Beiträge von Schleichi

    Vielleicht hilft dir das weiter: Link. In der originalen Ambientebeleuchtung von Hyundai wird auch Spannung abgezwackt. Hier beim Artikel kannst mal in die Montageanleitung schauen, da wird gezeigt und beschrieben wo.


    (zu finden weiter unten im Reiter Anhänge)

    Ja, das Navi vom FL hat eine Funktion, die die stationären Blitzer anzeigen kann, ohne dass ein Handy angeschlossen ist. Zumindest funktioniert das noch...


    Schonmal probiert die Lautstärke während des Pingens einfach runter zu drehen? Funzt ja bei Navi und AA ja auch.

    Das ist ja stark. Wenn man Google zu "Frostschutzmittel Auto Farbe" befragt, spricht Google in dem einen Vorschlag dass man IMMER auf die Farbe achten soll, und der Artikel direkt drunter sagt: Farbe egal, da nicht genormt. Wichtiger ist der Silikatinhalt des Mittels...

    Also, kann jeder seine Kristallkugel befragen :schläge:

    Ich bevorzuge den Inhalts-Check.

    Schon komisch. Habe den Updater installiert und genau bei meinem Navi gibt es Probleme mit der Download Anforderung. Ich benötige das Gen5w ab BJ 2020 für den i30 FL.

    Alle anderen Typen kann ich auswählen und downloaden, nur meinen nicht. Bin ich damit alleine oder hat das noch jemand?

    Naja, kalte Füße bei gekipptem Dachfenster gibt es schon :P

    Im Prinzip ist doch wurschd wo die Luft herkommt. Hauptsache frische Luft kommt nach und die "verbrauchte" geht raus.

    Ich meine sie geht nach links leichter und stellt sich aus links träger zurück als aus rechts. Aber auch nicht immer. Luftdruck stimmt….

    Das ist mir bei meinem i30 auch schon aufgefallen. Mal so, mal so.

    So richtig ist es mir erst mit den Winterreifen aufgefallen, die haben aber bekanntlich ja eh ein anderes Verhalten.

    Ich höre im Stand, wenn ich Ein- Ausparke auch den Servomotor leise surren.


    Ich beobachte das mal und warte auf dein Feedback. Bist also nicht Paranoid :)

    In meiner Gegend biste bei 4 Reifen neu machen gleich en Hunni weg (Reifen von Felge, neuer Reifen drauf, Gummiventil, Wuchten, Altreifen entsorgen und aufziehen).

    Da spielt es keine Rolle ob Kette oder Hinterhof Werkstatt. Da sind es maximal 2-3€ pro Reifen die man da auseinander liegt.

    Deine Interpretation setzt eine Beleuchtungspflicht voraus. Das heißt man kann tagsüber (da keine Beleuchtungspflicht besteht) ohne Probleme mit Standlicht fahren, ohne dafür belangt zu werden: Standlicht – Wikipedia


    Wenn man lange genug sucht, kann man sich alles zurecht suchen :teach:

    Vielleicht nicht dunkel genug? Die Funktion ist nämlich Lichtabhängig.

    Sprich wenn deine Scheinwerfer automatisch angehen, sollte auch das Homecoming funktionieren.

    Was für eine Medienquelle startet denn sonst, wenn kein Radio?

    Das mit dem Startbildschirm ist normal, lediglich die Naviseite bleibt erhalten beim Neustart, alle anderen Seiten werden auf den Startbildschirm zurück gesetzt.

    Seit dem letzten Update wird bei mir auch die Medienquelle immer auf Radio zurück gesetzt, auch das ist nervig.

    Kannst du eventuell nicht über den Fav. - Button die Customseite aufrufen?

    Damit sparst du ein paar Wischereien...

    Hallo,

    Zu 1: das alles ist einstellbar, was die Klimaautomatik macht (Automatische Umluft, Antibeschlag Funktion, etc...)

    Zu 2: ist auch normal, kann man alles einstellen

    Zu 3: kenn ich jetzt selber so nicht dass eine Seite separat angeht, ohne drauf zu drücken. Beobachten oder Händler fragen.

    Zu 4: das wird so lange gehen bis gewisse Parameter verletzt werden. Würde mir da aber keinen Kopf machen. Die Paramater dazu sind sehr eng gestrickt, wenn S&S funktioniert ist alles okay, falls dich stört kannst es ja abschalten.


    Lieber Sonntags statt Montagsauto :todlach:

    Ne Spaß, das ist doch noch alles "meckern auf hohem Niveau)"

    Sodele, 1. Inspektion ist auch durch. Gemacht wurden Öl, Luftfilter und die Inspektion an sich selbst. Bezahlt habe ich wie angekündigt 172€.


    Finde ich absolut in Ordnung. Bei anderen zahlt man wesentlich mehr. Und da ich auch noch ne Werkstatt in der Gegend gesucht habe, macht die auf den ersten Blick auch einen guten Eindruck.


    Edit: Als Vergleich den Peugeot 208 meiner Frau letzte Woche auch eine kleine Inspektion gemacht. Der Umfang war geringer, es wurden nur Öl getauscht und Kühlflüssigkeit auf PH überprüft. Der Spaß kostete ganze 280€.

    Bei deinen Ansprüchen solltest dir vielleicht überlegen, eine Mercedes S-Klasse zu kaufen. Die sind auf hohe Ansprüche eingestellt und verstehen dich voll und ganz wenn du mit Problemen, egal welche, zu denen kommst. Das wird dann da "Quasi" mitbezahlt oder ist im Kaufpreis inklusive ^^