Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 27. Mai 2011, 13:25

RE: Ich glaub es nicht...

Stell doch bitte mal ein/zwei Bilder rein wo man das besser sieht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (27. September 2011, 19:50)



Beiträge: 72

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Beamter

Auto: IX20 1,4 comfort

Vorname: Harry

  • Nachricht senden

22

Freitag, 27. Mai 2011, 19:04

RE: Ich glaub es nicht...

Hallo Taurus,
wie lange hast du von der Bestellug bis zur Auslieferung warten müssen?

Taurus

Schüler

Beiträge: 57

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Güterkutscher auf der Schiene

Auto: Hyundai ix20

Hyundaiclub: Nein

  • Nachricht senden

23

Samstag, 28. Mai 2011, 23:22

RE: Ich glaub es nicht...

Momentan habe ich keine da, aber werde ich in nächster Zeit nachholen.


Bestellung: 24. Januar
Abholung: 26. Mai

Die unverbindliche Lieferzeit beträgt 6-8 Wochen. Mein freundlicher sagte, dass viele ix20 schon innerhalb dieser Frist gekommen sind, allerdings nur dann, WENN:

1. Auf das Schiebedach und/oder den Tempomaten verzichtet wird (Probleme beim Zulieferer)
2. Sich das bestellte Zubehör (Seitenschutzleisten, Anhängerkupplung usw.) in Grenzen hält, da dieses erst in der Werkstatt des freundlichen montiert wird.

Ich habe mich sowohl an 1. wie auch an 2. nicht gehalten und somit betrug die Wartezeit ziemlich genau 16 Wochen. Aber gerade das Schiebedach, welches Praktisch das gesamte Autodach einnimmt, der Tempomat und die Seitenschutzleisten (bei weißer oder silberner Lackierung als Kontrast sinnvoll) geben diesem Auto noch das i-Tüpfelchen. Gestern unternahm ich den ersten längeren Ausflug und ich kann nur sagen: :anbet: Das warten hat sich absolut gelohnt :freu:.

Noch was zum Schluss als Nachtrag: Dieses Auto ist auch besonders für größere Menschen geeignet. Ich selber bin 194cm groß und habe darin bequem Platz ohne mich irgendwie verbiegen zu müssen. So etwas findet man in dieser Klasse nur selten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (27. September 2011, 19:52)


momo10

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

Auto: IX 20 + I 20

Vorname: Jens

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 1. Juni 2011, 21:23

RE: Ich glaub es nicht...

Bin neu hier im Forum. Fahre zur Zeit einen Hundai i30 Comfort EZ 11/2007. Nun tauschen wir. Ab Ende des Monates werden auch wir stolze Besitzer eines IX20 Classic Trend/Winter in weiß sein.
Kann es kaum abwarten. :D

Beiträge: 72

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Beamter

Auto: IX20 1,4 comfort

Vorname: Harry

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 12. Juni 2011, 13:50

RE: Ich glaub es nicht...

8 Wochen sind um und noch immer keinen Liefertermin für meinen IX20 1,4 Comfort bekommen (bestellt 13.4.11).

26

Sonntag, 12. Juni 2011, 20:56

RE: Ich glaub es nicht...

Ich habe dieses Wochenende meinen IX20 geliefert bekommen. Man muss mindestens zur Zeit 12 Wochen Lieferzeit rechnen

Jochen

Anfänger

Beiträge: 6

Auto: IX20 1.6 Autom. i-catcher

Vorname: Jochen

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 12. Juni 2011, 22:12

RE: Ich glaub es nicht...

Hallo!
Seit Dienstag habe ich meinen IX20. :D
Ist ein i-catcher 1,6 Automatik mit Panoramadach, Navi und Rückfahrkamera. Das ganze in silber met. mit schwarzem Leder.
Inzwischen habe ich die ersten 1.200 km gefahren und bin sehr zufrieden.
Der Wagen ist über einen Importeur aus Holland gekommen. Zwischen dem ersten Kontakt mit dem Händler und der Lieferung sind 3 Wochen vergangen.

kogie

ix20-Fan (fährt gleich zwei Stück von der Sorte ...)

Beiträge: 85

Wohnort: Baden-Württemberg

Auto: ix20 1.4 CRDi Comfort und ix20 1.6 CRDi FIFA World Cup Edition Gold

Vorname: Walter

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 19. Juni 2011, 10:41

RE: Lieferzeit

Hallo allerseits,

habe am 28.03.11 einen ix20 1.4 CRDi Comfort bestellt. Der soll nun am 21.06.11 geliefert werden. Wir liegen also bei kanpp 3 Monaten.

Viele Grüße
Walter

29

Montag, 20. Juni 2011, 21:28

RE: Lieferzeit

An alle welche einen ix20 bestellt haben und den Wagen noch nicht erhalten haben.

Das Warten lohnt sich zu 200% weil ihr ein geniales Auto bekommt nach dem sich die Leute sogar umdrehen weil man es noch nicht alle Tage sieht und die meisten nicht durch blicken was es überhaupt ist.

Meine ganze Nachbarschaft war hell begeistert und einige glaubten sogar es sein ein Hybrid-Auto weil man fast nichts vom Motor hört ;)

Also Geduld, euer Traum wird bald wahr .... :freu: :bang: :prost:

Wolfinator

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Oberlausitz

Auto: ix20

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 23. Juni 2011, 23:08

RE: Ich glaub es nicht...

... und wieder einer mehr! :winke:

Hallo Zusammen,

bin nun auch ein Besitzer ein ix20 in der Style-Ausführung (Reimport Slowenien), die nicht ganz so umfangreich, aber vollkommen ausreichend ist. Wenn man nach auf der Suche nach einem Auto mit kompakten Abmaßen und relativ großen & variablen Inneraum ist, landet man ja automatisch bei diesen Minivans (oder Neudeutsch: MPV 8)). Dann ist der Hyundai natürlich auf Grund des Preis-/Leistungsverhältisses 1. Wahl und sieht oben drein noch echt deli aus!

Was mir bisher noch nicht so gefällt, dass bei schlechten Straßen und Querfugen das Fahrwerk leicht poltert. Ist das bei euch auch so?
Außerdem habe ich das Gefühl das beim Überfahren von Gullideckeln und Querfugen in Kurven das Fahrzeug leicht versetzt wird. Kennt ihr das auch?

Wie fahrt ihr eigentlich euren Motor ein? Ich habe den 1,6er mit Schaltgetriebe und versuche nicht über 4000U/min zu drehen.

VG
Wolfinator

31

Freitag, 24. Juni 2011, 09:47

RE: Ich glaub es nicht...

Herzlich willkommen bei uns :winke:

Das mit dem leichten poltern ist mir auch schon aufgefallen aber es kommt wirklich selten und nur bei extrem schlimmen welligen Bodenwellen vor. Aber auch dann nur wenn mehrere hintereinader folgen. :rolleyes:
Ein versetzen vom Fahrzeug ist aber noch nie vorgekommen. 8o

Thema Einfahren gibt es bei den heutigen modernen Motoren nicht mehr. Jeder Motor wird auf einem Prüfstand vor dem Einbau getestet und müsste alles was da noch kommt schadlos überstehen.
Natürlich gilt aber auch hier die normale Vernunft was heisst; man sollte während den ersten 1'000km nicht stundenlang auf der Autobahn mit der Höchstgeschwindigkeit fahren.
Ansonsten einfach darauf achten dass man den Motor nicht würgt oder nicht unnötig lange in hohen Drehzahlen fährt. Grundsätzlich kann man aber wirklich fast nichts falsch machen.
Einfach die ersten 1'000km das Auto etwas geniessen und sparsam fahren, womit eigentlich alles automatisch richtig läuft. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (27. September 2011, 19:51)


Beiträge: 72

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Beamter

Auto: IX20 1,4 comfort

Vorname: Harry

  • Nachricht senden

32

Samstag, 25. Juni 2011, 13:15

RE: Lieferzeit

Hallo kogie,
hast Du Deinen ix20 schon in der Garage?

Leiermann

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Osnabrück

Auto: ix20 1,6l

  • Nachricht senden

33

Samstag, 25. Juni 2011, 13:17

RE: Ich glaub es nicht...

Hallo, mein ix20 poltert auch, aber nur wenn er unbeladen ist, habe ich im Kofferraum ein wenig Gewicht, ist es vorbei mit dem Poltern, das Versetzen im Kurven hatte ich auch schon mal, hatte vorher einen Seat Altea da gab es das Versetzen nicht, werde es mal genauer im Auge behalten. Sonst ist alles o.K :super:, fährt sich gut und er ist sehr flexibel.

Wolfinator

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Oberlausitz

Auto: ix20

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

34

Samstag, 25. Juni 2011, 16:06

RE: Ich glaub es nicht...

... achso, bevor ich es noch vergesse:

Ich habe 8 Wochen geartet, was voll ok ist und ich habe in meiner Stadt schon 3 weitere ix20 gesichtet ... es werden langsam mehr!

Schönes WE

kogie

ix20-Fan (fährt gleich zwei Stück von der Sorte ...)

Beiträge: 85

Wohnort: Baden-Württemberg

Auto: ix20 1.4 CRDi Comfort und ix20 1.6 CRDi FIFA World Cup Edition Gold

Vorname: Walter

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 26. Juni 2011, 18:55

RE: Lieferzeit

Hallo harry.werner,

ja, seit dem 22. Juni ist mein ix20 1.4 CRDi zugelassen. Ein tolles Ding - ich bin restlos begeistert.

Viele Grüße
Walter

Beiträge: 72

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Beamter

Auto: IX20 1,4 comfort

Vorname: Harry

  • Nachricht senden

36

Montag, 27. Juni 2011, 19:05

RE: Lieferzeit

Guten Abend zusammen,
ich warte jetzt 11 Wochen auf meinen ix20 (bei Hyundaihändler bestellt). Wie viele Tage vorher wurdet Ihr informiert wann Euer Auto kommt?
Gruss Harry

kogie

ix20-Fan (fährt gleich zwei Stück von der Sorte ...)

Beiträge: 85

Wohnort: Baden-Württemberg

Auto: ix20 1.4 CRDi Comfort und ix20 1.6 CRDi FIFA World Cup Edition Gold

Vorname: Walter

  • Nachricht senden

37

Montag, 27. Juni 2011, 19:37

RE: Lieferzeit

Hallo harry.werner,

mir wurde am Samstag, dem 18.06.11 telefonisch von meinem Händler mitgeteilt, daß der Wagen eingetroffen wäre. Ich sagte daraufhin "nun müssen Sie aber noch die Anhängekupplung montieren?" Die wäre schon dran, erhielt ich zur Antwort. Das heißt für mich, daß ich erst den Anruf erhielt, als das Auto schon ein bis zwei Tage auf dem Hof stand. Die Abholung legten wir dann auf Dienstag, den 21.06.11.

Wenn ich Dein Bestelldatum mit meinem vergleiche, würde ich mal schätzen, das Auto dürfte so etwa um den Monatswechsel Juni/Juli beim Händler eintreffen. Also gleich mal das Kleingeld herrichten ...

Viele Grüße
Walter

38

Montag, 27. Juni 2011, 21:47

RE: Lieferzeit

Hallo allerseits :winke: Da ich ja hier einer der "ersten" war hier mal ein kleiner Statusbericht meiner "Problemchen" mit meinem IX. Als erstes positives einmal...fast alles behoben. Gangwechselanzeige zeigt nun auch an wann runtergeschaltet werden soll(ich weiß...die brauch eh kein Mensch, aber schließlich hab ich dafür bezahlt das sie wenigstens was anzeigt :P)...Spoilerproblem gelöst...es wurde geschliffen und lackliert. Aber sehr sehr ordentlich so das man nix sieht :super: Was jetzt noch aussteht...und wie ich hier so lesen konnte bin ich nicht der einzige mit dem Problem: Das Hinterachspoltern. Vor meinem IX 20 hatte ich einen IX 35(auch als einer der ersten...das hätte mich eigentlich heilen sollen :auweia:). Gleiche Problematik. Nr wurden da ganz schnell nach meiner Reklamation die Dämpfer getauscht. Danach war alles :bang:. Und nun? Mein "Freundlicher" mauert etwas...das sei alles normal...und der harte Winter hat den Straßen den Rest gegeben...das übliche "blabla" halt. Für mich liegt irgendwie die Vermutung nahe das auch die Dämpfer schuld sind. Der IX 20 kam zwar viel später als der IX 35 auf den Markt...gelernt wurde seitens Hyundai aber leider wenig, wie der exakt gleich scheuernde Dachspoiler bei mir bewies. Hab nächste Woche wieder einen Werkstattermin und notfalls soll halt der Hyundaiaußendienst sich mal dem gepoltere annehmen :boxen: Normal ist das jedenfalls nicht :mauer: Werde euch weiter auf dem laufenden halten. Übrigens...das mit dem "Versatz" des Autos bei Querfugen ist mir auch sehr unangenehm aufgefallen :dudu: Aber ich hab nicht nur zu motzen...sonst finde ich den kleinen :bang:

Erkelenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 28. Juni 2011, 13:49

Habe auch einen bestellt

Hallo,

seit einer Woche gehöre ich auch zu den IX20 Besitzern. Habe einen 1,4 D Style mit Allem ausser Blue bestellt. Liefertermin ist in ca. 3-4 Monaten. Leider gibt es den 128 PS Diesel Motor aus dem Venga nicht im IX20 ( warum eigentlich nicht? ), ich komme vom 140 PS Touran mit Pumpe Düse, da waren die 90 PS des IX bei der Probefahrt eher gemütlich. Dafür scheint er sehr sparsam zu sein und das war mir wichtig, da ich jeden Tag 100 KM Arbeitsweg habe. Werde das Auto auf 17´´ Dezent Felgen mit 205/50/17 Reifen stellen und noch ein paar Kleinigkeiten machen. Weiß jemand, ob es wie beim VW eine Art Geheimmenü gibt, in dem man verschiedene Parameter ablesen kann? Durch Drücken einer Tastenkombination konnte man z.B. Motortemperatur, genaue Drehzahl, Geschwindigkeit in Meilen u.s.w. ablesen. War eine ganz nützliche Sache. Ansonsten heißt es jetzt warten........

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 28. Juni 2011, 14:08

So viel mit "geheimen" Optionen gibt es bei Hyundai-Fahrzeugen nicht...

Vielleicht ist ja DAS das passende Spielzeug für dich...