geändert werden und dem Auto gesendet werden, genauso wie Navi-Ziele.


    Aber weiß jemand von euch wie es mit Bluelink nach den 5 Jahren weiter geht?


    Es ist ja 5 Jahre kostenlos aber was ist dann, jährliches Abo? Was soll es kosten? Für die Funktionen viel bezahlen möchte ich auch nicht, sind ganz nett aber kein Abo wert.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!