Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

321

Sonntag, 16. Dezember 2012, 21:43

RE: Mängelliste

Allen danke für die vielen Tips. Ich werde der Sache gleich morgen mal nachgehen. Danke!


322

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 12:49

RE: Mängelliste

Hallo
Wollte auch mal meine Mängelliste einstellen
Da ich wohl das Montagsauto erwischt habe !

1. Halte Öse im Kofferraum für Netz defekt ..Lieferzeit 7 Monate
2. Farbe des Lenkrades löste sich...Lieferzeit 3 Monate
3. rubbelnde Bremsen -> Schlag in der Bremsscheibe
3. Gepäckrollo rollt nicht mehr auf....Lieferzeit 3 Monate
4. Gepäckfach unter dem Kofferaumboden Verstärkung abgebrochen....Lieferzeit 5 Monate
5. Navi Defekt ...Kalibrierung des Touchscreen nicht ok ...man tippt auf 1 und erhalt 8....Lieferzeit 3 wochen
6. Gasdruckfedern knarren und sind zu schwach für die Heckklappe....Lieferzeit unbekannt!
7 Klemmender Türknopf an der Fahrerseite ....noch in arbeit!

Bei allen Teilen hörte ich immer ...Teile nicht lieferbar!
Auf nachfrage beim Kundendienst (Rentschler) sagte man mir das man bemüht wäre alle teile innerhalb 3-4 Tagen zu liefern...er versprach mir der Sache nachzu gehen ...hat aber weder nach meinem Namen noch Händler oder Fahrgestellnummer gefragt....wie das nachhacken aussieht ist ja wohl damit klar!

Trotzdem ein tolles Auto. Ich hoffe die Kinderkrankheiten haben wir bald durch!

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

323

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 12:51

RE: Mängelliste

Hallo alle zusammen,

wie in den Vorposts geschrieben, wurde bei mir die Kupplungsscheibe mit der Reibescheibe gewechselt. Was soll ich sagen, die Gänge sind immer noch hakelig (liegt wohl am Getriebe) aber das Kupplungspedal ist endlich so wie es sein soll.

Man muss immer noch drücken, aber vor dem Wechsel hatte ich (und speziell meine bessere Hälfte) das Problem, dass wir schon nach 15sek Kupplungspedal treten am Ende unserer Kräfte waren und nur noch mit Mühe das Pedal unten halten konnten. Sind wir dann in unseren i30 gestiegen, um damit zu fahren, ging das die ersten 500m nur mit Kupplungsschleifen und Pedal durch den Boden treten.

Jetzt ist alles besser und wunderlich ist auch, dass wir im Schnitt 0,3-0,5l weniger verbrauchen :freu:

Wie ist es bei Euch, habt ihr auch ein Kupplungspedal mit Widerstand wie in einer Viper?

324

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:07

RE: Mängelliste

Zitat

Original von kusmic
6. Gasdruckfedern knarren und sind zu schwach für die Heckklappe....Lieferzeit unbekannt!
7 Klemmender Türknopf an der Fahrerseite ....noch in arbeit!

Gasdruckfeder knarren bei mir immer nur im Winter.
Türknöpfe -> Diese sind bei mir bereits zum 2. mal defekt (Fahrer und Beifahrer)
Auskunft meiner Werkstatt die sind nicht Winterfest. Hat sich nach dem ersten Frost in diesem Jahr bestätigt.

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

325

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:30

RE: Mängelliste

Wie äußert sich dieser Defekt denn?

326

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:42

RE: Mängelliste

ZV entriegelt halt nicht. Knöpfe sind außer Funktion.

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

327

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:43

RE: Mängelliste

Also du kannst die auch ganz normal drücken, aber es passiert halt nichts oder?

328

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 17:34

RE: Mängelliste

Ja, etwas schwammig sind se sowieso und wenig feedback haben die Köpfe ja immer schon gegeben.

Mike965

Mike965

Beiträge: 36

Wohnort: Aus der Pfalz

Beruf: Vor Weihnachten entlassen...

Auto: i40cw 136PS

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

329

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 20:48

RE: Mängelliste

Ne, also Kupplung OK, aber das Schalten finde ich besonders vom 3. in den 2. Gang einfach nur hakelig und nervig! Insgesamt hoffe ich, daß sich das Getriebe mit der Zeit besser schalten lässt.

ratz1967

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Deutschland

Auto: i40 1.7 CRDI 91003 km

Vorname: Andy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

330

Freitag, 21. Dezember 2012, 03:05

RE: Mängelliste

@ nero,
Bei meinem i40 ist die Kupplung OK. Hatte nen A4 vorher und DER hatte so ne Kupplung. Da mußteste echt Masochist sein, um im Stadtverkehr oder im Stau nicht zu verzweifeln....

Wenns grad so kalt draußen ist, hab ich Anfangs aber auch, wie Du Probleme, die ersten zwei Gänge einzulegen. Sobald er warm ist, wirds besser.

Rückwärtsgang hatte das Anfangs auch, ist aber jetzt butterweich zu bedienen.

Preussi0

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Langenhagen

Beruf: Maler

Auto: i40

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

331

Freitag, 21. Dezember 2012, 07:32

RE: Mängelliste

Hallo,
hatte ich gestern morgen auch zum ersten mal bemerkt.
Bei mir wollte der 2. Gang nicht rein.
Ich hoffe das gibt sich mit der Zeit,wenn nicht ist ja nicht schlimm
hat ja 5 Jahre Garantie.
Gruß

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

332

Freitag, 21. Dezember 2012, 08:12

RE: Mängelliste

Koreanische Getriebe haben gegenüber den Japanern noch etwas Nachholbedarf.........

333

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:59

RE: Mängelliste

Naja, also das mit dem kalten Getriebe habe ich auch, wenn auch nicht so ausgeprägt. Sobald es warm ist geht das alles wie Butter.

So schlimm ist das auch nicht, kommt man nicht in die Versuchung das kalte Auto gleich zu prügeln.

carlic

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Tschechien

Beruf: Rentner

Auto: i40 CW

  • Nachricht senden

334

Freitag, 21. Dezember 2012, 16:08

RE: Mängelliste

Hallo zusammen.
Ich melde mich wieder mit dem Kühlwasserverlust. Es ist erledigt, heute holte ich das Auto mit dem ganz neuen Motor ab. Als Ausgleichsleistungen bekam ich 5 Inspektionen mit Material gratis, und Anhängerkupplung. Den Motor muss ich jetzt neu einfahren.
Als Ersatzwagen hatte ich einige Wochen 2.0 Benziner mit Schalter, und bei dem war es mit dem Schalten ganz umgekehrt. Bei kaltem Getriebe ging es butterweich, wenn es warm war, wurde es ein bisschen hakelig.

kasa

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Zürich

Auto: noch unentschlosen

  • Nachricht senden

335

Freitag, 21. Dezember 2012, 17:43

RE: Mängelliste

Salü zusammen,

wir sind gerade dran einen neuen i40 1.7 CRDI zu kaufen aber wenn ich das hier so lese bin ich echt am überlegen den Wagen zu stornieren. Mir ist schon klar das in Foren vorwiegend das schlechte geschrieben wird aber von dem Ausmassen hier bin ich doch überrrascht zumal der Wagen noch recht neu und weniger verbreitet ist :unsicher:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kasa« (21. Dezember 2012, 17:44)


Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 997

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

336

Freitag, 21. Dezember 2012, 17:57

RE: Mängelliste

Zitat

Original von kasa
Mir ist schon klar das in Foren vorwiegend das schlechte geschrieben wird aber von dem Ausmassen hier bin ich doch überrrascht zumal der Wagen noch recht neu und weniger verbreitet ist :unsicher:


Da kann man nur hoffen, dass mit zunehmendem Alter keine Steigerung eintritt.

warten + warten

Der Glückliche

Beiträge: 290

Wohnort: Kiel

Beruf: Unternehmensberater

Auto: i40 premium 2.0 Automatik

Vorname: Horst

  • Nachricht senden

337

Freitag, 21. Dezember 2012, 18:55

RE: Mängelliste

Lasse Dich doch nicht verängstigen. Ich habe seit vier Monaten meinen i40 und bin über 11.000 km gefahren und habe nichts, aber auch wirklich nichts (Ausnahme verstelltes Licht, Auslieferungsfehler)) zu beanstanden. Bei den etablierten europäischen Marken gibt es jedenfalls jede Menge Kritik, das kann man in deren Foren sehr gut lesen. Es sind in unserem Forum sehr wenige Kritiker zu finden, vielleicht habe einige auch sehr hohe Erwartungen.

Ich jedenfalls freue mich noch heute über meinen Wagen und meine Familie, Mercedes-Benz und BMW verwöhnt, sieht das auch so.

LG
Horst

338

Freitag, 21. Dezember 2012, 21:37

RE: Mängelliste

Ich als ex BMW Fahrer muss sagen, ja, es ist kein BMW, nur mir ist das egal und ich hatte bis jetzt bis auf das Garantie AFLS Fehlerchen nichts.

Der Rest ist Geschmacksache oder Persönlicher Anspruch

kasa

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Zürich

Auto: noch unentschlosen

  • Nachricht senden

339

Freitag, 21. Dezember 2012, 21:41

RE: Mängelliste

Na ich glaub wir lassen den Koreanern noch etwas Zeit zum verbessern und dann kaufen ich evt. mal später einen. Aber im Moment möchte ich nicht von einem kränkelnden Auto aufs nächste gehen.

340

Freitag, 21. Dezember 2012, 21:46

RE: Mängelliste

Das musst du wissen kasa, ich hatte nur für dich zur Info, mit meinem 5er BMW mehr Ärger in den ersten 4 Wochen als mit dem i40. :freu:

Hier steht es 13 Mängel ( BMW ) zu 1 ( Hyundai )

Ähnliche Themen