Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Copykill

Schüler

  • »Copykill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 20:36

Gaspedal-Tuning

Hallo,

hat jemand sich schon einmal mit Gaspedal-Tuning beschäftigt?

Bis zu 65% bessere Gasannahme klingt gar nicht so schlecht, oder?

MfG


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 20:43

Vergiss es - das ist reine Abzocke! :schläge:

warten + warten

Der Glückliche

Beiträge: 290

Wohnort: Kiel

Beruf: Unternehmensberater

Auto: i40 premium 2.0 Automatik

Vorname: Horst

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 20:56

Hallo Freunde,

auch nach Gespräch mit technischen Freunden: dummes Zeug.

LG Horst

Steelworker

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Rentner

Auto: Grandeur

Vorname: Emil

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 20:59

Kein Leistungsplus!

Hallo Copykill!
Weder Beschleunigung noch Höchstgeschwindigkeit sind damit zu verbessern. Allein die "Bedienung" des Gaspedals lässt sich verändern und vermittelt dann individuell mehr oder weniger Aggressivität bei geringeren Betätigungswegen.
Servus Emil.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 23:38

Hehe, cooles Teil. Kann man sich ja auch gleich ein digitales Gaspedal programmieren. Pedal leicht gestreichelt: Vollgas. Boah geht die Karre ab!
Totaler Quark :dudu:

Copykill

Schüler

  • »Copykill« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: 22309 Hamburg

Beruf: Security

Auto: i40 Limousine "Style" 2.0 Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: David

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 09:18

OK, die Meinungen zu dem Teil sind ganz klar dagegen... Schade

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 09:34

Wenn du z.B. dein Gaspedal ein viertel weit durchdrückst, macht diese Box nichts anderes als der Drosselklappe zu melden: Das Gaspedal ist halb durchgedrückt. Wo ist da der (immerhin 200€ teure) Vorteil? Du kannst doch gleich einfach mehr Gas geben - und zwar kostenlos! Diese Box bringt auch keinerlei Leistungssteigerung! Dieses Teil wurde mal bei "Grip" im TV getestet - die haben auch nur drüber gelacht....

8

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 10:14

Hallo Miteinander,
eigentlich bin ich "nur" Mitleser in diesem Forum, aber bei diesem Thema stellen sich mir die Nackenhaare auf. Das gefühlte Riesenturboloch beim CRDi hat verschiedene Ursachen; zum Einen ist es das (zu) späte Einsetzen des Turboladers, zum Anderen die Reaktionszeit des elektronischen Gaspedals. Das Gaspedaltuning verändert nicht nur die Gaspedalkennlinie sondern verkürzt die Reaktionszeit des Impulses, der beim Betätigen des Gaspedals ausgelöst wird und (außer der Einsprtzpumpe verschiedene weitere Funktionen steuert.
Interessant ist, daß alle, die keine persönlichen Erfahrungen damit haben, einen negativen Kommentar loslassen; diejenigen jedoch, die es haben, wollen es nicht mehr hergeben, auch nicht gegen Rückerstattung des Kaufpreises.
Im Übrigen: Welcher Händler im Onlinevertrieb würde einen Artikel verkaufen wollen, von dem er wüsste, daß er wirkungslos ist? Der Käufer hat ein 14-tägiges Rückgaberecht und der Verkäufer müßte auch noch die Retourenkosten übernehmen. So blöd ist keiner. Wer sich also überzeugen möchte kann es ja einfach mal ausprobieren - wie ich. Nachdem mir mein gutes Stück zweimal an einer Kreuzung "verreckt" ist und ich beim Beschleunigen in zäh fließendem Verkehr fast verzweifelt bin, musste eine Lösung her. Habe mich also im Internet schlau gemacht und bin dabei auf die bereits erwähnten unterschiedlichen Reaktionen gestoßen: Die "Schlaumeier" und "Ausprobierer". Wenn es Blödsinn gewesen wäre, hätte ich es wieder zurückgeschickt, habe ich aber nicht - aus den bereits geschilderten Gründen. Ich glaube auch, daß unserer Freundin aus Wien mit dieser Lösung geholfen wäre.
Also: 1,7 CRDi Premium, dt. Modell Mai 2013, helles Leder, Navi und Relaxpaket + Eurotec + PedalBox = Tolles Auto mit einigermaßen brauchbare Motorisierung. Verbrauch nach ca. 6000 km: ca. 5,8 Liter (geht gerade noch so...)
Ansonsten: Sehr schönes, geräumiges Auto, noch keine technischen Mängel (gar keine), nur die Lackoberfläche könnte deutlich besser sein. Natürlich wären ein größerer Motor und eine bessere Fahrwerksabstimmung kein Luxus, aber es hat uns ja auch niemand gezwungen, dieses Auto zu kaufen...
Natürlich hat es Hyundai bei meiner Bewertung verschiedener Qualitäts- und Leistungskriterien schwer (wer übrigens mit dem Slogan "In der Mittelklasse einsteigen - in der Oberklasse ankommen" wirbt, muß eben auch damit rechnen, daß er dann beim Wort genommen wird), denn meine letzten Fahrzeuge waren fünf Mercedes- und drei BMW (Neu-)Fahrzeuge; aber ich habe (nachdem ich aus beruflichen Gründen) auf Imageträger dieser Art nicht mehr angewiesen bin, mein Mobilitätskonzept zuerst auf den Prüfstand und danach auf den Kopf gestellt: Um zwei Erwachsene mit Urlaubsgepäck und zwei (mittelkleine) Hunde von A nach B zu transportieren, ist der i40 ein ideales, schickes Gefährt.
Auf Eure Reaktionen hinsichtlich meiner Einlassungen zum Gaspdaltuning bin ich wirklich gespannt und ich werde dazu auch nicht weiter Stellung nehmen. Zu jeder Situation gibt es eine alte Bauernweisheit; für diese wäre es: (in modifizierter Form) Probieren geht vor Studieren.
Grüße aus der Pfalz,
i.driver

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 10:31

Im Übrigen: Welcher Händler im Onlinevertrieb würde einen Artikel verkaufen wollen, von dem er wüsste, daß er wirkungslos ist?


Jeder Händler, der "Benzinspartabletten" für den Tank anbietet, oder jemand der Magnetstifte anbietet, welche man an die Kraftstoffleitung bindet, um Benzin zu sparen!

Oder sämtliche Händler die Haarwuchsmittel anbieten - wenn auch nur ein einziges davon Wirkung zeigen würde, hätte Prinz Charles keine (Halb) Glatze! =)

....im übrigen habe ich schon Kundenfahrzeuge mit Pedalbox gefahren - und war von der gebotenen "Verbesserung" restlos "Überzeugt" :todlach: :auweia: :thumbdown:

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 10:46

Im Übrigen: Welcher Händler im Onlinevertrieb würde einen Artikel verkaufen wollen, von dem er wüsste, daß er wirkungslos ist? Der Käufer hat ein 14-tägiges Rückgaberecht und der Verkäufer müßte auch noch die Retourenkosten übernehmen. So blöd ist keiner.

Da gibt es zig Beispiele:

-der Verkäufer des sog. "WLAN-Kabels" (war ein Verkaufshit in der Bucht vor ein paar Jahren... angeboten für 14,95... Beim MM gab es das gleiche für 4,95)

-z.b. bei Audi das S-Line Paket... Macht das Auto nicht sportlicher im Sinne der Fahreigenschaften, nur für das Auge...

-Die E-Zigarette, damit man einfacher das Rauchen aufhören kann... :auweia:

-und am Ende einfach alles was in die Richtung "20kg Muskelmasse in 2 Wochen", "14kg abnehmen und alles essen in 3" Tagen, Wahrsagerei und und und geht... Mein Favorit sind die Power-Armbänder die deine Säfte im Körper positiv lenken... ?( von rechts nach links oder wie... :todlach: :auweia:

McFly

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Offenbach

Auto: i40 1.7 CRDi Limousine

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 12:02

um mal ein bißchen "Schärfe" hier rein zu bringen...

...alles was jetzt kommt ist meine Meinung...also nehmt es mir nicht für übel oder streicht es raus...verbannt mich auf die Tribüne oder löscht mich einfach hier raus!

11 Jahre in einem Fiat Forum gewesen und genau aus so einen Grund wie hier, habe ich mich dort nicht mehr beteiligt an allerlei "Klugscheißerei" und "Besserwisserei".

Hier stelle ich genau dasselbe fest...jeder weiß was, jeder sagt was...noch viel schlimmer...jeder weiß was negatives.

Könnt ihr den alle mal normal reden und schreiben und nicht alles immer doof und dumm kommentieren??? und sorry...aber mir geht das echt auf den Sack hier immer zu lesen das jeder zu jedem Thema immer was schreiben muß. Alles ist scheiße...kostet zuviel..geht nicht..wird schlecht gemacht oder wird in Grund und Boden geredet.

Wenn einer sich für 4390,17 € einen goldenen Pimmel auf die Beifahrertür kleben will dann soll er das doch machen und glücklich werden.H

Hier im Forum würde geschrieben werden...:"also ich würde das nicht machen, weil bei 24° Celsius und Nieselregen könnte es sein das der Gummiabrieb in der Rechtskurve dazu führt das die mittransportierte Oma auf dem nicht zertifizierten Pseudo ISOfix- Sitz eines Hyundai i40 ReImport aus Süd Kanada die Kontrolle über Ihre geistigen Fähigkeiten verliert und somit ein Posttraumatisches Erlebniss in Punkto einer Blitzscheidung Ihres im Kofferraum lebenden Ehemannes, eben besagten Hyundai i40 aus Kanada, erlebt!

Leute...ich will keinen persönlich angreifen, aber macht nicht immer alles so schlecht und zerredet nicht immer alles bis ins letzte Detail. Wenn euch der Hyundai nicht passt dann kauft euch für ca. 60000 € mehr einfach nen BMW oder nen Mercedes, da habt ihr garantiert nur 3 Jahre Garantie, bei genau der selben scheiße. Ihr erwartet alle TOP-Qualität eines Porsche oder whatever, wollt aber nur kleines Geld bezahlen.

sorry an alle aber das musste mal raus X(

gruß Markus

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 12:16


Wenn einer sich für 4390,17 € einen goldenen Pimmel auf die Beifahrertür kleben will dann soll er das doch machen und glücklich werden.

Richtig! Allerdings sollte man dann nicht in einem Forum die anderen fragen, was sie davon halten!

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 12:25

Sehe ich auch so: wenn ich in ein Forum gehe und frage "Ey Leute, was haltet ihr davon wenn ich mir eien goldenen Pimmel für 4.500€ auf die Tür malen lasse" dann muss ich damit rechnen das es Leute gibt die mich für bescheuert halten.

Ob ich dann am Ende den Pimmel malen lasse oder nicht ist meine Sache, aber eine Schnapsidee bzw. ein sinnloses Produkt wird nicht besser wenn man -auf gut Deutsch gesagt- Leute bittet die Fresse zu halten! :flüster: Und in ein Forum gehe ich nunmal um Informationen/Meinungen/Diskussionen zu führen/bekommen.

Und wegen dem Vergleich mit einem 60.000€ Auto: niemand meckert hier über Hyundai, es ging um ein sinnloses Produkt und nicht um das Gefährt des Fahrers... Einem Porschefahrer würde ich eine Pedalbox auch nicht empfehlen! :flüster:

14

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 12:49

schön gesagt i.driver, schön das du es probiert hast und positiv berichten kannst.
an alle anderen hört nicht was die leute erzählen und was im Fernsehen läuft.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 13:01

@i.driver

Zitat

Das Gaspedaltuning verändert nicht nur die Gaspedalkennlinie sondern verkürzt die Reaktionszeit des Impulses, der beim Betätigen des Gaspedals ausgelöst wird

Kannst du mir ungefähr erklären wie eine zwischengeschaltete Box die Reaktionszeit eines Impulses verkürzen soll? Kann ja nicht die Elektronen beschleunigen... Vielleicht hab ich auch was nicht verstanden :unsicher:

16

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 15:01

Nochmal der i.driver:
da ich den Verlauf der Diskussion erahnt habe, hatte ich bereits geschrieben, daß ich mich am weiteren Verlauf dieser nicht weiter beteiligen werde - mein Betrag richtete sich übrigens an Copykill, des "Eröffner" dieses Themas.
Habt Ihr Euch schon mal gefragt, wieso es fast 14 000 Furumsmitglieder, aber nur ca. 4320 Autoren mit mehr als 2 Beiträgen gibt (um hier mitzulesen braucht man ja kein Mitglied sein)?
Nun, könnte es vielleicht sein, daß es Zeitgenossen gibt (die ca. 9500 anderen), die Eure disqualifizierende Schlaumeierei nicht mögen?
Welchen Eindruck mag wohl ein Neuleser dieses Forums von Hyundaifahrern bekommen, wenn er sich hier mal durchliest?
Ich werde also auch einer derjenigen mit den 'nur zwei Beiträgen' bleiben.
Trotzdem,
allzeit gute Fahrt, und wenn falls das Niveau mal steigt bin ich vielleicht wieder dabei.
Der i.driver
Übrigens: Nicht mehr sooo jung, aber ohne Hut!

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 15:14

Warum 9.500 Leute nur mitlesen fragst du? Ganz einfach: Sie kommen mit einem Problem über google in´s Forum, belesen sich, lösen das Problem und bedienen sich wieder ihrem Leben.

Und der Rest von uns, nunja ich kann nur für mich sprechen, bin hier weil ich auch schon viel Mist für´s Auto gekauft habe und froh gewesen wäre wenn mich jemand gewarnt hätte!

@ i.driver: Die die über fehlendes Niveau klagen sind meist die, die im restlichen Leben Niveau für eine Hautcreme halten... In diesem Sinne! Gute Fahrt! :winke:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 15:18

Ein Forum lebt von Beiträgen jeglicher Art - und überall gibt es eine große Zahl stiller Mitleser oder Mitläufer, Befürworter UND Gegner!

Nicht jeder der z.B. in Deutschland zur Bundestagswahl ging, ist auch in der Politik aktiv - das ist nur ein sehr kleiner Teil der Wähler. Trotzdem sind Millionen an die Urnen gegangen!

McFly

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Offenbach

Auto: i40 1.7 CRDi Limousine

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 15:41

genau so habe ich es erwartet :super:

Mazor

Anfänger

Beiträge: 41

Auto: i40 Kombi 5 STAR SILVER EDITION, 1.6 Benziner

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 21:39

Wissenschaftlich gesehen, dürften Tuningpedals, Homöopathie, RAM-Verdoppler-Software und Mega-Lautsprecherkabel= 1m für 100 Euro auf gleichem Niveau liegen. Der Glaube versetzt Berge, überlistet aber nicht die Physik.

Ich empfehle in diesem Zusammenhang die "Geschwindigkeitslöcher", die in einer Simpsons-Folge vorkommen und das Auto schneller fahren lassen. Homer fand sie cool.

@J-2 Coupe
Ich mag deinen Stil. Sehr souverän.

Ähnliche Themen