Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 17:16

Winterreifen EU-Import

Hallo,

Ich habe einen i40 aus Belgien. Der hat in den Papieren 225/45 R18 et46 und 215/50 R17 et46 drinstehen. Jetzt zu meiner Frage: Darf ich nur die Einpresstiefe von 46 fahren? Wenn ich im Netz nach Felgen schaue finde ich keine Felgen (oder Kaum) mit dieser Einpresstiefe.
Kann mir da jemand helfen? Mein Händler vor Ort is da viel zu teuer, den will ich nich fragen.
Habe davon hält nicht die Ahnung.

Danke


Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 18:02

RE: Winterreifen EU-Import

@Heiksen
Die ET muss schon die sein, die angegeben ist. Ich hab mir ein Set vom Händler genommen, Felge Torino mit Nokian. Gelöhnt hab ich dafür 1360.-

LG Andy58 :freu:
»Andy58« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20121012_113330-2.jpg
  • 2012-10-09 14.42.29-1.png

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 19:07

RE: Winterreifen EU-Import

Ich habe Alus mit Conti für<1000.

Hobi

Fortgeschrittener

Beiträge: 396

Wohnort: Lampertheim

Beruf: Service-Elektroniker

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Holger

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 19:22

RE: Winterreifen Re-Import

guck mal hier...

Du musst die Felgen bzw. Reifen dort ja auch nicht kaufen, aber man kann sich einen Überblick holen, welche Felgen in welcher Größe ohne Probleme auf dem i40 gefahren werden können.

Es gibt selbstverständlich noch viiiiiiiiel mehr online Shops - ohne alle jetzt aufzählen zu wollen ;)

btw. ob es am Ende ET45 oder ET46 oder gar ET40 sind ist völlig egal - sie dürfen nur nicht am Radhaus schleifen!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hobi« (18. Oktober 2012, 19:23)


ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 10:01

RE: Winterreifen Re-Import

Aktuell suche ich noch nach passenden Radkappen - meine Frau will es so - für meine 16 " Stahlfelgen. Uns gefallen die Felgen vom KIA Optima sehr gut und daher bin ich aktuell auf der Suche nach ähnlichen Blenden bzw. sogar dieser schicken Alufelge, die meinem i40 sicher gut stehen würde.

Wer kann helfen mit Namen, Hersteller und vielleicht einem ähnlichen Modell? Die meisten Radkappen sind ja nach außen ausgebeult wie ein kleiner Hügel, das gefällt mir (uns) überhaupt nicht.

Zweite Frage:
Benötige ich neue Schrauben / Bolzen zur Montage der Stahlfelgen? Ein Bekannter erzählte mir, dass er bei seinem Mondeo für die Stahlfelgen kürzere Schrauben verwenden musste als bei den Alufelgen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ruffy85« (25. Oktober 2012, 10:15)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 10:36

RE: Winterreifen Re-Import

Der Wulst der Radkappen hängt mit dem Wulst der Felgen zusammen, da wirst du wahrscheinlich keine "glatten" Radkappen finden.

Neue Schrauben/Bolzen brauchst du nicht, da Hyundai/Kia Stehbolzen hat - somit allenfalls neue Radmuttern, die für Stahlfelgen meist offen sind (i.G. zu den geschlossenen bei Alu). Die meisten geschlossenen Radmuttern sind aber lang genug, um auch Stahlfelgen zu halten.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 10:49

RE: Winterreifen Re-Import

@Ceed:
Danke für Deine schnelle Antwort. Dann hoffe ich, dass mir der Händler im Sommer wirklich die passenden Felgen mitverkauft hat. :D Nicht, dass die nachher überstehen oder zu weit innen liegen. Glaube die sind ET36, aber sie liegen halt noch im Keller. :D

Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 13:09

RE: Alufelgen für Premium

Hallo,
Hier eine Mitteilung am Rande!
Wollte gestern meine Winterräder montieren, weil ich aber den Radmutterschlüssel nicht gleich gefunden habe, hab ich den vom Bordwerkzeug genommen und festgestellt, dass er nicht ins Felgenloch passt, weil er zu dick ist! (Alufelge von Dezent). Noch dazu hat nicht mal der Rangierwagenheber unter das Auto gepasst. Der i40 liegt einfach zu tief. :mauer: Gottseidank hatte ich noch keine Reifenpanne beim i40.

Also für alle Fälle voher probieren und einen passenden Schlüssel mitführen, wer keine orginalen Alus hat!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vielfahrer32« (25. Oktober 2012, 13:10)


Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 13:19

RE: Alufelgen für Premium

:super: Danke, schau heut gleich mal nach.
LG Andy58

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andy58« (25. Oktober 2012, 13:19)


Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 17:49

RE: Alufelgen für Premium

Also mir hat mein Händler bei den Winterreifen mit Lm Felgen neue Radmuttern gegeben und die anderen zu den Sommerreifen gelegt
LG Andy58
Felge : :super:
»Andy58« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-10-09 14.42.29-1.png

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andy58« (25. Oktober 2012, 17:50)


Beiträge: 137

Wohnort: IK (Thüringen) , Deutschland

Beruf: Eigener Chef ;-)

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 18:42

RE: Alufelgen für Premium

Ich habe die Pirelli Winter 240 Sottozero II 215/50 R17 95V auf die originalen 17 zoll Alufelgen drauf vom i40.

hoffe es war eine gute entscheidung

Beiträge: 110

Wohnort: Thüringen

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 18:56

RE: Alufelgen für Premium

@Vielfahrer32
Hallo,
mir ist heute das gleiche passiert mit meinen Carmani- Felgen. Weder mein Radkreuz noch der Schlüssel vom Bordwerkzeug passt. Jetzt muss ich morgen erstmal einen passenden Schlüssel besorgen.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

93

Freitag, 26. Oktober 2012, 07:55

RE: Alufelgen für Premium

Macht mir hier keine Angst, ich habe mir extra einen neuen Drehomoment-Schlüssel gekauft. Das wäre ja der Super-GAU, wenn dessen Nüsse nun nicht passen würden.

Ist der i40 tiefer gelegt, wo der Heber nicht passt?

driver91

Fortgeschrittener

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

94

Freitag, 26. Oktober 2012, 09:28

RE: Alufelgen für Premium

hallo
bei den orginalen 16er Felgen braucht man eine 21 er Nuss. Da passt das Bordwerkzeug..
Meine alus hingegen brauchen eine 17er Nuss , da habe ich auch nicht schlecht geguckt.
Vorne war es mit dem Wagenheber auch ganzschön eng und ich habe nur 30mm Federn drin .

Grüße

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

95

Freitag, 26. Oktober 2012, 13:35

RE: Alufelgen für Premium

Zitat

Original von driver91
...Meine alus hingegen brauchen eine 17er Nuss , da habe ich auch nicht schlecht geguckt.

17 ist aber echt klein. Bei meinem Toyota war der Unterschied Sommer 20,5 - Winter 19. Jetzt sind die Winterfelgen mit 20ern geschraubt. Meine Nüsse passen aber immer! :D

Beiträge: 110

Wohnort: Thüringen

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

96

Freitag, 26. Oktober 2012, 17:52

RE: Alufelgen für Premium

Zitat

Original von ruffy85
Macht mir hier keine Angst, ich habe mir extra einen neuen Drehomoment-Schlüssel gekauft. Das wäre ja der Super-GAU, wenn dessen Nüsse nun nicht passen würden.


Nur ruhig Blut. Ich hab mir heute einen normalen 19 er Nuss mit Verlängerung und Ratsche gekauft, das passt. Nur ist halt der Schlüssel vom Boardwerkzeug recht dick aussen rum und bei meinen Felgen ist um die Muttern rum recht wenig Platz.

ievierzig

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Industriekaufmann

Auto: i40cw 1,7 CRDi

Vorname: Guido

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 10:24

i 40 cw Winterreifen 16"

Hallo zusammen,

ich fahre den i40cw in der Style Ausstattung. Ich habe die original Reifen in 205/60/16" verbaut. Nun suche ich Winterreifen. Kann mir jemand sagen, ob ich Reifen in der Größe 195iger Breite auf den original Felgen fahren kann?

Gruß

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 10:46

RE: i 40 cw Winterreifen 16"

Wenn die 205er Reifen in deinem Fahrzeugschein als kleinste Größe eingetragen sind, kannst du keine kleineren Reifen fahren.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 813

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 10:56

RE: i 40 cw Winterreifen 16"

Ich habe im Fahrzeugschein nur 205/45R16 stehen. In der COC stehen aber noch 195/50R15 und 185/55R15.
Also darf ich kleinere Reifen und Felgen fahren, als im KFZ-Schein angegeben.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 10:58

RE: i 40 cw Winterreifen 16"

Hast du einen i40?!? Nee!

Ähnliche Themen