Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 855

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

321

Freitag, 6. November 2015, 09:43

Das würde bedeuten, dass beim Reifenkauf der Händler 1x anlernt und dann bei jedem Wechsel auf zB schon angelernte Winterreifen dies automatisch geht???
So ist es!


Chronos

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Leipzig

Auto: i40 cw 1.7 CRDI Automatik Facelift Premium

  • Nachricht senden

322

Samstag, 7. November 2015, 10:32

ich habe mir online mal kompletträder zusammen gestellt und da stand als info zum sensor, dass er sich automatisch anlernt. der hatte aber die selbe nummer wie hier angegeben ?(

wie ist das eigentlich, wenn ich die sommerräder dann im auto transportiere, kommt da der boardcomputer nicht durcheinander, wenn auf einmal 8 sensoren mitfahren oder wie siehts da aus?

Lagerfeld

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI, FIFA Gold, 136PS, EZ 6/2015

  • Nachricht senden

323

Montag, 9. November 2015, 14:01

Ich habe mal eine allgemeine Verständnisfrage:
Wenn mein i40 (Bj, 7/2014, also Autolearn) keine Meldung anzeigt, nachdem ich neue Kompletträder mit CUB Universalsensoren anmontiert habe, kann ich davon ausgehen, dass das Auto die Sensoren erkannt hat ? Ich bin erst ca. 4 km mit den neuen Rädern gefahren.
Wie sieht die Meldung überhaupt aus, wenn die Sensoren nicht erkannt werden ? Was steht da ?

cherrytree111

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: St. Augustin

Auto: i40 cw Style, black, 136 PS, Automatik

Vorname: Ralph

  • Nachricht senden

324

Montag, 9. November 2015, 14:40

was meint ihr, soll man lieber die Sensoren nachträglich bei Hyundai einbauen lassen oder kann man x-beliebige von irgend nem Onlinehändler nehmen, gibt's Qualitätsunterschiede?

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

325

Montag, 9. November 2015, 15:51

Wie sieht die Meldung überhaupt aus, wenn die Sensoren nicht erkannt werden ? Was steht da ?
Also die Meldung wird die gleiche sein, ob Sensoren nicht erkannt werden, oder zu wenig Luft im Reifen...einfach Störmeldung. Bei mir geht nur eine kleine, gelbe Warnleuchte an, trotz dem hochauflösenden BC. Soll auch welche geben, wo es z.B. vorne links usw anzeigt (stimmt das?) . Vielleicht kann mal einer ein Bild davon hier posten. Wenn Du feststellen willst, ob das RDKS funzt, lass halt mal aus einen Reifen Druck ab, für ein paar Meter wird es Nichts ausmachen. Unter 2,0 bar...sollte eigentlich reichen und gleich an gehen, ist zumind. bei mir so gewesen. :super:

Lagerfeld

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI, FIFA Gold, 136PS, EZ 6/2015

  • Nachricht senden

326

Montag, 9. November 2015, 16:26

Bei meinen Sommerrädern hatte ich ein paar mal eine Druckverlustmeldung (Aussentemperaturschwankung). Ich habe auch in der Mitte das hochauflösende Display. Da wurde bei mir immer das Auto mit der Position, welches Rad betroffen ist angezeigt.
Den Tip mit dem Druck ablassen werde ich im Zweifel mal machen, aber erst werde ich es noch beobachten.

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

327

Montag, 9. November 2015, 16:49

Hilfreich wäre immer zu wissen, um welches i40 Modell es sich handelt? z.B. im Profil ergänzen. :thumbsup:

Wäre es für dich ein grosser Umstand mal ein Pic zu posten, von der Diplaymeldung welches Rad betroffen ist - in Sachen Druckverlust?
Ich würde das gerne mal als LivePic sehen.
Ich meine bei 2,0 bar fährst du ja nicht gleich mit platten Reifen und sollst ja damit auch nicht auf die Nordschleife :D

Lagerfeld

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI, FIFA Gold, 136PS, EZ 6/2015

  • Nachricht senden

328

Montag, 9. November 2015, 17:02

Wenn ich das mit dem Reifendruck mache kann ich ein Foto machen.
Aber wir können es auch einfacher haben: Ich habe mal das Bild auf der Seite 6-20 meiner Bedienungsanleitung abgescannt. Es sieht genau so aus wie das Bild der Ausführung B (Hochauflösendes Display). Nur dass das jeweilige Rad dann noch blinkt.
»Lagerfeld« hat folgendes Bild angehängt:
  • img001.jpg

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 336

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

329

Montag, 9. November 2015, 17:03

Es gibt zwei Anzeigevarinten (BA 6-18 )


Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

330

Montag, 9. November 2015, 17:52

Von der BA kenne ich schon, hätte es nur gerne mal live gesehen, aber gut.

Was mich stutzig macht, hat jeder i40 die Positionsanzeige, welches Rad?
Den wie gesagt, bei mir ging nur die kleine, gelbe Warnleuchte (1) an. Oder hätte ich länger fahren müssen?

Fifa World Cup Gold Modell

331

Montag, 9. November 2015, 18:23

Unserer zeigt auch das Rad an an welchem er ein Problem hat.

Lagerfeld

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI, FIFA Gold, 136PS, EZ 6/2015

  • Nachricht senden

332

Montag, 9. November 2015, 18:24

Ist ja wirklich komisch.
Ich habe ja anscheinend das selbe Model wie Du, auch FIFA Gold.
Bei mir kam bei der Sommerbereifung die Positionsanzeige zeitgleich mit der kleinen Lampe im Amaturenbrett.

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

333

Montag, 9. November 2015, 19:14

hää?? allerdings sehr komisch!
meiner ist laut vindecoder 8/2014 gebaut worden und 3/2015 habe ich ihn beim Händler abgeholt.

@ Lagerfeld: 2 Sachen:
1. Könntest du mal laut Vindecoder auslesen wann deiner gebaut worden ist? 6/2015 finde ich für das Sondermodell Fifa Gold schon reichlich spät, da waren i.d.R. keine mehr verfügbar (Abverkauf).
2. Könntest du doch evtl. hier mal ein Livebild der Positionsanzeige posten?

Ich werde die Tage auch mal ein wenig Luft auf einen Reifen ablassen, um zu sehen ob Positionsanzeige vorhanden. Ist aber für mich schwer vorstellbar, denn wenn gelbe Warnleuchte angeht, sollte auch Positionsanzeige zeitgleich angehen. Oder wie war es bei Dir Lagerfeld? Habe das ganze Bimborium aber letzten März nur mit den (nicht originalen) Winterfelgen/ Sensoren getestet, sollte da zu Ori Hyundai Sensoren mit Felgen ein Unterschied in der Darstellung sein?

Kann mal Einer den Link für VIN Decoder posten? bei mir spinnt Avast rum wenn ich klicken will. oder vielleicht funzt es bei Euch (bitte um Rückinfo): http://www.vindecoderz.com/EN/Hyundai

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hoerb« (9. November 2015, 19:37)


Exelicer

Anfänger

Beiträge: 20

Beruf: Webentwickler

Auto: i40 1.6 Classic Silver Edition

  • Nachricht senden

334

Montag, 9. November 2015, 22:05

Nachdem ich ja vorletztes Wocheende knapp 20min 30km/h gefahren bin, wie der Reifendienst meinte, ging kein Sensor bei zu niedrigem Luftdruck an. Auch nicht nach 4-5km fahren. Bin dann letzte Woche jeden Tag auf Arbeit gefahren und dann am Wochenende nochmal probiert. Jetzt wurde sofort beim Starten des Montors, ohne los zu fahren, die Warnleuchte und im Display (einfache Variante) das Rad angezeigt, dass zu wenig Luftdruck hat.

Ich denke die Sache mit den 30km/h fahren ist blödsinn zum anfahren, was der Reifendienst mir erzählte. Man muss scheinbar nur eine ganze Weile fahren, bis die Sensoren angelernt sind. Bisschen schade, dass es da so 0 Feedback gibt, ob sie angelernt sind.

Lagerfeld

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI, FIFA Gold, 136PS, EZ 6/2015

  • Nachricht senden

335

Montag, 9. November 2015, 23:03

@Hoerb:
Der VIN Decoder spuckt nur Modell 2015 aus, kein Monat.
Aber ich schaue nochmal in den Fahrzeugbrief . Da steht doch glaube ich daß genaue Datum, wann dieser erstellt wurde oder ?
6/2015 War die EZ, ja war ein Abverkauf. 7/2014 War glaube ich das Datum im Fahrzeugbrief wann dieser erstellt wurde, aber da kann ich erst morgen nochmal genau schauen.
Aber wenn ich den Luftdruck Test mache werde ich ein Foto machen. Aber das kann noch ein wenig dauern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lagerfeld« (9. November 2015, 23:12)


Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 700

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

336

Dienstag, 10. November 2015, 19:25

@ Lagerfeld: wäre echt cool wenn du mal ein LivePic von der Anzeige hier postest :prost:
was den VinDecoder angeht da konnte ich sogar Monat und Tag auslesen wann der i40 vom Band lief...sprich produziert wurde....komisch. Ob das im Brief so ersichtlich ist, denke ich nicht, ich denke eher nur Modelljahr und Zulassungsdatum. Im VinDecoder kannst du auch bis ins kleinste Detail Alles ersehen.
Ich weiß nicht, wieso mein AVAST plötzlich was gegen den Decoder hat und in als Bedrohung blockt?! Krieg die Sperrung auch nicht raus.
Muss mal nochmals probieren. Frage? habt ihr auch Probleme mit eurem Virenscanner und den Link des VinDecoders?
Anscheinend sind unsere zwei Fifa Gold ziemlich gleich alt, wieviel Kilometer hast du runter? Und welche Farbe hat deiner? :sauf:

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hoerb« (10. November 2015, 20:24)


Lagerfeld

Anfänger

Beiträge: 11

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI, FIFA Gold, 136PS, EZ 6/2015

  • Nachricht senden

337

Mittwoch, 11. November 2015, 01:08

Ich habe ca. 6500 km runter. Farbe Schwarz.
Ich bin jetzt übrigens ca. 130 Km mit den neuen Winterreifen gefahren. Es kam bis jezt keinerlei Meldung. Ich hatte eigentlich erwartet, dass eine Meldung wie neue Sensoren erkannt oder anlernen kommt. Also gehe ich mal davon aus das alles korrekt funktioniert. Den Druck ablass test mache ich aber trotzdem bei Gelegenheit noch.

338

Mittwoch, 11. November 2015, 07:51

...Es kam bis jezt keinerlei Meldung...
Bei mir auf den letzten 35 Tkm auch nicht. Was bin ich froh, kein TPMS verbaut zu haben. :thumbsup: Autofahren kann so einfach sein...

Chronos

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Leipzig

Auto: i40 cw 1.7 CRDI Automatik Facelift Premium

  • Nachricht senden

339

Mittwoch, 11. November 2015, 08:33

wie ist das denn nun wenn ich neue winterreifen kriege bei denen sich die sensoren hoffentlich selbst anlernen und die sommerschlappen noch im auto nach hause transportiere. kann da was mit den sensoren durcheinander kommen, weil ja quasi 8 am auto sind oder erkennt er wirklich nur die 4, die auch montiert sind?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 855

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

340

Mittwoch, 11. November 2015, 09:03

Und wenn es so wäre, es wäre doch egal, oder? Erstens lädst du die Sommerreifen gleich wieder aus, und zweitens kann man eine Autofahrt - auch ohne funktionierendes RDKS - mit etwas Glück durchaus überleben :)

Ähnliche Themen