Inspektionskostenübersicht

  • Hallo i20-Gemeinde,


    da es bei mir in ca. 2 Monaten so weit seien wird, und die erste Inspektion anstehen wird, würde ich mich vorab über ein paar Inspektionskostenübersichten freuen.


    Da dieses Thema sicherlich für viele User interessant ist, können natürlich alle ihre Inspektionskosten posten, bitte nur dann kenntlich machen, um was für eine Variante es sich handelt.


    Also z. B.:


    i20 1.2 Benziner - 15.000 km Inspektion - Klimaanlage


    Danke! :anbet:

    Wir glauben, Erfahrungen zu machen, aber die Erfahrungen machen uns...


    2010er Hyundai i20 1.2 FIFA-WM Edition
    2004er Hyundai Getz 1.1 Edition+

  • na dann wollen wir mal, hatte das in einem anderen Forum schon geschrieben
    Meine 15000 hat mich so ca. 163,€ gekostet inkl. vollsynt.öl 5w40 Innenreinigung und einem Ersatzwagen wo ich nur den Sprit für meine gefahrenen km bezahlen musste. Ach ja, hierbei handelt es sich um den 1,4 i20 für deutschland produziert mit klima und Sitzheizung.


    im April kommt aber die 35000er, mal sehen was mich da erwartet, vielleicht hat ja jemand schon mal einen Preis.


    gruss

  • Zitat

    Original von h i20
    Meine 15000 hat mich so ca. 163,€ gekostet inkl. vollsynt.öl 5w40 Innenreinigung und einem Ersatzwagen


    Ja, dito: bei mir (1.2, i20) hat´s auch ca. 160 gekostet,
    nur ohne Reinigung und Ersatzwagen :( aber vom Meister selbst geprüft.
    Werde wohl mal woanders schauen...
    Die Nächste Insp. steht schon in ein paar Wochen an,
    habe schon 33t km drauf.


    Grüße
    Helli

  • Hallo...
    35 000 km ca. 210-250 Euro, hab noch ca. 6000km bis zur 2ten Inspektion. Diese kosten hab ich nach meiner ersten Inspektion nachgefragt, bei der ersten hatte ich auch 155 Euro bezahlt.


    mfg

    Hyundai i20 Style weiss 205/R16 Federn 30/30 Alpine IVA 520R VERKAUFT!!!
    i10 WM-Edition black 175/R14 Pioneer

  • Dem kann ich mich anschließen, die erste hat mich 155€ gekostet, ohne Ersatzwagen oder Reinigung.


    Werde nächste Woche einen Termin machen für die 2te Inspektion und rechne so mit 200-250€.


    Auto ist der i20 1.4 Style

  • Ich habe heute die 15.000er, bzw. bei mir wars nach einem Jahr (effektiv ca. 7000km) absolviert, hat mich für meinen i20 1,2 comfort mit Klima und Teilsyntheseöl 10W40 genau 164,51 Euro gekostet.

    Hyundai Santa Fe 4WD, 2,2 Diesel 197PS Automatik

  • n'Abend...


    Dann bin ich bis jetzt wohl leider "Spitzenreiter" X(


    Habe gestern für die 15.000er, die wegen Jahresfrist allerdings schon bei 10.500 "fällig" war, 174 EUR komplett bezahlt. Auto war immerhin gesaugt und gewaschen, Leihwagen war nicht dabei.


    Gefühl der Gegenleistung war allerdings gut, da z.B. ein gemeinsamer und intensiver Vorabcheck gemacht wurde, bei dem erst Marderspuren entdeckt wurden. Zum Glück noch ohne Schäden o.ä.

  • Heute war die 2te Inspektion, etwas teurer als gedacht: 297€


    Gemacht wurde folgendes:


    -Ölfilter
    -Ölwechsel, Longlife III 5W30
    -Luftfiltereinsatz
    -Pollenfilter
    -Zündkerzen getauscht


    und noch ein paar Kleinigkeiten.


    Marderspuren wurden bei mir auch entdeckt, aber zum Glück keine Schäden

  • Bezahlt habe ich bei der 2. Inspektion 305 Euro (i20 1.4)
    getauscht:
    - Ölfilter
    - ÖL 5W30
    - Luftfiltereinsatz
    - Zündkerzen
    - Bremsflüssigkeit
    Es war abgesprochen, auch den Pollenfilter zu welchen.
    1. Ausrede: der Pollenfilter ist erst bei 35.000 KM dran (meiner hat 20tsd.)
    2. Ausrede: Der Mechaniker hat den Pollenfilter nicht gefunden: Das stimmt tatsächlich: Ich habe Ihm gezeigt, wo dieser zu finden ist und das nach dem Ausbau auch noch ein 2. drin ist: der Filter besteht nämlich aus 2 Teilen. Dann habe ich noch gezeigt, wie der Filter wieder umgekehrt eingebaut wird. Was man als Kunde nicht alles können muss. Und das ohne Mechaniker-Lehre.


    Der Filter müßte bestellt werden und würde noch mal 22 Euro extra kosten. Ich habe darauf verzichtet (obwohl der eigentlich im Preis von 305 Euro drin sein sollte, so wie ich das ursprünglich verstanden hatte).


    Aber ich kann ja notleidende Händler nicht über den Tisch ziehen. 305 Euro scheint bei dem i20 wirklich ein absoluter Dumping-Angebot für die 2. Inspektion zu sein.

  • Ich muss noch dazu sagen, bei mir wurde die Bremsflüssigkeit nicht getauscht, war noch gut und wurde nur etwas nachgefüllt. Sonst wäre der Rechnungsbetrag auch bei mir höher gewesen

  • hi,
    So mal was zur 2. Inspektion für den 1,4er i20 bei km stand 32000


    Kosten für die große Inspektion 289 € inkl. öl 5-W40
    Kostenlosem Ersatzwagen, wechsel von Winter auf Sommerreifen und gesaugtem Innenraum.


    Zusätzlich, bremsflüssigkeit gewechselt und Klimaanlage neu befüllt bzw. gewartet. Hat natürlich zusätzlich kosten von ca. 70€ gemacht. Ob dies jetzt zwingend notwendig ist,....kann man drüber streiten, ich habe es machen lassen, da ich bis jetzt bei anderen Pkw damit nur gute Erfahrungen gemacht habe...nie Klimaanlagen defekte, und mit der Bremsanlage sollte man eh pfleglich umgehen, sollte ja funktionieren wenn es drauf ankommt.


    habe mir zusätzlich noch die Komfort Blinkanlage einbauen lassen... funktoniert auch prima.


    Bis kmstand 52000.....da ist die nächste dran... :super:

  • Hallo,


    war jetzt mit meinem Wagen zur 2´ten Inspektion. Die hat 250 € gekostet inklusive Leihwagen und Auto Reinigung.


    Lg
    Dana

  • Blinkerhebel leicht antippen und der Blinker blinkt 3x. Ganz komfortabel auf der Autobahn.

    Wir glauben, Erfahrungen zu machen, aber die Erfahrungen machen uns...


    2010er Hyundai i20 1.2 FIFA-WM Edition
    2004er Hyundai Getz 1.1 Edition+

  • hi Alpha-Wolf,


    Die Anlage an sich hat mich 142,02€ gekostet ohne Arbeitslohn, im Zubehörkatalog steht sie mit 169€, was der Lohn ausmacht, kann ich dir nicht sagen, da auf meiner Rechnung nicht gesondert ausgewiesen, es wurde aber eine AW berechnet, nun ist ja eine Aw vom Wert her von Region zu Region unterschiedlich.


    Es ist nicht nur das einmal antippen beim Blinken, sondern auch das noch entscheidenere, das bei einer Gefahrenbremsung ( Volbremsung) automatisch die Warnblinkanlage mit angeschaltet wird und das dies für hinter einem fahrende dann besser zu erkennen ist.

  • So, mein i20 1.2 war heute auch bei der 15.000 km Inspektion (KM-Stand 15.530, Erstzulassung 17.08.2010).


    Wartungsdienst nach 15.000 km durchgeführt (1,1 Zeiteinheiten): 69,02 €
    5W40 TOP TEC Motoröl (3,5 Liter): 34,72 €
    Ölfilter: 4,50 €
    Dichtring: 0,80 €
    Märchensteuer: 20,72 €


    Gesamt: 129,76 €


    Bin zufrieden. Okay, es gab weder einen kostenlosen Leihwagen (brauchte ich nicht), noch einen Innen- oder Außenreinigung - aber da lege ich eh lieber selbst Hand an.

    Wir glauben, Erfahrungen zu machen, aber die Erfahrungen machen uns...


    2010er Hyundai i20 1.2 FIFA-WM Edition
    2004er Hyundai Getz 1.1 Edition+

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!