Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 12. Juni 2016, 09:02

(Typ GB) Haifischantenne

Hallo Leute,

Hat jemand Erfahrung mit der Nachrüstung einer Haifisch-Antenne?
Finde in der heutigen Zeit normale Antennen zu verbauen nicht ganz passend -.-

LG


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 941

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Juni 2016, 10:03

Und ich finde in der heutigen Zeit jemanden der kein SUV fährt nicht ganz passend :D Haifischantennen funktionieren am i20 genauso wie an jedem anderen Auto astrein.Vorausgesetzt narürlich, die Antenne taugt etwas!

Gruß Jacky

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 493

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Juni 2016, 20:52

Haifischantenne ist ein must have!

4

Samstag, 29. Oktober 2016, 04:17

SharkFin Antenne

Hallo

Es geht weiter. Jetzt ist die SharkFin Antenne drauf.
Gleich vorne weg-Empfang interessiert mich, weil ich sehr selten Radio höre und nur vom USB oder Bluetooth Music höre. Und das ist Geschmacksache. Die Geschmäcke, wie es bekannt ist, sind unterschiedlich.
Als erste ist mir das Stäbchen zu hässlich. Das ist eigentlich der Hauptgrund.
Und als Nebengrund ist die Tatsache, dass die Marder sehr gern die Antennen von Kia/Hyundai fressen. Davon hab ich schon jede Menge im Sportage-Forum gelesen.
Also zur Antenne selbst. Die habe ich im Fernost bei Aliexpress bestellt, wie immer. Fertig lackiert in weiß für 22 Euro. Der Fehler dabei ist nur das, dass ich die gleiche Antenne wie für meinen Sportage bestellt-für den größeren Antennenfuß mit GPS. Deshalb ist sie so teuer, ansonsten kann man dort für 6-8 Euro kaufen. Allerdings habe ich Advanced-Version genommen-mit mehreren Platten drin für besseren Empfang. Ich hab zwar schon geschrieben, dass ich kein Radio höre, aber ich habe getestet-alles läuft ganz normal.
Die Antenne sieht gut aus

Und so ist auf dem Auto


Grüß
Taras

Trinity

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Hessen

Auto: I20 Passion

  • Nachricht senden

5

Samstag, 29. Oktober 2016, 08:52

Da bin ich auch am Überlegen, die Original Antenne gefällt mir auch überhaupt nicht. Wie ist das den mit dem anschliessen? Bekommt das auch jemand mit null Ahnung hin?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 941

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Oktober 2016, 11:14

Für mich schaut das nicht nach Haifischflosse aus, sondern wie der A*sch einer Ente wenn sie taucht....... :unsicher:

7

Samstag, 29. Oktober 2016, 15:40

@Trinity
Wird einfach geklebt. Und mit Schraube wird das kabel anstatt der originalen Antenne befestigt.

Grüß
Taras

Trinity

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Hessen

Auto: I20 Passion

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. Oktober 2016, 18:41

Okay, danke :)

thymin

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Aachen

Auto: i20 1.2 UEFA2012

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. Oktober 2016, 21:02

Geklebt? Und wie bekommt man die unfallfrei runter, wenn es mal nötig werden sollte?

10

Sonntag, 30. Oktober 2016, 15:59

Wie bekommt man überhaupt die mit 3M doppelseitigen Klebeband geklebten Sachen runter? Ganz einfach mit bisschen Wärme. Und warum soll es nötig sein? An meinem Sportage ist sie schon paar Jahren drauf und ich komme nicht auf Idee die zu entfernen. Auch der Not die zu entfernen kommt nicht. Man kann natürlich andere Lösung kaufen, für ca 100 aufwährts. Die ist fest, man muss die alte entfernen, man muss die Stecker suchen und ggf. auch zusammen löten, die Decke dafür abbauen. Ob das alles Wert ist, ist fraglich.

Grüß
Taras

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 941

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. Oktober 2016, 16:02

Geklebte Antennen gehen auch nicht schwerer ab als Schriftzüge am Heck. Und halten tun diese Kleber auch ewig, zumindest für die, die ihre Antenne nicht mehr entfernen wollen.

12

Sonntag, 30. Oktober 2016, 20:46

Genau so ist das. Und dann kann man wieder drauf kleben

Grüß
Taras

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (30. Oktober 2016, 22:20)


bmfmac

Mitläufer

Beiträge: 91

Wohnort: Hohentengen

Auto: Veloster / IX35 / i20 GB

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. November 2016, 11:13

Hast Du noch einen Link, welche Du gekauft hast?
Speziell die mit Metallplättchen wegen dem besseren Empfang?
Vielen Dank!