Beiträge von Dreamer

    Ich würde noch versuchen eine Entschädigung rauszuhandeln, also Inspektion kostenlos etc. Du könntest den Wagen Monate lang nicht fahren, die Inspektion ist aber trotzdem alle 12 Monate fällig.

    Bekommst du für die ganze Zeit wenigstens einen Leihwagen kostenlos? Wäre das mindeste.

    Kfz Innung aber die werden eher zum Händler halten wenn der denen das erläutert mit den Lieferproblemen...

    Hast du keinen Bluetooth OBD2-Dongle? Gibt mittlerweile viele Apps, die zum Fehlerauslesen gut taugen. Du hast das Assistenz Paket nicht, gibt's nur mit ,DCT da hat man dann Abstandsregeltempomat und dafür ist der Sensor im Hyundai Logo.


    Über Nacht stromlos reicht auch die Hauptsicherung im Sicherungskasten. Da ist so ein Schalter wie von einer Hauptsicherung, den umlegen. Aber wenn der Fehler permanent hinterlegt ist, hilft nur Löschen, da bringt stromlos nichts.

    Bei meinem Facelift mit DCT und smartkey kommt keine Meldung. Der Start Knopf macht nur die Zündung an und aus ohne Meldung wenn ich nicht auf der Bremse bin. Auf Bremse geht Motor an.

    Hast du in Schwacke geschaut oder der Händler? Du hast für den i20 24 bezahlt, was hat der für einen Listenpreis,29? Ich finde 16700€ nach ein paar Monaten schon heftig ist ja nur noch 60% vom BLP?! Das hat er nach 3 Jahren noch an Wert normal?! da sind die 20 realistishcer und kein gutes Angebot.

    ceed, proceed, xceed, i30... alles eine Suppe nur andere Optik. Technische Komponenten alle gleich. Würde mich nicht wundern wenn das Panoramadach das gleiche ist.

    bei YouTube gibt es einen netten Kanal autommybil. Der schreibt auch über seine Erfahrungen mit seinem proceed mit pano Dach. Das hat geklappt und geklemmt. Jetzt ist es OK aber musste viel ausgetauscht werden. Die neuen sollen wohl die Verbesserung haben. i30 und ceed sind Schwester Modelle.

    Du hast ja 5 Jahre Garantie und wenn es dir die 1000€ wert ist nimm es ruhig. Aber dann einen hellen Lack damit der Kontrast mit schwarzem Dach schön zur Geltung kommt!

    Jetzt im Sommer geht durch den mildhybrid mein Start/Stop nach 200m schon an da es ja durch den extra Akku und RSG läuft und der Akku ist bei mir immer voll weil ich auch viel vom Gas gehe zum rekuperieren. Kann aber auch sein das das System bei meinem größeren Motor effizienter läuft?!

    Wenn du nur möglichst wenig Verbrauch haben willst wäre der Kona hybrid die bessere Wahl aber fahre den Mal 1 Woche Probe auf deiner Strecke. Du sparst sicher nur 1-1,5L.

    Hast du DCT? Ich habe mit meinem mit 1.5er 160 PS DCT 5,5L E10!

    Man muss aber vorausschauend fahren und den segelmodus viel nutzen also nur im Eco fahren.

    Machst du das alles? Ein paar Mal kickdown oder Sportmodus kann den Verbrauch hoch treiben.

    Beim Zweitwagen i20 mit 1.2 er und 84 PS bin ich bei 6-6,5L ist halt älterer Motor...

    Da ist dein Verbrauch noch OK.

    Um zu sparen würde ich erstmal E10 tanken der Motor merkt kein Unterschied ob E10 oder v Power.