Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SniC82

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Greppin

Auto: Hyundai i40 1.7 CRDi FIFA World Cup Edition

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 201

Mittwoch, 1. Juli 2015, 14:22

Mein Schnitt nach einem Jahr hat sich bei rund 6,5l / 100km eingepegelt. Habe Sommer wie Winter die gleiche Reifengröße drauf (215/65/R16). Meine Strecke ist zu 25% Landstraße, der Rest Autobahn. Stadtverkehr hat er eher selten. Laut Aussage meines Händlers beim Kauf meinte er "zwischen 5 und 6l, je nach dem wie zügig sie sind...".

Die 5,x habe ich bislang nur ein mal gesehen als die Klima aus war und ich auf der Autobahn mit 100-120km/h geschlichen bin. Bei normaler Fahrweise zwischen 130-150km/h ist das nicht wirklich drin, aber bei der Fahrzeuggröße/-gewicht ist der Verbrauch o.k.


niphja

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Altenburg

Beruf: Fachkoordinator Leitungstechnik

Auto: i40cw - BlueDrive ISG Comfort 1.7 CRDi 85kW

Vorname: Nico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 202

Mittwoch, 1. Juli 2015, 17:51

Heute das zweite mal bei meinem neuen Fzg. getankt, schlappe 76 Liter:

Distanz: 1277 Km
Verbrauch laut BC: 5,9 l/100Km
Verbrauch laut spritmonitor: 5,98 l/100Km

Autobahn im Normalfall mit (130-)140Km/h, Landstraße 110Km/h und Ortschaften 60Km/h (im 6. Gang)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »niphja« (1. Juli 2015, 18:40)


Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

1 203

Mittwoch, 1. Juli 2015, 19:57

a.) hast Du den Blue Drive wie ich sehe!

b.) welche Bereifung?

niphja

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Altenburg

Beruf: Fachkoordinator Leitungstechnik

Auto: i40cw - BlueDrive ISG Comfort 1.7 CRDi 85kW

Vorname: Nico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 204

Mittwoch, 1. Juli 2015, 20:12

a.) richtig
b.) 205/60 R16 Alu

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

1 205

Mittwoch, 1. Juli 2015, 21:13

Heute das zweite mal bei meinem neuen Fzg. getankt, schlappe 76 Liter:...
Hattest du einen Kanister o.ä. mit? Sehr mutig...

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

1 206

Mittwoch, 1. Juli 2015, 22:05

70 Liter Tank und 76 Liter reingebracht ?( geht da echt noch soviel in den Einfüllstutzen???

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 849

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

1 207

Mittwoch, 1. Juli 2015, 22:14

70ltr Tankinhalt PLUS Ausdehnungs- Sicherheitsreserve - das können locker nochmal 10ltr sein....

niphja

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Altenburg

Beruf: Fachkoordinator Leitungstechnik

Auto: i40cw - BlueDrive ISG Comfort 1.7 CRDi 85kW

Vorname: Nico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 208

Mittwoch, 1. Juli 2015, 23:32

Hattest du einen Kanister o.ä. mit? Sehr mutig...
Nein, hatte ich nicht. Aber was das angeht war ich schon immer recht leichtsinnig. :flöt:
Auf der Autobahn hatte ich noch knapp 100Km Reichweite als die Reservelampe leuchtete. Kurz vor Verlassen der A9 ca. 40Km (noch ca. 13Km bis zur Tankst.), verschwand die Anzeige wie üblich "----". Und entweder zeitgleich oder danach, begann der letzte Balken der Tankanzeige zu blinken.
Ich wusste gar nicht, dass es drei Signale für fehlenden Treibstoff gibt. Naja, ich hatte jedenfalls schon ein wenig Herzrasen. :unsicher:

Aber ich wollte nicht auf der Autobahn tanken. Außerdem wollte ich mal sehen, wie weit es reicht. :D

70ltr Tankinhalt PLUS Ausdehnungs- Sicherheitsreserve - das können locker nochmal 10ltr sein....
Ich dachte auch, dass ich schon von jemandem gelesen hab, der 80 Liter getankt hat. :unsicher:
Also etwas Platz war bei den 76 Litern noch, aber ich wollte es auch nicht ganz übertreiben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »niphja« (1. Juli 2015, 23:42)


1 209

Montag, 13. Juli 2015, 16:26

Samtag nach 1.202 km getankt. Restreichweite war gerade von "50km" auf "---- " umgesprungen. Angezeigter Verbrauch lt. BC war 5,5 ltr. Gerechnet waren es 5,55 ltr. Damit war der BC erstaunlich genau...

niphja

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Altenburg

Beruf: Fachkoordinator Leitungstechnik

Auto: i40cw - BlueDrive ISG Comfort 1.7 CRDi 85kW

Vorname: Nico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 210

Montag, 13. Juli 2015, 17:13

Klingt gut, da werde ich ja richtig neidig.
Ich bin schon froh, wenn ich die 5,9 im BC halten kann. :D

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1 211

Montag, 13. Juli 2015, 20:36

Gestern habe ich für mich einen neuen Tiefpunkt erreicht: 5,3 l im gemischten Betrieb (AB : Land ca. 50:50) :D
Der BC steht aktuell bei 5,6 l, ist aber auch seit Januar nicht zurückgesetzt worden, zeigt also das Langzeitmittel eines halben Jahres.

niphja

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Altenburg

Beruf: Fachkoordinator Leitungstechnik

Auto: i40cw - BlueDrive ISG Comfort 1.7 CRDi 85kW

Vorname: Nico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 212

Montag, 13. Juli 2015, 21:52

5,3 ist natürlich auch ganz schick. Darf ich fragen wie schnell du da unterwegs warst? :)
Setzt sich der BC nicht automatisch zurück oder passiert das nur nach einer Vollbetankung?
Jedenfalls musste ich bisher nach dem Tanken erstmal grübeln, wo der Durchschnitt vorher stand. :unsicher:

1 213

Dienstag, 14. Juli 2015, 07:36

Setzt sich der BC nicht automatisch zurück ...
Jein. Kommt darauf an, wie Du Deinen BC konfiguriert hast. Gux Du mal im Menüpunkt "Einstellungen"...
Die 5.55 ltr. kamen aber auch unter idealen Bedingungen zustande, von den 1.202 km waren ca. 1.100 km Autobahn mit ziemlich konstanter Geschwindigkeit (Tempomat). Und nein, ich fuhr nicht 90... :flöt:

Beiträge: 724

Auto: i40cw 1,7 CRDi 5-Star Silver Edition, Creamy White

Vorname: Lars

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 214

Dienstag, 14. Juli 2015, 09:13

Die 5.55 ltr. kamen aber auch unter idealen Bedingungen zustande, von den 1.202 km waren ca. 1.100 km Autobahn mit ziemlich konstanter Geschwindigkeit (Tempomat). Und nein, ich fuhr nicht 90... :flöt:
Die 5,5 ltr sollten aber auch im Mix kein Problem sein zu schaffen. Ich fahre auch eine Mischung aus Autobahn, Landstraße und Stadtverkehr. Wobei sich das Streckenprofil aus Autobahn und Landstraße zu 2/3 und Stadtverkehr zu 1/3 zusammensetzt. Ich versuche aber ebenfalls auf Landstraße und Autobahn so gut wie es geht mit Tempomat zu fahren. Auf der Landstraße halte ich die 100 km/h, da hier die Kommunalkassen, gerne mit dem Geld der Autofahrer aufgefüllt werden. Und die Geschwindigkeiten auf der Autobahn liegen so zwischen 130 – 150 km/h. Mehr macht meines Erachtens heutzutage aus wirtschaftlichen und sicherheitsverständlichen Gründen auch keinen Sinn mehr. Hänge hier mal einen Link zu meinem Spritmonitor-Account an, https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/697221.html.

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 215

Dienstag, 14. Juli 2015, 11:37

Wann setzt sich der BC autoamtisch zurück? Nach Motorstart oder reicht ACC Modus aus?
Habe seit mehren Tankvorgängen mitbekommen, das trotz gesetztem Menüpunkt der BC sich nicht zurück setzt, egal ob ACC oder Motorstart.
Muss den dann immer händig zurücksetzen.

Mein Durchschnittsverbrauch ist jetzt leider um ca. 0,3l angestiegen da der DPF oder irgend ein Sensor defekt ist und er sich alle 250 km regeneriert.
Geht nächste Woche zur Reparatur. Hoffe sie finden den Fehler.

crank1911

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: HSK

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1 216

Dienstag, 14. Juli 2015, 12:54

#1213
Man kann es im Bordmonitor einstellen, Disp lang drücken, dann Einstellung, Verbrauch rücksetzen, rücksetzen nach tanken, Häkchen setzen und gut is.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 217

Dienstag, 14. Juli 2015, 17:06

Und dann natürlich tanken! Motor aus reicht nicht. :flüster:

SciX

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: BY

Auto: i40cw CRDI

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1 218

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:15

5,3 ist natürlich auch ganz schick. Darf ich fragen wie schnell du da unterwegs warst?
AB normalerweise 120 mit Tempomat, aktuell habe ich aber einige Baustellen auf meiner Strecke, da geht es runter auf 100 auf 80 und dann wieder rauf auf 120. Auf der Landstraße zwischen 80 und 100, je nachdem, wie viel erlaubt ist. Die Strecke zu ca. 30% recht hügelig.
Die Klimaautomatik läuft in 70-80% der Fahrtzeit.

niphja

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Altenburg

Beruf: Fachkoordinator Leitungstechnik

Auto: i40cw - BlueDrive ISG Comfort 1.7 CRDi 85kW

Vorname: Nico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 219

Mittwoch, 15. Juli 2015, 06:07

Gut, ich fahre auf der AB 140 und dank der kilometerlangen Baustellen auf der A14 (60kmh) drücke ich meinen Verbrauch wieder unter 6 Liter. Auf der Landstraße 120 und entsprechend den Schildern auch weniger aber meist 10-20 drüber. Und in der Stadt fahre ich in der Regel 60 (bei 50).

Alles mit Tempomat, wenn es einigermaßen Sinn macht. :)
Die Klimaauto ist auch im Großteil an, außer in Baustellen und in der Stadt, da sind die Fenster offen.
Hügelig ist es bei mir eher am Anfang der Fahrt, da geht es steil bergauf und ab.

crank1911

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: HSK

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

1 220

Mittwoch, 15. Juli 2015, 07:37

niphja,
fahre mal ohne Tempomat,dann geht Dein Verbrauch auch runter.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher