Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Montag, 28. November 2011, 17:31

Kann es sein, dass es recht schwer ist, den 136er Diesel Automatik voll ausgestattet zu finden? Farbe und Felgen währen mir egal, aber ich will ihn voll ausgestattet, finde aber garnix ^^


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

122

Montag, 28. November 2011, 18:00

Wenn es ein EU sein soll, mußt du schonmal einige der Händler anrufen! die haben sich meistens nur auf 1-2 Ausstattungslinien festgelegt, können aber eventuell auch Vollausstattungen...

GünterKa

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Schwerte

Auto: I40 1,7 crdi 100kw Automa

Vorname: Günter

  • Nachricht senden

Mark

Schüler

Beiträge: 127

Wohnort: Pfaffenhofen / Bayern

Auto: i40 136PS Schaltgetriebe

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 13. Dezember 2011, 13:44

War grad beim Händler, meine beiden stehen noch nicht mal auf dem Band. Lieferzeit wär eigentlich Nov. - Dez gewesen. :mauer:

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 13. Dezember 2011, 15:31

Ich rechne dieses Jahr auch nicht mehr mit meinem.

126

Samstag, 17. Dezember 2011, 13:16

Yeah, ich bekomme kostenloses Leihauto bis ich das neue Auto bekomme.

Mein neues Auto kommt auch dieses Jahr nicht mehr, aber auf jeden Fall im Jahr 2012!!!

GünterKa

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Schwerte

Auto: I40 1,7 crdi 100kw Automa

Vorname: Günter

  • Nachricht senden

127

Montag, 19. Dezember 2011, 00:03

eure Vorfreude.... wird wenn er da ist ...mit Genuss gekrönt .

Bin heute 100 km Bundestrasse gefahren... das Teil zeigt 5,9 l auf 100km an... bei geizigem Fahrstil.

Mark

Schüler

Beiträge: 127

Wohnort: Pfaffenhofen / Bayern

Auto: i40 136PS Schaltgetriebe

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

128

Montag, 2. Januar 2012, 19:34

:freu: :freu: Meine zwei stehen auf dem Band.

129

Dienstag, 10. Januar 2012, 17:08

Hallo
weis jemand, was 2012 so beim i40 ansteht an Neuerungen etc?

Ich wollte mal fragen, wie zufrieden die Dieselfahrer hier sind mit ihrem 136PSler. Ich habe vor ihn mir mit Automatik zu holen.

Danke im vorraus

MFG
Flo

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 10. Januar 2012, 17:11

Derzeit verkaufte Modelle sind ja bereits Modelljahr 2012, der nächste Wechsel kommt zum Sommer. Ob dann Neuerungen enthalten sein werden, kA...

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

131

Dienstag, 10. Januar 2012, 19:00

Meiner soll in KW 7 kommen, sofern beim Schiffsverkehr nichts dazwischen kommt.

Sämi

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Schweiz

Auto: Hyundai i40 premium

  • Nachricht senden

132

Dienstag, 10. Januar 2012, 19:15

Hallo miteinander. Ab morgen 13:30 gehöre ich auch zu den stolzen Besitzern. Wollte mal fragen, ob jemand die Breite mit Aussenspiegeln weiss???

133

Donnerstag, 12. Januar 2012, 14:16

Hi zusammen

Ich bin neu in diesem Forum, habe mich eingelesen und finde, dass hier sehr interessante Themen besprochen werden.

Ich selber komme aus der Schweiz und fahre seit 2007 einen Santa Fe. Nun habe ich mir im Oktober letzten Jahres einen i40 bestellt (Diesel, 136PS). Dabei handelt es sich um ein Fahrzeug, das der Händler bereits im August/September für sein Lager geordert hatte. Angekündigter Liefertermin war Ende November/Anfangs Dezember.

In der Folge verschob sich der Liefertermin immer nach hinten. Anfangs Dezember hiess es dann plötzlich Ende Januar.

Nun konnte mein Händler sehen, dass sich das Fahrzeug seit Ende letzter Woche auf dem Schiff befindet. Meine Frage an Euch Experten: Wie lange dauert es normalerweise ab dem Zeitpunkt Verschiffung bis zur Ablieferung an den Händler?

Besten Dank für Eure Infos!

Frank

Mark

Schüler

Beiträge: 127

Wohnort: Pfaffenhofen / Bayern

Auto: i40 136PS Schaltgetriebe

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 12. Januar 2012, 16:03

4 bis 6 Wochen normalerweise.

Naumi

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: GTH

Beruf: G-W-Inst.

Auto: i40 prem. 2.0 GDI Autom.

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

135

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:47

Hallo erstmal, bin demnächst auch Hyundai-Fahrer :D

wollte als Neuwagen i40 schwarz 136PS Diesel premium mit Automatik, Navi, Technik- und Relaxpaket - nachdem mein Händler meinte mind. 5 Monate und ich ihn sagte dass wäre mir zu lange hat er sich Deutschlandweit umgesehen und bei einen anderen Händler genau meinen Neuwagen gesehen und hoffentlich holt er ihn auch dort ab, jedenfalls habe ich die verbindliche Bestellung unterschrieben und hoffe das er Ende Januar , Anfang Februar da steht (arbeite in der Schweiz und bin erst Ende Januar wieder in D)

Smithy

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: NRW

Auto: I40 1.6 GDI Executive

Vorname: Lutz

  • Nachricht senden

136

Sonntag, 15. Januar 2012, 20:24

Einfahren

Hallo zusammen,

erst einmal großes Kompliment an das Board.

Seit ich mich vor ein paar Monaten entschlossen habe, mir als neuen Wagen einen I40 zu kaufen, habe ich das Borad regelmäßig besucht.

Am kommenden Freitag ist es soweit und ich kann meinen Wagen beim Händler abholen.
Aufgrund des Preises und der Ausstattung habe ich mich zu einem EU-Wagen entschlossen, den ich als Neuwagen bekomme.

Nun eine Frage, da es recht lange her ist, daß ich einen Neuwagen gekauft habe.

Wie sieht es heute mit dem Einfahren des Wagens aus ?
Früher musste man sich die ersten 1000km langsam an höhere Drehzahlen und Geschwindigkeiten herantasten und nach einem kompletten Ölwechsel dann "richtig" fahren.

Ist es bei den heutigen Motoren immer noch der Fall ?

Vielen Dank im voraus und viele Grüße aus Westfalen
Lutz

PS: @ Janni: Dann kann ich Dir auch einen kleinen Erfahrungsbericht senden, da ich einen 1.6 GDI bekommen.

jolli

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Berlin

Beruf: Rentner

Vorname: jolli

  • Nachricht senden

137

Montag, 16. Januar 2012, 19:32

RE: Einfahren

Die Zeiten sind vorbei wo mit max. halber Drehzahl eingefahren wurde. Es kann aber nicht schaden wenn man einen neuen Motor mit wechselnden Drehzahlen die ersten 1000 km fährt. D.h. Landstraßen und Stadtverkehr. Der Motor sollte kurzzeitig auch mal in den 6000 Bereich gedreht werden. Öl wird heute nicht mehr nach 1000 km gewechselt, sondern erst nach einem Jahr oder 30 Tkm.
Dann frohes erwarten.

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

138

Montag, 16. Januar 2012, 19:59

RE: Einfahren

Ja, da kann man unterschiedlicher Meinung sein. Grundsätzlich ist es nicht notwendig oder erforderlich. Aber da ich meinem IXi nur das Beste gönne, habe ich für nächste WOche Montag einen Termin für einen Ölwechsel nach 3500km in zwei Monaten. Und wenn es nur für mein Gewissen, find ich es gut. Die Werkstätten werden auch immer sagen, muss man nicht, aber kann man, denn die wollen ja auch n Euro verdienen. Und so Bekloppte wie ich machen das dann. Aber wie gesagt,grundsätzlch muss das nciht. Die Einfahrempfehlungen der Bedienungsanleitung würde ich aber schon befolgen, habe ich bisher immer gemacht und bin bisher gut damit gefahren.

only1piai

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Luxemburg

Beruf: Audio/Video

Auto: i40

Vorname: Pi

  • Nachricht senden

139

Mittwoch, 18. Januar 2012, 11:23

RE: Einfahren

Hallo, bin neu hier und dies ist mein erster Post!

Ich fahre meine i40 136PS jetzt seit 1000 km. Der Bordcomputer zeigt mir um die 6,1l/100km. Ich bin jetzt nicht unbedingt ein Raser und bin oft am Schalten (Eco Anzeige für Gangwechsel).

6,1l finde ich doch noch sehr hoch :prost:, ich fahre oft lange Strecken 90- 110 km/h. Wird hoffentlich noch weniger mit der Zeit. (Ist das eine Legende, dass Neuwagen mehr verbrauchen?)

Ausserdem habe ich festgestellt, dass im Lehrlauf die Anzeige für den Verbrauch auf das Maximum geht, ist das bei euch auch so? :denk:

Was verbrauchen eure i40 so?

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

140

Mittwoch, 18. Januar 2012, 15:56

RE: Einfahren

Hi, naja, ein wenig geht der Verbrauch noch nach unten, aber viel kommt da glaube ich trotzdem nicht mehr, ist aber für so ein großes Auto doch auch ein guter WErt.
Das mit der Anzeige ist normal, ist bei meinem IX35 auch so, heißt aber nicht, dass Dein Verbauch 20 Liter beträgt. Ich vermute mal, dass der BC rechnet und zwar ungefähr so: Eingespritze Menge durch zurückgelegter WEg, und da der zurückgelegte WEg ja null ist, kommt unendlich oder nicht lösbar bei raus. Der BC rechnet das so nicht, aber für das Verständnis so ungefähr, weißt wie ich meine.