Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

141

Mittwoch, 14. August 2013, 22:31

Also meiner wird bei Mr. Wash immer gut sauber. Da wird aber auch zwei mal von denen von Hand vorgegereinigt bevor es in den Waschroboter geht. Nur unter der Heckklappe sammelt sich ein bisschen Schmuddelwasser, das später nachtropft und dann Flecken hinterlässt.


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 839

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

142

Mittwoch, 14. August 2013, 22:47

Deshalb nach der Waschstraßenwäsche immer alle Türen sowie Motorhaube und Heckklappe aufmachen, eine "Zigarettenlänge" warten - damit das Wasser aus allen Löchern abfließen kann, und dann mit dem Lappen per Hand nachwischen bzw trockenreiben. Lästig, aber effektiv! :]

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

143

Mittwoch, 14. August 2013, 22:51

So mach ich's auch. Bin aber dummerweise Nichtraucher und muss mir die Zwischenzeit daher mit Staubsauger und Druckluftpistole vertreiben... ;-)

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

144

Freitag, 16. August 2013, 17:52

Naja...

...normalerweise kriegen meine AUtos vor dem Winter eine gründliche Wäsche und werden gut gewachst. Dann gehts je nach Wetterlager den Winter über in die Waschstraße...und nach dem WInter, also wenn absehbar ist, daß er vorbei ist, gibts wieder eine gründliche Wäsche und wird gewachst...

Muß mal schauen was ich dann nehme....

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 839

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

145

Freitag, 16. August 2013, 20:23

Wichtig ist im Frühjahr vor allem die Unterbodenwäsche, damit das aggressive Streusalz entfernt wird!!!!

ardeche

unregistriert

146

Freitag, 16. August 2013, 21:20

Die Unterbodenwäsche ist aber auch im Winter nicht verboten, wenn es mal nicht friert. :D

GrafKokZ

Windschatten-Fahrer

Beiträge: 273

Wohnort: Ruhrpott

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

147

Samstag, 17. August 2013, 16:18

Ich hab gestern mit der LG Versiegelung angefangen. Habe jetzt zwei Schichten drauf und...
Wow!
Das macht jetzt schon ordentlich was her.

Fotos kommen nach der letzten Schicht. ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 839

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

148

Samstag, 17. August 2013, 19:34

Wieviele hast du denn vor zu machen? Nochmal 2 (insgesamt dann 4) sollten es schon sein!

GrafKokZ

Windschatten-Fahrer

Beiträge: 273

Wohnort: Ruhrpott

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

149

Freitag, 23. August 2013, 12:47

Ich habe jetzt insgesamt 6 Schichten drauf. Das reicht erstmal.
Vor dem Winter werde ich das dann nochmal mit 1-2 Schichten auffrischen.

Das Auftragen geht ja Mega schnell und einfach.
Das einzige was ein wenig aufhält ist das waschen vor dem versiegeln. Was da ein Staub über Nacht in der Garage drauf kommt... Ungeheuerlich. :D
Mich hat aber auch erstaunt, dass das Zeug sehr ergiebig ist. Ich hatte so mit 5-6 Schichten gerechnet, aber da ist jetzt locker noch 3/4 drin.

Für Fotos finde ich keine schöne Umgebung und einfach so an der Straße ist langweilig. Jemand eine Idee? :D

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 839

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

150

Freitag, 23. August 2013, 12:53

Mich hat aber auch erstaunt, dass das Zeug sehr ergiebig ist. Ich hatte so mit 5-6 Schichten gerechnet, aber da ist jetzt locker noch 3/4 drin.
Hahaha - jetzt weist du, warum ich 20 Schichten mache! Weil die Flasche langt.... :winke: :D

rheingau

Schüler

Beiträge: 98

Beruf: Maschinenbautechniker

Auto: IX20 1.6 crdi

  • Nachricht senden

151

Freitag, 23. August 2013, 14:20

Hab so eine gewisse Abneigung gegen Waschstraßen , Mr.Wash is ja schon ganz ok wegen der vorab Reinigung mit dem Hochdruckstrahler. Nur in meinen Augen ist sauber was anderes, die ganzen Türinnenseite ist dreckig , Koferraum deckel usw.. ist weder richtig sauber noch trocken.
Man kann es drehen und wenden wie man will, es gibt keine alternative zu 2-3 komplette Handreinigung innen und aussen wenn es richtig sauber werden soll. Man kann halt wählen zwischen machen lassen und selbst handanlegen.

152

Freitag, 1. November 2013, 12:53

So schaut es aus. Persönlich bin ich auch nur für die Handreinigung. Ist halt das Beste. Man kann Putzen und machen wie man meint, wenn hier und da mal was ist kann man mal eben schnell nachspülen oder so was z.b. bei Mr. Wash nur nach langem Diskutieren geht :rolleyes:

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

153

Sonntag, 15. Dezember 2013, 17:48

Wie macht Ihr das im Winter mit dem Auto waschen ? Ich laß meinen diese Woche durch die Waschanlage (mehr als dringend nötig) werde das in der Mipa machen müssen, dann kommt er zum vollends trocknen in die beheizte Garage....aber ohne Garage ??

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

154

Sonntag, 15. Dezember 2013, 21:58

aber ohne Garage ??

Ab unter die Laterne. Wo ist das Problem? Trocknen tut er da auch - hatte noch nie Ärger damit. Schätze du hast Angst, dass was festfriert?

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

155

Sonntag, 15. Dezember 2013, 22:01

Naja bei meinem Glück im Leben ist das AUto morgens ein Eisblock :todlach:

Nene, der I10 hats auch immer überlebt - wobei der sehr selten in der Waschanlage war, auf dem rot sah man den Dreck weniger...

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

156

Sonntag, 15. Dezember 2013, 22:29

Ich fahre wenn's wirklich dringend ist oder grad ein sonniger Tag ist. Bei CleanCar gibt's öfters die 19€ Wäsche für nen 10er oder bei schlechtem Wetter sogar für 5-8€. Einfach immer fragen "Habt ihr was im Angebot?" und schon flutschts :P

Wenn schönes Wetter ist, saug ich ihn noch aus und mach wieder ne rundum Reinigung wie im Sommer und wenn's schlechtes Wetter ist, wird nur die Tüte vom Heckwischer gezogen, kurz die vorderen Türen abgewischt, da dort immer das Wasser aus den Spiegeln hinfliegt und das wars. Im Frühjahr wird er dann eh erstmal komplett geputzt.

Btw: Bei uns frieren nun langsam auch die Straße in der Innenstadt zu. ESP/TC Lämpchen hat heute oft rumgeblinkert. Ich will endlich Schnee!

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

157

Montag, 16. Dezember 2013, 20:03

Samstag hatte es geregnet bei uns....Samstag und Sonntag stand das Auto, also gestern mittag Scheiben abgetrocknet und abgedeckt....zum Glück. oberhalb der Abdeckung waren richtig fette gefrorene Wassertropfen! Die karre hat richtig geknarzt als ich ins Geschäft gefahren bin. Positiver Nebeneffekt: ich hab mich so auf das Knarzen konzentriert, daß ich gar nicht gemerkt hab, daß es teilweise fatziglatti war... :D
Heut mittag war das Knarzen weg, klar, AUto komplett aufgetaut....ich glaub ich schick ihn morgen kurz zur Schnellwäsche in die Waschstraße, dann geht er für ne halbe Stunde in eine TiGa und dann in die beheizte ´Garage....

Boomer

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

158

Montag, 16. Dezember 2013, 20:24

heute billigwäsche - waschstrasse €7,50 mit wachs, normal nicht so mein dingen aber das grobe ist weg und ich sehe keinen dreck, die ganze woche soll es mild bei uns bleiben um die 10 grad +

Beiträge: 1 042

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

159

Montag, 16. Dezember 2013, 20:26

und nachts Frost...

Boomer

Hundeflüsterer

Beiträge: 447

Wohnort: Viersen/NRW

Auto: Hyundai i 10 1.2 classic

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

160

Montag, 16. Dezember 2013, 20:29

neeee GARAGE
und +Grade wie soeben geschrieben

Ähnliche Themen