Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

snoop187

Anfänger

  • »snoop187« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Auto: Veloster

Vorname: Armin

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:28

LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

Hallo zusammen,

ich bin seit Freitag stolzer Veloster-Besitzer und seit gerade eben User in diesem Forum ;-)

Ich möchte die Lichter des Innenraums gegen LEDs tauschen.
Bisher hab ich nur folgendes gefunden:
PrecisionLED (USA)
Das is das komplette Pack inkl. sehr gutem Einbauvideo. Nur is der Versand aus den USA echt schweineteuer und ich weiß nicht, ob die EU-Modelle baugleich mit den Ami-Modellen sind.

Nun die Frage, gibt es auch irgendwo diese Soffitten zum Nachkaufen bzw passen da alle?

Hab auf conrad folgendes gefunden Eufab LED Soffitte...

Passen die in den Veloster?

Und welche brauch ich für die Nummernschildbeleuchtungen?

Danke schon mal.

MfG
Der Armin


2

Dienstag, 31. Juli 2012, 18:55

RE: LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

Es gibt Soffitten mit 31, 36 und 41mm Länge, im Veloster sind 31mm verbaut.

Ich hatte zuerst auch Soffitten mit 6 LED's ausprobiert, aber die waren mir nicht hell genug.

Ich habe jetzt diese hier verwendet, 2 Stück für die Innenraumbeleuchtung (passen gerade noch so in die Gehäuse), eine in die Handschuhfachbeleuchtung und eine für die Kofferraumbeleuchtung (da musste ich die Halterung etwas mit einer Spitzzange zurecht biegen, war aber keine große Sache).

Die Dinger sind wirklich ziemlich hell.

In die Beleuchtung für die Schminkspiegel (falls Du die auch austauschen willst) passen sie aber von der Breite her nicht, da muss man dann solche mit 6 LEDs nehmen.

Bei den Kennzeichenbeleuchtungen wäre ich vorsichtig, imho ist deren Austausch gegen LEDs nicht so einfach zulässig. Ob es welche mit deutscher ABE gibt entzieht sich aber meiner Kenntnis.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tajomaru« (31. Juli 2012, 18:58)


snoop187

Anfänger

  • »snoop187« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Auto: Veloster

Vorname: Armin

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Juli 2012, 22:07

RE: LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

Hi

Vielen Dank für deine Antwort...
Hast du ein schiebedach? Oder auch bei den Rücksitzen in der "mitte" des Dachs nochmal ein Licht? Welche soffitte passt da rein?

Thx nochmal für die schnelle Antwort...

4

Dienstag, 31. Juli 2012, 22:13

RE: LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

Ich habe einen Veloster mit Panorama-Dach, da ist dann keine Beleuchtung in der Mitte des Daches.
Vielleicht hilft Dir dieser Thread weiter, da ist sogar ein DIY-Video (Do It Yourself) verlinkt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tajomaru« (31. Juli 2012, 22:15)


snoop187

Anfänger

  • »snoop187« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Auto: Veloster

Vorname: Armin

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. August 2012, 21:55

RE: LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

Hi Leute,

alos hab mir die LEDs gekauft und angefangen sie einzubauen... Da ich aber kein anders Teil hatt, hab ich nen alten Löffel genommen, um die Soffitte auszubauen... Bei den Sonnenblenden hat es super geklappt. Bei den Lichtern in der Mitte wollte ich grad die alte Lampe ausbauen, dann bin ich anscheinend mit dem Löffel an ein Metallstück gekommen und es hat gefunkt... /ich Volldepp :mauer: :mauer:)

jetz gehen keine Lampen mehr im Interieur... Alles Andere funktioniert einwandfrei... Nur eben die Leselichter usw gehen nicht...

Ich denk also mal, ich muss die Sicherung dafür tauschen oder?
hab auch im Plan gefunden, welche für die Interieur Lichter ist... Die normalen Sicherungen von der Tanke passen nicht, weil die vom Veloster keine so langen Nasen haben... Wo bekomm ich dann eine neue Sicherung her?

Danke scho mal für Eure Hilfe

Veloster-Newbie

unregistriert

6

Sonntag, 5. August 2012, 22:32

RE: LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

Hallo,

z.B. dort!, es müssten aber auch ein paar Ersatzsicherungen an Board sein!

Gruß
Klaus

snoop187

Anfänger

  • »snoop187« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Auto: Veloster

Vorname: Armin

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. August 2012, 22:38

RE: LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

Ah ok thx...

Blöde frage aber wo sind die Ersatzsicherungen? :cheesy:

Veloster-Newbie

unregistriert

8

Sonntag, 5. August 2012, 22:42

RE: LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

...suche mal im Sicherungskasten, auswechseln kannst Du sie hoffentlich selber oder soll ich vorbeikommen? ;)

Gruß
Klaus

snoop187

Anfänger

  • »snoop187« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Auto: Veloster

Vorname: Armin

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. August 2012, 22:45

RE: LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

:mad:

Klar komm vorbei. Bekommst ein Bier...

8)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. August 2012, 22:58

RE: LEDs in Innenraum und an den Nummernschildern

Hallo Jungs! Macht bitte nicht den gleichen Fehler wie ich in den späten 70er Jahren, und popelt an der Elektrik rum, außer ihr habt den Schaltplan gelesen UND verstanden! Denn ein Fehler kommt heute viel teuerer als in der guten alten Zeit, als Autos noch keine Steuergeräte hatten! (war das schön!)
Lieber Werkstatt fragen, die helfen gern, weil die Mechaniker ja auch oft herumbasteln an ihren eigenen Autos!
Nicht das noch was teures kaputtgeht.
Grüße vom alten J-2 Coupe :prost:

mojothe1

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Schweiz

Auto: Hyundai Veloster 1.6GDI

  • Nachricht senden

11

Freitag, 9. Januar 2015, 08:18

Nummernschild beleuchtung

hey leute =)

Wollte mal nachfragen weiss jemand um was für lampen es sich handelt ( Fassung ) bei der Nummerschildbeleuchtung ? wollte mir da schöne weisse LED beleuchtung einbauen :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mojothe1« (9. Januar 2015, 08:28)


Beiträge: 988

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. Januar 2015, 10:50

da die Nummernschildbeleuchtung auch eine Bauartgenehmigung hat, ist beim Veloster da nicht mit LED´s ausgestattet, die LED Beleuchtung nicht erlaubt!

stefan3470

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Niederösterreich

Auto: Hyundai i30 Europe Plus im Sondermodell GO! 1.4CRDI

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

13

Freitag, 9. Januar 2015, 11:19

Schau dir mal "devil eyes" an. Mit E-prüfzeichen, Zugelassen und eintragungsfrei.
Muss man halt nur bischen Basteln können und die alte Lampe ersetzen.

Andy_Y

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Wohnort: Essen

Beruf: Selbstständig bei AW Autostyling

Auto: Hyundai Coupe J2, Genesis Coupe

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. Januar 2015, 10:17

Stefan hat recht. Devil Eyes sind top! Dafür muss man zwar die OEM Beleuchtung bearbeiten, aber es lohnt sich. Zugelassen und in der Bucht für ca. 23€ zu haben.

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. Januar 2015, 20:48

Sieht dann so aus.

Hatte ich auch in meinem I40

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sepp« (10. Januar 2015, 21:47)


16

Donnerstag, 4. August 2016, 10:41

Hallöle,

habe mich soeben hier registriert und seit Ostern diesen Jahres ´n gelben Velo. Jetzt möchte ich gern sämtliche Innenleuchten mit gelben LED´s besetzen. Ich habe die Beiträge hier schonmal grob überflogen...haben alle 7 Innenleuchten die 31mm-Soffitten? Habe kein Panoramadach, daher sind´s bei mir 7.

Und noch ´ne kurze Frage zu den Außenleuchten (auch wenn´s hier nicht wirklich reingehört): Blinkleuchten vorn & hinten...haben die alle die versetzten Pins am Sockel? Vorn kommt man ja ´n bissl leichter ran, da hab ich schonmal nachgesehen. Hinten hab ich versucht ´ne Leuchte auszubauen, wollte aber nichts kaputt machen^^ Daher blieb sie erstmal drin. Die Blinkerbirnen sollen ebenfalls LED´s weichen, daher die Frage nach der Fassung ;)

Vielen Dank schonmal und Grüße aus dem wilden Osten :thumbup:

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 4. August 2016, 13:56

Besnik kennt sich super mit LEDs aus. Der kann dir da weiter helfen.


Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 4. August 2016, 14:20

Hey helfe euch natürlich liebend gern für die LED's aus! Betreibe selber einen LED Shop, wie bei sepp kann ich euch auch beliefern

https://www.facebook.com/Light-Performance-931401396924867/

Fragt hier nach gehts am schnellsten oder sonst per PN. Hab das ganze Set :) für den Velo.

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 722

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführungsbeginn)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 4. August 2016, 14:42

Moins

Vorsicht, in DE sind LED-Leuchtmittel in konventionellen Leuchten nicht zulässig!

Wenn dann müsste die komplette Leuchteinheit gegen eine mit Bauartgenehmigung (e-Prüfzeichen) ausgetauscht werden.

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 4. August 2016, 14:55

Is bei den Umbauten die ich an meinem hab das kleinste der Übel.