Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

341

Mittwoch, 28. September 2016, 20:06

Winterreifen H oder T ??

Hallo!

Brauche heuer neue Winterreifen für meinen Ix35 , und habe jetzt mal im Zulassungsschein nachgeschaut was für Reifen ich brauche und da steht drinnen 215/70/R16 100H .

Ich habe jetzt bei ein paar anderen Ix35 nachgeschaut , und da waren fast bei jedem 215/70/R16 100 T montiert .

Jetzt meine Frage , darf ich auch T Reifen fahren statt H ??

danke stoffl


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

342

Mittwoch, 28. September 2016, 21:54

Wenn im Fahrzeugschein H steht ist das ein Mindestwert! Und von T auf H zahlt man pro Reifen oft nur 5€ mehr, hat dann aber niemals Ärger wenn es mal kracht - das wäre mir die 20 Tacken wert!

343

Donnerstag, 29. September 2016, 09:13

Winterreifen darfst du in T fahren, ohne Probleme. Nur muss normal der Aufkleber max. 190km/h im Sichtbereich des Fahrers angebracht sein.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

344

Donnerstag, 29. September 2016, 09:59

Ich würde es trotzdem nicht tun, diese Discounter-Mentalität ist doch langsam erbärmlich ;( :watt:

345

Donnerstag, 29. September 2016, 10:28

Wozu einen H Reifen kaufen wenn man eh nie Vollgas fährt? Es soll solche Fahrer geben. Zudem rennt der ix eh nur 195km/h, und das Angebot an T Reifen ist größer als bei H.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

346

Donnerstag, 29. September 2016, 11:07

Und wenn beim Wiederverkauf der mögliche Käufer aber schneller fahren will, als der vorherige Besitzer, dann kannst du deine T-Krücken in die Tonne klopfen....

Roli

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Hessen

Auto: IX 35 2,0 CRDI 4WD Automa

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

347

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 14:58

welche Winterreifen

Hallo

ich brauche neue Winterreifen. Ich hatte bis jetzt so billigreifen von Lassa die waren zum geradeausfahren zwar ok aber in den Kurven sind sie dauernd gerutscht. Welche Reifen fahrt Ihr so und seit Ihr damit zufrieden?

Gruß

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

348

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 15:03

...346 Beiträge zum nachlesen... + Reifentest von ADAC & Co. + google...

Roli

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Hessen

Auto: IX 35 2,0 CRDI 4WD Automa

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

349

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 15:10

Man was für eine blöde Antwort
Danke

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

350

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 15:33

Vielleicht in deinen Augen... Aber man kann sich eben die Zeit nehmen und die Erfahrungen anderer ix35-Fahrer nachlesen, bissel eigene Bemühungen kann man schließlich auch erwarten!

351

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 15:33

mahlzeit, wir haben die nokian wr suv3 montieren lassen. gibt es in viel grössen in 16 und 17 zoll.
preislich liegen die pro reifen bei ca 80 euro.
mfg

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

352

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 15:36

Was bitte ist denn blöd daran, wenn jemand auf die hier schon geschriebenen Erfahrungen von Usern und Winterreifen verweist? Oder sollen alle ihre Beiträge nocheinmal schreiben, weil es jemand nicht für nötig hält selber hier zu lesen? :watt:
Gegen Bezahlung (40€/Std) würde ich auch nochmal schreiben.... :flüster:

RalfZ

Depp vom Dienst

Beiträge: 278

Beruf: Frauenversteher in Ausbildung

Auto: i10 (IA), 1.2 Trend

  • Nachricht senden

353

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 23:01

Es gibt immer wieder Leute, die wollen alles ans Bett getragen haben.

Dunlop Winter Sport 3D z.B.

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

354

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 06:46

Ich denke sowieso bei Reifen muss jeder seine Erfahrungen selbst machen. Den hier erwähnten Dunlop Winter Sport 3 D hatte ich auch und war im Schnee nicht ganz über zeugt, mir fehlte die Seitenführung.
Dafür bin ich bei Glatteis Kreise um die anderen gefahren. Dagegen mit günstigen Reifen von Neuen hatte ich guten Grip im Schnee und auch schön Seitenführung.

Habe jetzt einen Test gelesen da hat der TS860 gewonnen, im Schnee ist er aber immer durchweg nicht ganz vorn mit dabei, nur in der Summe aller Disziplinen hat er 1-2 Punkte die Nase vorn. Ich muss sagen ich möchte lieber einen WR der im Schnee top ist, trocken und bei Nässe sollte er keine schlechte Figur machen, aber da bringe ich meinen Wagen kaum an seine Grenzen, und ich kann hier mit etwas schlechteren Ergebnissen leben.

355

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 11:49

Ich habe mir den Dunlop Winter Sport 5 in 215/70 R16 gekauft!

Ich hoffe der Reifen kann was.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

356

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 12:15

Wenn du frühestens nach ein paar 100km weißt was der Reifen kann und was nicht - dann berichte uns hier davon!

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD Autom. 4WD

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

357

Freitag, 14. Oktober 2016, 08:30

Servus.
Auf subjektive Aussagen verlasse ich mich in so einem Fall gar nicht, denn Einer spürt etwas was dem Anderen gar nicht auffällt.

Da schmöcker ich in verschiedenen Reifentest`s und nehme den, der für mich DIE Eigenschaften mitbringt welche mir wichtig sind .

Dies sind z.B. die Trocken und Nasshaftung. Schnee und Eis gibts nicht so oft ( nicht mal in Südtirol wo ich skifahre), und wenn, muss man eben den Fahrstil anpassen.

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

358

Freitag, 14. Oktober 2016, 09:18

Deshalb ist es ja so interessant Tests zu manipulieren. Ich war damlas von meinen Dunlops etwas enttäuscht im Schnee, dies kam aber in keinem Test rüber. Dafür konnte ich bei Glatteis fahren, wo fast alle am Straßenrand standen oder den Berg nicht mehr hoch kamen, das Auto ist mit den Reifen einfach losgefahren, war echt Wahnsinn, und das stand auch in keinem Test.

Viele hier bei uns schwören zB auf den Semperit Speedgrip als WR, in Tests ist er zwar nicht schlecht, aber die ersten Plätze belegen oft andere.

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD Autom. 4WD

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

359

Sonntag, 16. Oktober 2016, 07:40

Hier bei uns in Österreich wird nicht manipuliert :dudu: daher passte es immer wenn ich, schlussendlich, aus dem ÖAMTC Test den für mich richtigen WR ausgesucht hatte ( war meist der 3.platzierte). :D

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

360

Sonntag, 16. Oktober 2016, 07:43

Hier bei uns in Österreich wird nicht manipuliert :dudu:
Genau! Darum wachsen in Österreich die Schnitzel auch auf Bäumen! :todlach:

Ähnliche Themen