Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

21

Samstag, 18. August 2012, 10:32

RE: Tankanzeige

Das liegenbleiben eines Fahrzeuges wird laut §23 StVG mit Bußgeld belegt, ggf auch Strafrechtlich verfolgt.
Außerdem kann die Vollkasko - im Falle eines Unfalls mit Fahrzeugen die wegen Treibstoffmangel liegenblieben - den Vorwurf der groben Fahrlässigkeit begründen.
Deshalb würde ich tanken, unabhängig davon ob ich, wenn die Reservelampe aufleuchtet, noch 20km oder gar 60km mit dem restlichen Sprit fahren könnte.


22

Samstag, 18. August 2012, 11:34

RE: Tankanzeige

Zitat

Original von J-2 Coupe
....Autofahrer die mit leerem Tank liegenbleiben bekommen von mir keinerlei Hilfe, und wenn ich 10 volle Reservekanister im Kofferraum hätte!

Frage an die Juristen unter uns: Fällt da der folgende Paragraph darunter?

"§ 323c StGB Unterlassene Hilfeleistung
Wer bei Unglücksfällen oder gemeiner Gefahr oder Not nicht Hilfe leistet, obwohl dies erforderlich und ihm den Umständen nach zuzumuten, insbesondere ohne erhebliche eigene Gefahr und ohne Verletzung anderer wichtiger Pflichten möglich ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft."

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

23

Samstag, 18. August 2012, 11:52

RE: Tankanzeige

Da stell ich mich jetzt mit eingeschalteter Warnblinkanlage an den Straßenrand einer stark befahrenen Bundesstraße, schalte die Videokamera ein - und nach einer Stunde kann ich 1000 Autofahrer anhand ihres Kennzeichens wegen unterlassener Hilfeleistung Anzeigen, weil nämlich keine Sau hält!

Kaschperl

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: München

Beruf: Hab ich

Auto: IX35 2.0CRDi 4WD AG

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

24

Samstag, 18. August 2012, 15:25

RE: Tankanzeige

@harkan11
Wo ist da die Not? Unmittelbare Gefahr für Leib und Leben - das bezeichnet man juristisch als Not.

Nur weil einer aus Dummheit in der Pampa liegenbleit und seinen Termin nicht einhalten kann oder im Regen nen längeren Fußmarsch vor sich hat - das ist für mich keine Not, das ist Therapie...

Ich verstehe die "bis zum letzten Tropfen Fahrer" eh nicht. Wo liegt da der Sinn? Keine Kohle mehr?

s' Kaschperl

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kaschperl« (18. August 2012, 15:26)


Mostfass

Schüler

Beiträge: 73

Wohnort: Königreich Württemberg

Auto: IX35

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

25

Samstag, 18. August 2012, 15:40

RE: Tankanzeige

Zitat

Original von harkan11
Frage an die Juristen unter uns: Fällt da der folgende Paragraph darunter ??

"§ 323c StGB Unterlassene Hilfeleistung"

Der war gut :todlach:

26

Sonntag, 19. August 2012, 22:13

RE: Tankanzeige

Hallöchen, ich muss meinen Senf bezüglich der Tankuhren, BC, auch mal dazugeben:

Ich hatte vorher einen 12 Jahre alten 5er BMW. Ich fand die Anzeige im BC über die restliche Reichweite genial. Bis auf 0 km runter gefahren und dann waren im Schnitt noch zwei Liter drin.

Aber egal, dass Wichtigste war folgendes:
Wenn die Reichweite z.B. 45 km anzeigte und ich gaaanz vorsichtig gefahren bin, hat sich der Wert im BC wieder erhöht.

Genau das fehlt mir beim Ixi !!!! X(

Mein BC zeigte mir letztens eine Reichweite von 70 km an. Ich also von 160 km/h auf 120 km/h runter, einfach nur zum Testen. Und was ist passiert - nichts......

Also so richtig kann die Anzeige beim Ixi nicht passen.....

Beiträge: 100

Wohnort: Naumburg / Sachsen-Anhalt

Beruf: IT-Ingenieur

Auto: IX35,2.0,4WD,Style+Plus

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

27

Montag, 20. August 2012, 09:23

RE: Tankanzeige

Hallo Torkan,
nun muss ich auch mal was dazu sagen. Wir fahren in der Firma seit über 15 Jahre Hyundai. Unser 10 Jahre alter "Elantra" hat ebenfalls ein BC der die Reststrecke lt. aktuellem Fahrverhalten auch wieder "Hoch"-rechnete. D.h. Anzeige noch 150 km Restfahrstrecke, runter vom Gas und nach 15 Minatuen war die Restfahrstrecke 170 km!
Was habe ich mir von unseren Mitarbeitern angehört! Die "Reisschüssel" kann nicht einmal die Restfahrstrecke richtig berechnen, Wo giebt es so etwas !!!!!! :schläge:
So, nun hat man es geändert und die Restfahrstrecke wird nicht erhöht, bleibt aber bei plötzlich völlig geänderter Fahrweise recht lange konstant, nun ist es auch wieder nicht richtig ;(
Ich persönlich finde beide Varianten nicht verkehrt, der BC ist nun mal ein Computer, der mit Zahlen gefüttert wird und der nach einem vorgegebenen Algorithmus ein Ergebis ausrechnet und darstellt!

28

Sonntag, 9. September 2012, 13:15

Hoher Spritverbrauch durch andere Tankstelle

Hallo
Mir ist gestern mal was aufgefallen: Ich tanke eigentlich immer Aral Super. Gestern, als der Tank mal schön leer gewesen ist und ich eine größere Strecke fahren mußte, habe ich mal Westfalen Super getankt. Als ich dann auf der Autobahn unterwegs gewesen bin, dachte ich was ist das denn :watt:, das kann doch nicht sein. :unentschlossen: Ich bin genau so unterwegs gewesen wie sonst auch auch, die gleiche Strecke bin ich schon oft gefahren, hatte da immer so einen Verbrauch von 8.8-9.0 Liter. Das aber mit den Aral Super. Auf einmal stand auf der Anzeige 10,5-10,8 Liter unter dem ist nichts zu holen gewesen. Da bin ich aber mit dem Super von der Westfalen gefahren. Habe die Klima ausgemacht, dachte damit hole ich was raus, nichts, absolut nichts zu machen, selbst bei 100km/h ging sie dann nur auf 10,2 Liter runter. Wenn ich mit mit Aral Super 100km/h fahre, dann habe ich ein Verbrauch von gerade mal um die 8,2 Liter. Wie bitte schön kann das denn sein??? Hat die Erfahrung von euch auch schon einer gemacht?

gruß drspeed

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 9. September 2012, 13:58

RE: Hoher Spritverbrauch durch andere Tankstelle

Benzin ist in Deutschland - bis auf die Einfärbung - zu 99,9x% absolut identisch.
Alles andere ist nur Werbekitsch, sowie ein Teelöffel voll Additiven auf 100 Liter Sprit. Noch in keiner Untersuchung, seien es wissenschaftliche Institute oder ein Automobilclub, ein Autohersteller o.ä. konnte ein Minderverbrauch, der sich im Bereich von mehr als 0,1 Liter/100km bewegt, nachgewiesen werden - egal welche Benzinsorte man im Tank hat.

30

Sonntag, 9. September 2012, 14:47

RE: Hoher Spritverbrauch durch andere Tankstelle

Hallo, bist du Aral-Mitarbeiter?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 9. September 2012, 14:53

RE: Hoher Spritverbrauch durch andere Tankstelle

Nein, aber meine Ex-Frau war Tankstellenpächterin - allerdings bei Texaco/ DEA, lang ist`s her.......

32

Montag, 10. September 2012, 13:48

RE: Hoher Spritverbrauch durch andere Tankstelle

...was ist jetzt lang her ? Die Exfrau oder als sie ne Tankstelle gepachtet hat... =) =) =) =)

hyundai68

Anfänger

Beiträge: 9

Auto: ix 35 Premium

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 11. September 2012, 20:27

RE: Hoher Spritverbrauch durch andere Tankstelle

Bei mir war es so
Wenn der Tank voll getankt wurde zeigte der BC einen Verbrauch von 8,5-8,7 Liter Diesel an.
Vor dem Tanken 7,6 Liter.
Als nun ca 20-30 km gefahren waren ging die Anzeige auf 7,2-7,4 Liter runter.
Vermute, da ich ja auch immer gut voll mache, das der BC erst ab einem gewissen Füllstand rechnet.
Bei eingabe der Daten auf Spritmonitor liege ich etwa 0,5l über dem Wert vom BC.
Gruß
Bernd

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

34

Montag, 1. Oktober 2012, 16:40

RE: Hoher Spritverbrauch durch andere Tankstelle

Also ich fahr an die Tanke wenn der Sprit billig ist, egal ob 80km oder 320km Restreichweite ermittelt werden.

Und im Winter tanke ich wenn er nur noch halb voll ist, hab mal eine Nacht auf einer verschneiten Autobahn zwischen steckengebliebenen LKW´s verbringen müssen und war froh über meinen noch halbvollen Tank => wenigstens warm im Auto...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

35

Montag, 1. Oktober 2012, 18:18

RE: Hoher Spritverbrauch durch andere Tankstelle

@oliwei
Jawohl, das ist eine vernünftige Einstellung - ich mache es ganz genauso :super:

ix35-black

Anfänger

Beiträge: 2

Auto: IX35

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 3. April 2013, 14:56

RE: Tankanzeige

Zitat

Original von J-2 Coupe
Tankuhren wurden vor vielen Jahren deshalb eingeführt, weil viele Leute einfach zu doof waren, um sich anhand der gefahrenen Kilometer auszurechnen, wie weit sie mit ihrer Tankfüllung kommen.

Hi
noch dummer und der Schreiber brummt vor Dummheit.
Je nach Fahrweise brauche ich mal 6 Liter und mal 14 Liter.
Machst Du dir Striche in Kategorien von Fahrzuständen und rechnest zwischendurch
immer mal nach, oder hast Du sogar eine APP dafür.
Gruß

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 826

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 3. April 2013, 15:16

RE: Tankanzeige

Auf dem Motorrad komme ich auch ohne Tankuhr aus, egal ob Bummelfahrt auf der Landstraße oder Vollgasetappe auf der BAB, ich weiß einfach wie weit ich komme - es gibt eben Leute die sowas können.

38

Mittwoch, 3. April 2013, 15:34

RE: Tankanzeige

:auweia:
was soll man da noch sagen!

Kaschperl

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: München

Beruf: Hab ich

Auto: IX35 2.0CRDi 4WD AG

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 3. April 2013, 15:34

RE: Tankanzeige

...mein Held :anbet:

Tom1873

Anfänger

Beiträge: 50

Beruf: Betriebswirt

Auto: ix 35 , 135 PS Benziner, Fifa Silver Edition, Cool Brown

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 4. Juni 2014, 12:36

Zwar schon ein älteres Thema, wollte aber nicht extra ein neues eröffnen.

Heute morgen auf dem Weg zur arbeit ging das tankstellenzeichen an, gefahren 565 km, Restanzeige 80 km, da es erst das zweite tanken war, wollte ich kein Risiko eingehen und habe bei der Arbeit getankt. Alles passt top, getankt hab ich 48,5 Liter bis zum STOP, d.h. Verbrauch 8,58 Liter, lt. BC stand er auf der kippe zwischen 8,5 und 8,6, also ziemlich genau.

Anscheinend ist die Reserve Menge beim ixi recht hoch, müssten ja ca. 10 Liter sein....

Nach dem Tanken habe ich alles im BC resetet, oder würde er das automatisch machen ???? ?(

Gruss Tom

Ähnliche Themen