Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lemmi

Schüler

  • »lemmi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Wohnort: Hamburg

Beruf: Selbständig

Auto: Veloster / bald Turbo

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Januar 2013, 08:50

Wer hat einen Turbo gekauft oder bestellt?

Hallo an Alle,

ich hätte gerne mal gewußt, "Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder Bestellt?"
  • wann
  • ausstattung
  • bestellt
  • gekauft
  • preis
Ich habe meinen am
- 13.12.2012 bestellt
- Premium, Panoramaschiebedach, Automatik, Veloster Rot
- 24800€ inkl. Zulassung
- Lieferzeit 8-16Wochen

Allerdings hat mein Händler noch keine Bestätigung über den Fertigungsanfang erhalten.


lemmi

Schüler

  • »lemmi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Wohnort: Hamburg

Beruf: Selbständig

Auto: Veloster / bald Turbo

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Januar 2013, 21:33

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Hat wirklich keiner dieses Fahrzeug gekauft?
Ich weiß das es nicht leicht ist ;)

Outlaw

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Schönenberg-Kübelberg

Auto: Veloster Turbo

Vorname: Niko

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Januar 2013, 16:23

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Hab meinen seit gestern in Young Gun mit Allem außer Glasdach.

4

Samstag, 19. Januar 2013, 21:46

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

War heute beim Händler,
  • Lieferzeit: 16-24 Wochen
  • Ausstattung: Schalter / Premium ohne Glasdach / Vitamin C
  • noch nicht bestellt
Mal sehen :unsicher:. Preis und Lieferzeit sind nicht so ganz optimal.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »VTurbo« (19. Januar 2013, 21:49)


i30 Mischa

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Kreis Heinsberg(nähe AC/MG)

Auto: Kia Sportage Spirit 1,7 CRDI...

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. Januar 2013, 21:51

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Lieferzeit 16-24 Wochen? Das hätte ich bei dem Veloster nicht gedacht.. :watt:

Import-Velo

unregistriert

6

Samstag, 19. Januar 2013, 22:05

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Schau doch mal bei Autoscout24, dort werden einige Veloster-Turbo angeboten, die sofort lieferbar sind.

realmaster

unregistriert

7

Samstag, 19. Januar 2013, 22:15

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

@i30 Mischa
Ne ich auch nicht. Ich mein, wer will den haben?

8

Samstag, 19. Januar 2013, 22:28

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Autoscout / Mobile Angebote kenne ich schon - auch da ist der Löwenanteil Young Gun und den könnte ich auch hier sofort haben ;) Und deshalb weiss ich auch, dass der Preis nicht optimal ist. Will halt erstmal inner Umgebung schauen.

Schneller lieferbar sind Stormtrooper (Weiß) und Young Gun (Matt kommt nicht in Frage - wird Alltagsfahrzeug, also auch Schnee und Salz und da hab ich keinen Bock auf wöchentliche Handwäsche ;)). Die anderen Farben werden wohl nur auf Bestellung produziert und stehen nicht "auf Abruf" aufm Schiff.

Und ja - es ist nicht Vitamin C sondern "Orange Metallic". Vitamin C hat sich bei mir so eingeprägt aus den US Foren. Verzeiht's mir :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »VTurbo« (19. Januar 2013, 22:29)


9

Mittwoch, 13. Februar 2013, 22:32

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Zitat

Original von lemmi
Allerdings hat mein Händler noch keine Bestätigung über den Fertigungsanfang erhalten.


lemmi, hast du mittlerweile was von deinem Händler gehört?

Ich hab paar Tage mit mir gerungen und mich entschieden dann doch den Weißen zu nehmen - heute bei diversen Händlern gewesen und bitter enttäuscht worden: Weiß ist nun auch erst in nem halben Jahr verfügbar! :mauer: X( :unentschlossen: ;( Nur Matt / Grau ist schneller verfügbar - aber für mich NoGo.

Geht beim Veloster Turbo nun die gleiche Sch**** los wie beim ix35? Toll, dass Hyundai nun schöne gute Autos baut - nützt aber nichts wenn man sie nicht bekommen kann :denk:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. Februar 2013, 22:54

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Opel, Ford, Peugeot, Citroen - die würden sich die Finger rauf bis zu den Ellenbogen ablecken wenn deren Lieferzeiten so lange wären wie bei Hyundai!
Verkehrte (Auto) Welt: Die Modelle die bei anderen auf Halde stehen will man nicht - und die Modelle von Hyundai bekommt man erst nach langer Wartezeit!
Welcher aller oben genannten Autohersteller hat wohl die Nase vorn?

lemmi

Schüler

  • »lemmi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Wohnort: Hamburg

Beruf: Selbständig

Auto: Veloster / bald Turbo

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. Februar 2013, 08:00

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Vor 10 Tagen ist von Hyundai die Antwort gekommen " Bestellung wird bearbeitet" Wann jetzt die Fertigung beginnt? :rolleyes:

Aber wenn man bedenkt, dass die Wartezeit insgesamt mit 20-28 Wochen angegeben ist!

Der Hyundai Veloster Turbo ist übrigens immer noch nicht unter den Modellen gelistet........ da kann sich ja jeder selber die Gedanken machen.

@J-2 Coupe nach offiziellen Angaben oder der Realität? :bang:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Februar 2013, 10:38

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

@lemmi
Opel und Ford haben momentan eine Werksauslastung von ca 65%, d.h. es könnten 35% mehr Fahrzeuge produziert werden - wenn sie denn jemand haben wollte!
Und der Citroen - Peugeot - Konzern (PSA) hat letztes Jahr einen Verlust von 5.000.000.000 (5 Milliarden) Euro gemacht!

Bei Hyundai hingegen sind die Werke voll ausgelastet, die Kunden stehen Schlange, und es wurden 2012 so viele Autos produziert und auch verkauft wie nie zuvor!

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Februar 2013, 11:49

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Ich weiss gar nicht was ihr habt, bei blöden VW-Konzern wartet ihr auf nen schrottigen Tiguan bis zu einem Jahr... Und bezahlt euch dumm und dämlich...

Und trotzdem verstehe ich das ihr eucher Autoleinchen gerne so schnell wie möglich haben möchtet :winke:

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 463

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

14

Freitag, 15. Februar 2013, 00:07

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Und es ist doch auch ein hauch von Exklusivität ein Auto zu fahren daß sich nicht jeder innerhalb von ein paar Minuten beim nächsten Händler holen kann!

15

Sonntag, 17. Februar 2013, 18:57

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?


Beiträge: 987

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 17. Februar 2013, 19:10

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Im Prospekt steht er doch auf der Hyundai-Seite auch schon länger drin.
Prospekt downloaden -> Infos zum Turbo.

17

Sonntag, 17. Februar 2013, 20:40

RE: Wer hat einen Veloster Turbo gekauft oder bestellt?

Richtig, aber mir gings nicht darum ihn unter kommende Neuheiten zu finden, sondern als verfügbar und konfigurierbar. Das geht seit max. 3 Tagen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VTurbo« (17. Februar 2013, 20:46)


18

Montag, 4. März 2013, 23:55

Veloster heute gekauft

Hallo,

ich bin neu hier - und in wenigen Tagen Besitzer eines Velosters. Da ich vorerst die Nase voll habe von Diskussionen rund um den Sinn oder Unsinn eines solchen Autos, hoffe ich, mich hier nicht rechtfertigen zu müssen. Eigentlich haben wir einen Kombi gesucht, da ich unbd meine Frau einen 2jährigen Sohnemann haben. Ich hätte auch den i30cw gekauft, aber wir haben leider nicht die Zeit, 4 Monate auf einen konfigurierten Wagen zu warten und die Modelle des letzten Jahres gefallen uns von der Innenraumgestaltung mal so gar nicht. Der i40 war zu groß und alle Kombis anderer Hersteller sind entweder gerade frisch auf dem Markt (KIA) oder laufen aus (SKODA), so daß wir nichts sofort verfügbares mit aktueller Ausstattung zu unserer Preisobergrenze gefunden haben (die bei 20000€ lag). Wir haben dann beschlossen, einen i30cw zur Fußball-WM zu kaufen, da es ja bestimmt wieder eine Sonderedition geben wird. Hoffentlich auch mit dem 1.6er Diesel.

Jedenfalls mußten wir uns einiges anhören wegen der Entscheidung. Ich sehe das aber wneiger dramatisch, da uns als Familienkutsche noch mein Audi A2 zur Verfügung steht. Der hat bisher gereicht und wird auch noch 2 weitere Jahre reichen.

Zurück zum Veloster. 140PS, Automatik mit Schaltwippen, Ausführung Style, Technik-Paket sowie Navi & Rückfahrkamera. Hat als Tageszulassung (06/2012) 16.000€ gekostet. Ich habe mich natürlich zuvor im Netz umgesehen, aber lediglich "normale" Schaltwagen mit sonst identischer Ausstattung für 15.000€ gesehen sowie diverse Importe, von denen ich aber wegen möglicher Garantieprobleme letztlich Abstand genommen habe. Da ich mir die Automatik eigentlich gönnen wollte, habe ich eben 1000€ mehr gezahlt. Was meint ihr, guter Preis?

Ich bekomme den Wagen leider erst nächste Woche Montag, aber nun gut. Bleibt genug Zeit, ein paar Kleinigkeiten vorzubereiten. Da ich leider keine Anleitung finden kann (vor allem zum Navi/MediaPlayer), frage ich hier einfach mal nach: ich habe vor, die Musiksammlung auf einen Mini-USB-Stick zu kopieren, so daß dieser praktisch nicht wirklich aus dem Anschluß absteht und man damit die Ablage weiterhin sinnvoll nutzen kann. Ich gehe davon aus, daß der USB-Port im Auto für Mediendaten genutzt werden kann?! Kann das Display auch die eingebundenen Cover anzeigen oder werden nur die Tags ausgelesen?

Ist eine Xenon-Nachrüstung (offiziell) möglich?

Sind Parksensoren vorne möglich? Ich kenne diese Nummernschild-Halter mit eingebauten Sensoren, die dann Strom von der Rückfahr-Leuchte bekommen. Etwas ähnliches dürfte vorne ja schwierig werden - oder kann man so ein Teil am Tagfahrlicht anklemmen?

Danke und Grüße

André

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »rockSTAR« (4. März 2013, 23:56)


19

Dienstag, 5. März 2013, 13:58

RE: Veloster heute gekauft

Was hat das alles mit dem Veloster Turbo zu tun???

Import-Velo

unregistriert

20

Dienstag, 5. März 2013, 17:23

RE: Veloster heute gekauft

Bei den Import-Fahrzeugen riskierst Du keine "möglichen Garantieprobleme", der Import-Veloster erhält genauso 5 Jahre Garantie wie ein "deutscher" Hyundai Veloster, er muss nur bei Hyundai-Deutschland zur Garantie angemeldet werden!

Wenn Du mir per PN Deine Mailadresse zukommen lässt, kann ich Dir die Anleitungen zum Fahrzeug und zur Soundanlage/Navigation als PDF zukommen lassen.

Der USB-Port kann für MP3`s benutzt werden, Cover werden keine angezeigt, es werden nur die Tags ausgelesen.

Eine "offizielle" Xenon-Nachrüstung ist derzeit nicht legal möglich, es sei denn, Du lässt Dich auf eine teure, individuelle Lösung mit TÜV-Einzelabnahme ein.

PDC für die Front ist bestimmt nachrüstbar, da das TFL nicht bei Abblend-/Fernlicht aktiviert ist, kommt Dein diesbezüglicher Lösungsvorschlag wohl nicht zu einem befriedigenden Ergebnis.

Ähnliche Themen