Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Februar 2011, 17:14

i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Hallo zusammen,

kann ich jetzt in meinen i20 mit 1,2 Liter ,78 PS bedenkenlos E10 Tanken?

So lange es noch das normale Super gibt tanke ich das noch so lange, meine "heim" Tankstelle hat leider nur noch E10.

Mfg Markus


HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Februar 2011, 17:19

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Von Hyundai ist E10 frei gegeben. Sollte also kein Problem sein, kann nur einen höheren Verbrauch haben.

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Februar 2011, 17:26

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Hallo grüss dich,

höherer Verbrauch ist mir klar,werde das E10 aber so lange meiden wie nur möglich.

Mfg

Pöppi

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Moers

Beruf: Maschinenbautechniker

Auto: i30 Edition +

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Februar 2011, 18:29

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Im neuen Hyundaiprospekt, gibt Hyundai an, dass alle Modelle ab Bj. 1992 E10 vertragen.
Über kurz oder lang müssen wir wohl alle zu der Brühe greifen, denn das normale Super soll ja jetzt auch wegfallen.

Gruß, Pöppi

Kalyan

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: SH, bei Hamburg

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Auto: i20 1.4 Style

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. Februar 2011, 19:22

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Steht sonst auch auf der HP von Hyundai:

http://www.hyundai.de/pages/bluedrive/bl…thanol_e10.html

Alle Modelle ab 1992

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. Februar 2011, 19:33

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Ahhhh,Danke sehr schön.

Mfg Markus

7

Samstag, 5. März 2011, 20:46

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Sehr merkwürdig,habe Super getankt und verbrauche plötzlich 0,5 Liter mehr,die werden doch nicht etwa...

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. März 2011, 21:33

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Hallo grüss dich,

ich verbrauch auch zur Zeit ca. 0,5 Liter mehr.
Mein Verbrauch war bis jetzt immer 5,6 bis 5,9 Liter und zur Zeit komme ich nicht unter 6 Liter sondern ich schwanke zwischen 6,1 & 6,3 Liter "Komisch" hab auch nur Super getankt.


Bin Gerade mit einem Kumpel an einer Tanke "ohne" E10 vorbei gefahren und angeblich hat er von seinem Nachbarn erfahren dass in Super das E10 drin ist (ohne Auszeichnung).
Kann ich mir jetzt nicht vor stellen, aber der arbeitet als LKW-Fahrer und in seiner Firma wird Heizöl & Benzin aus gefahren.
Er fährt zwar Heizöl aus aber seine Arbeitskollegen eben E10 und der müsste es ja eigentlich wissen was er wo eintankt.
Wieviel Wahrheit hier aber wieder drin steckt ,keine Ahnung ich kann es mir nicht vor stellen, aber komisch, dass ich doch mehr verbrauche.

Mfg Markus

i-zwanzig

Schüler

Beiträge: 59

Wohnort: Herne/NRW

Beruf: Lkw Fahrer

Auto: i20,Audi 80 B4 5Zylinder

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. März 2011, 13:46

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Jetzt sind sich selbst die Hersteller Mineralölwirtschaft nicht mehr eins, angeblich können spätere Motorschäden doch nicht ausgeschlossen werden, ne ne ne ich Tank die Brühe auch nicht, lieber mehr für Super Plus ausgeben, dafür dann aber doch auf der Sicheren Seite sein.

Alpha-Wolf

Fortgeschrittener

  • »Alpha-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Bayern

Auto: i20 & i30 cw

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. März 2011, 15:32

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Hallo ,

Super Plus ist ja dann noch mal mehr, mann muss sich echt bald überlegen, wo man noch mit dem Auto hin fährt und wo man es lieber stehen lässt.

Mfg

Prof.Fitzli

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Berlin

Auto: i20 1.2 Edition+

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. März 2011, 22:16

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Hallo und guten Tag,

seit heute bin auch ich stolzer i20-Besitzer. Es ist ein nagelneuer Edition+ mit Klima, den ich unzugelassen aus dem Showroom gekauft habe.

Bei der Übergabe sagte mir der FHH, dass ich lieber nicht E10 tanken solle, da keiner die Langfristverträglichkeit voraussagen könne. Er sagte, dass er alle seine Autos mit herkömmlichem Super betankt. Denn ob die Motoren auch über 10 Jahre und mehr den E10 vertragen, wüsste doch keiner so genau.

So etwas von einem offiziellen Hyundai-Händler zu hören, fand ich ziemlich irritierend.

Gruß an alle Forumsmitglieder,
Prof.Fitzli

Firat

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Kurdistan

Beruf: Schüler

Auto: i20 1.2 LiFE

Vorname: Firatcan

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. Februar 2012, 22:27

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

KANN MIR VIELLEICHT IRGENDJEMAND HELFEN ?

mein vater hat nen Audi A6 3.0 tdi mit 245, bj 2012 . den tank ich ganz normal mit diesel .

meiner mutter haben wir jetzt einen benziner hyundai i20 1,2 life gekauft, bj 06.2011

morgen früh bin ich mit dem eine längere strecke unterwegs, falls der tank nicht ausreicht, tanke ich dann SUPER 91 oder SUPER 95 oder SUPER 100 ? was gibt es sonst noch für benziner ? was ist das optimal vorgesehenste für dieses Fahrzeug ?

ich selber fahr nen Audi RS6 von MTM, das ist wieder ne ganz andere Klasse..

Biotomate

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Lüneburg

Beruf: Sozialpäd. Assistentin Schw. Sozialpädagogik

Auto: i20

Hyundaiclub: noch nicht

Vorname: Theresa

  • Nachricht senden

13

Samstag, 11. Februar 2012, 20:48

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Das gleiche hat der Händler meines i20 auch gesagt...
er hat es nur etwas anders verpackt - also das E10 freigegeben ist aber er hätte wohl von keinem kunden gehört der das auch tanken würde ... :-/

ich tanke auch auf keinen Fall E10 !!! :stop:

HyundaiGetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 516

Wohnort: Arnsberg

Beruf: staatl. geprüfter Betriebswirt

Auto: Audi A1 1.2 TFSI Ambition

Vorname: Fabian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Montag, 13. Februar 2012, 08:01

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

E10 rechnet sich meiner Meinung nach auch nicht wirklich. Die 3 oder 4 ct Unterschied zu Super E5 gleicht der höhere Verbrauch wieder aus.

Ein Freund von mir hat seinen Peugeot 308 einige Wochen mit E10 betankt und ist danach wieder auf E5 gewechselt. Sein Fazit "Mit E5 zieht das Auto deutlich besser und der Verbrauch ist geringer..."

el-duddi

Schüler

Beiträge: 148

Auto: Golf 7 und I20

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

15

Montag, 5. März 2012, 20:11

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Hallo zusammen,
also ich versuche, auch so lange wie möglich auf E10 zu verzichten. Erstens rechnet sich dank Mehrverbrauch der Minderpreis nicht und zweitens hört man ja immer wieder von Leistungsverlusten. Hab bei meinem Golf TSI mal E10 getestet und da machte plötzlich die Einspritzung lautere Geräusche als zuvor. Das kann doch nicht gesund sein... :todlach:

Gruß
Stefan

Kalli

Schüler

Beiträge: 59

Wohnort: Köln

Beruf: Entwicklungsingenieur im Automobilbereich

Auto: I20

Vorname: Kalli

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 7. März 2012, 21:57

RE: i20 mit 1,2 Liter E10 Benzin tanken

Wir tanken bei unserem i20 (1,2l) auch nur SUPER 95 E5.

Ähnliche Themen