Beiträge von Terrorkater

    Die wenigen Male im Jahr, wo ich das Navi benutze, läuft das fahrzeuginterne System. Bin bis jetzt damit immer gut zum Ziel gekommen, Staudaten waren aktuell. Was will ich mehr? Wenn man es aber täglich braucht, hat Maps mit Sicherheit die aktuelleren/genaueren Daten.

    Malschauen Falls du die 8.0.6 Software brauchst melde dich bitte per PN (Private Nachricht) bei mir, über den Updater bekommt man die nicht mehr.


    Edit: Ich habe dir eine Nachricht geschickt

    Puuh, das ist blöd. Die Theorie mit dem Kopieren glaube ich jetzt zwar nicht aber egal, normalerweise prüft das Navi de Daten vor der Installation

    Wenn ich mich recht entsinne kann man beim Gen1 (im Gegensatz zum Gen5 und Gen5W) eine bereits installierte Software nicht nochmal installieren. Da du nun aber bereits die aktuelle Version drauf hast ist eine erneute Installation nicht möglich. Vermutlich wird da nichts anderes helfen als damit zu leben und auf das nächste Update zu warten. Eine andere Möglichkeit sehe ich aktuell nicht. Wenn auch der Händler dir dabei nicht weiterhelfen (ob die sich damit immer so auskennen? :P) konnte wird's blöde.

    Im Grunde kannst du eigentlich froh sein wenn überhaupt noch irgendwas funktioniert, die meisten Geräte bleiben bei Fehlern einfach im Bootloop hängen, da kannst dann nicht mal mehr Radio hören.

    Ich würde es jedenfalls nicht riskieren. Gab schon genug Fälle wo Ordnungsamt / Polizei Fahrzeuge die mit halb geöffnetem Fenster geparkt waren zur Sicherung / Diebstahlprävention abschleppen lassen hat. Tiefgarage ok mag gehen, aber draußen wird's blöd, gerade bei dem Wetter ja auch nicht so toll.

    auge105 In der An- & Verkaufs Rubrik hatte ich vor einiger Zeit mal einen Satz Stahlfelgen vom i30 PD zum Verschenken reingestellt. Dieser wäre noch vorhanden. Vielleicht besteht ja Interesse. Gilt natürlich auch für alle anderen die damit was anfangen könnten.


    Guckst du hier

    Falls noch jemand mit dem Update vom Gen1 auf die aktuelle 8.2.0 Probleme haben sollte, mit der Version die mir cowi-c5 überlassen hat konnte ein User hier problemlos von 5.x.x auf 8.0.6 und dann ebenso problemlos auf 8.2.0 updaten.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Fahrzeug so von Hyundai kam. Ich gehe eher davon aus, dass wie bei allen Fahrzeugen ursprünglich Sommerreifen montiert waren und dein Händler die möglichst billig auf GJR (die du ja haben wolltest) umgerüstet hat, um möglichst wenig Kosten zu haben.

    Was mich z.B. an runderneuerten Reifen stört: Runderneuerte Reifen müssen nicht zwangsläufig alle 4 Reifen die gleiche Karkasse haben, das Profil ist dann zwar gleich aber die Karkassen können theoretisch von 4 verschiedenen Herstellern sein. In den Fahreigenschaften können da schon durchaus Unterschiede auftreten. Persönliche Erfahrungen habe ich wie schon geschrieben nur auf Chinakrachern gemacht, die fuhren sich auf unserem nassen Testgelände wie auf Schmierseife, also nein danke.

    Das was da auf deinem Foto angezeigt wird, sind nur POI. Drück mal unten rechts auf ok und gib dann anschließend im nächsten Fenster die Adresse ein. Dann sollten auch die Kilometerangaben wieder stimmen.

    Bei den "Stadtgurken" ging es wohl eher um die gefahrenen Geschwindigkeiten. Bei Tempo 50-60 würde ich mir einen runderneuerten Reifen evtl. noch gefallen lassen. Bei Geschwindigkeiten im dreistelligen Bereich sieht die Sache dann schon ganz anders aus. Mit solch extrem günstigen Chinakrachern hab ich mal auf meinem alten Fahrzeug und Privatgelände getestet, selbst die paar Euro waren die Dinger nicht im Ansatz wert - auf einer öffentlichen Straße damit zu fahren wäre in meinen Augen lebensmüde gewesen. Aber muss jeder für sich entscheiden.

    Ja das ist ein wenig seltsam gelöst, passt aber.


    Handbuchthema: Lade dir doch zumindest das Handbuch vom 2019er PD als PDF runter, der Großteil hat sich doch nicht verändert. Kannst du über die Hyundai Service Guide App am Smartphone machen oder ich kann es dir bei Bedarf auch gerne so zur Verfügung stellen.