Tagfahrlicht NUR beim Fahren??

  • Jep, ist bei PKW seit dem 07.02.2011vorgeschrieben...; bei LKW ca. 1,5 Jahre später (08/12 oder so)...
    Insofern kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Kastenwagen da eine Sonderrolle bekommen haben könnten... :rolleyes:

  • Vielleicht hat der Kastenwagen wie auch unser Skoda die Möglichkeit, das Tagfahrlicht auszuschalten, und es ist eben so eingestellt.


    Wie schon geschrieben, gibt es bisher keine Vorschrift, nach der das TFL eingeschaltet sein muß, es muß nur seit 2011 vorhanden sein.

    Ein Auto das nicht fährt, ist nichts wert......

    1026060.png

  • Begib dich in die Tiefen der Einstellungen, denn man hat es in der Regel gut versteckt. Vermutlich möchte man auch gar nicht, daß man es ausschalten soll. Beim Fabia hatte ich es zeitweise ausgeschaltet, zumal dort noch keine LED für das TFL verbaut sind.

    Ein Auto das nicht fährt, ist nichts wert......

    1026060.png

  • Gerade mal eine Bedienungsanleitung herruntergeladen, auch mal Tante Google besucht, der Kangoo hat so etwas nicht. Warum auch immer, es wird nur als Zubehör angeboten.

    Das Leben ohne Guzzi ist möglich...aber sinnlos

  • Ich habe auf die Schnelle das gefunden: https://asacannes.com/de/comme…urnes-sur-renault-kangoo/
    Für die Vorschrift ist aber offensichtlich nicht die Erstzulassung maßgebend, sondern die Typzulassung. Vermutlich ist der Renault Kangoo da schon älter als 2011. Demzufolge musste er noch keine TFL serienmäßig haben. Insoweit die Typzulassung für die neueren Wagen noch gilt, brauchen auch diese noch keine TFL. Man darf sie aber nachrüsten..... :D

    Ein Auto das nicht fährt, ist nichts wert......

    1026060.png

    Einmal editiert, zuletzt von Reiner1 ()

  • Stimmt. Vor 3 Jahren hatte ein Arbeitskollege ein ganz neuen Seat Ibiza bekommen. Der hatte auch tatsächlich gar kein Tagfahrlicht.

  • viele Hersteller hatten ihre Modelle schon vor 2011 mit dem sog. Dauerfahrlicht versehen, welches anging sobald der Motor lief. Wollte man das nicht, gab es nur die Möglichkeit es rauszucodieren.

    i30 N Performance mit kleinen Veränderungen; Eibach, H&R Spurplatten, Heck gecleant, schwarze Cover Logos, -N- Embleme Seitenschweller, Serien -N- Logos etwas verändert, LED Kennz.beleuchtung, evtl. folgen noch andere Endrohre

  • Reiner, das hatte ich auch gestern gefunden. Da steht nichts brauchbares drinnen.
    Aber das mit der Typenzulassung ist öfters gefallen. Das sagt jetzt ja das es noch Neuwagen OHNE Tagesfahrlicht gibt. Bei Priatwagen kann man das ja nauch Laune nachrüsten. Bei einem Leasingauto würde ich das nicht machen.

    Das Leben ohne Guzzi ist möglich...aber sinnlos

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!