Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 480

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 2. Februar 2017, 12:30

Das ist ein starkes Argument, welches Sinn hat! :super:


Enrico B

unregistriert

22

Donnerstag, 2. Februar 2017, 12:52

Bei mir gibt es auch nur Handwäsche (Waschstraße kennt er nur von weitem, habe Angst vor Kratzern), der Unterboden wird nach dem Winter immer abgekärchert, nach dem Reinigen wird mit Alclear getrocknet.

Muß aber dazu sagen, Reinigungsmittel wird über ein Gutscheinsystem bei Am.... bestellt, nehme Sonax.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 3 091

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin - auf dem Weg zum Dr. med. dent.

Auto: Veloster GDI Winterauto

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 2. Februar 2017, 22:25

Wenn du deinen Unterboden mit dem Dampfstrahler bearbeitest, solltest du danach aber auch deinen Unterbodenschutz überprüfen und schadhafte Stellen ausbessern.

FGE

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: Unterfranken

Auto: Hyundai i10 1.2 Style schwarz Schiebedach

Hyundaiclub: Keinen

  • Nachricht senden

25

Samstag, 5. Mai 2018, 23:02

Nach vielen Jahren des wilden Aufbereitens von Hand oder mit der Exzentermaschiene komme ich für mich persönlich zu folgendem Schluss:

Sonax: Note 5
A1: Note 3
Swissoil: Note 2 (weil viel zu teuer)
Meguiars (WAX): Note 1
Turtle Wax : Note 4

Aaand the Winner is: Koch Chemie... alles von denen, seien es Lederpflegeprodukte, Kunststoffpflege Innen/aussen, der Glasreiniger und ganz besonders die aktuellen Nanoprodukte.

Beiträge: 1 392

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 29. Mai 2018, 06:39

Menzerna 2500 und 3500 Note 1+++