Irres Vibrieren

  • Hallo zusammen,


    seit ein paar Tagen stelle ich bei meinem CM 2009 2.2 CRDi fast unerträgliche Vibrationen fest.


    Dieses tritt im Stand auf, also wenn ich beispielsweise an der Ampel stehe. Wenn ich da meine Hand locker aufs Lenkrad lege hüpft diese. Wie gesagt alles nur im Stand. Sobald ich Anfahre und während der Fahrt keine Vibrationen.


    Können das die Motorlager sein? Ein Knacken oder rumpeln oder ähnliches, wie oftmals beschrieben wird, habe ich (noch) nicht.


    Viele Grüße

    Tommi

  • Hallo und willkommen.


    Wenn du mal unter die Motorhaube schauen würdest, wäre man der Ursache vielleicht schon etwas näher...


    Wann hat der Wagen denn das letzte Mal eine Werkstatt gesehen, wieviel km hat er auf der Uhr?

  • Guten Morgen


    Ein "Leerlaufregelventil" wirst Du bei Deinem CRDI nicht finden. Da kommt man als Laie nicht weiter. Geh in eine Werkstatt. Hier hilft nur ein Diagnosegerät und nicht nur zum Fehlercodes auslesen.


    Gruß Bernd

  • Den letzten Tipp kann man nur unterstreichen.

    Sind die Fahrleistungen normal und läuft der Motor auch auf allen Zylindern? Die Bewegungen des Motors lassen sich im Stand bei geöffneter Klappe ja gut beobachten. Motorlager glaube ich eher weniger, möglicherweise verschmutzte Einspritzventile o.ä.

    Ein Auto das nicht fährt, ist nichts wert......

    1026060.png

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!