Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt
  • »friglo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. November 2010, 20:00

Reifendruckkontrollsystem / RDKS / TPMS

Worüber wird das TMPS denn beim IXi abgelesen?
Wird der Druck des Reifens über einen Sender am Ventil abgegeben?
Wenn ich im Frühjahr neue Felgen montieren möchte, was muss ich beachten, bzw. kaufen, damit der Reifendruck wieder überwacht wird?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »friglo« (29. November 2010, 20:01)



amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. November 2010, 21:42

RE: TPMS beim IXI

das sind vier ventilsensor-einheiten. hab mir die schon für die winterreifen gekauft. kosten offiziell wohl so an die 120,-- euronen pro stück. sind aber idiotensicher zu installieren: ventil einfach durchs loch und von aussen verschrauben - fertig. justiert sich selbst und wird auch automatisch vom fahrzeug erkannt. ich zumindest musste keinerlei adjustierungsarbeiten vom händler vornehmen lassen.

beste grüße

andreas

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt
  • »friglo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. November 2010, 10:42

RE: TPMS beim IXI

Hast Du da eine Adresse und den Typ der Ventile für mich?

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. November 2010, 10:56

RE: TPMS beim IXI

die sensoren sind ein amerikanisches erzeugnis, die firma heisst wohl BARTEC. hier ein link mit ein paar fotos: TPMS-System

man kauft nur den kleinen teil wo das ventil dran ist, alles andere ist zubehör für werkstätten. gekauft habe ich es bei hyundai in bratislava:

www.autopalace.sk

habs aber persönlich dort abgeholt und bezahlt (hab auch meinen ix35 dort gekauft), aber vielleicht versenden die auch, keine ahnung. man braucht jedenfalls die fahrgestellnummer um das richtige teil zu bekommen. am besten du wendest dich an herrn krizan, der spricht ein wenig deutsch: email

liegrü

andreas

5

Dienstag, 30. November 2010, 12:29

RE: TPMS beim IXI

Ich habe von meinen Händler erfahren das das nicht mit Stahlfelgen (Winterreifen sinds bei mir) gehen soll ist das so richtig?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 30. November 2010, 12:44

Gab ja schonmal ein TPMS-Thema...

In Stahlfelgen werden für gewöhnlich Gummiventile montiert, die TPMS-Ventile sind starre Ventile, weshalb man sie auch nur in Alufelgen montiert.

Ich bin mir nicht sicher, glaube aber irgendwo gelesen zu haben (ev. sogar hier im Board), dass Hyundai auch direkt Stahlfelgen mit Sensoren als Winterbereifung anbietet.

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 30. November 2010, 12:49

RE: TPMS beim IXI

Zitat

Original von miliamber
Ich habe von meinen Händler erfahren das das nicht mit Stahlfelgen (Winterreifen sinds bei mir) gehen soll ist das so richtig?


das kann ich dir leider nicht beantworten, winter- und sommerfelgen sind alus. aber nachdem der ventilsensor einfach nur hinter dem loch für das ventil sitz und dort eigenlich nix als leerer raum sein sollte, müsste es genausogut bei der stahlfelge gehen, wüsste nicht warum es nicht so sein sollte!

liegrü

andreas

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. November 2010, 13:07

RE: TPMS beim IXI

Mal ne blöde Frage, sind diese Ventile tauschbar von Sommeralus auf Winteralus? ?(

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 30. November 2010, 13:12

Ja klar doch, wird auch tausendfach bei Reifencentern so gemacht...

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 30. November 2010, 13:18

Na prima, dann kann der Händler sie ja beim Reifenwechsel auch gleich mit umstecken, danke.

:super:

TT-Papi

Anfänger

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:00

Tpms

Wer hat sich mit der Funktion der TPMS-Sensorik schon mal genauer befasst bzw. Erfahrungen damit gemacht?

friglo

Fortgeschrittener

  • »friglo« wurde gesperrt
  • »friglo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 379

Wohnort: Niederkassel-Rheidt

Beruf: Projektleiter

Auto: IX35, 4WD, CRDI 184 PS

Vorname: Tommy & Andrea

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:11

RE: Tpms

Schau mal HIER rein, ob Dir das hilft. Hatte auch schon mal die Frage gestellt.
Das TPMS system ist wohl in der Felge montiert. Und wird da über einen Sensor abgefragt.
In dem Thread ist auch ein Link zu den einzelnen TPMS Systemen und Herstellern.

TT-Papi

Anfänger

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 28. Dezember 2010, 17:20

RE: Tpms

Zitat

Original von friglo
Schau mal HIER rein.......


Hab ich schon reinguckt ;-)
Ist aber nichts dabei, was ich nicht gewusst hätte!

Nein, mich interessiert viel mehr, welche Erfahrungen ihr vielleicht schon damit gemacht habt.
Ich für meinen Teil musste heute feststellen, dass meine Reifen trotz 0,3 bar Differenz zum Mindestdruck von 2,3 bar mein System nicht zum Leuchten gebracht hat!
In der Beschreibung steht nur etwas von einem erheblichen Druckverlust. Wann ist das? Wenn man auf der Platte steht?

Wenn's mal nicht mehr so kalt ist werde ich eine Funktionskontrolle durchführen. Bin mir nicht so sicher, ob das Zeug's bei mir überhaupt funktioniert.

k50767

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Deutschland

Beruf: Qualitätssicherung

Auto: ix35 Premium 4x4, Automat

Vorname: Georg

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. Dezember 2010, 19:59

RE: Tpms

In irgendeiner Beschreibung steht etwas von 25% Druckverlust ................

15

Dienstag, 28. Dezember 2010, 23:21

RE: Tpms

Zitat

Original von TT-Papi

Zitat

Original von friglo
Schau mal HIER rein.......


Hab ich schon reinguckt ;-)
Ist aber nichts dabei, was ich nicht gewusst hätte!

Nein, mich interessiert viel mehr, welche Erfahrungen ihr vielleicht schon damit gemacht habt.
Ich für meinen Teil musste heute feststellen, dass meine Reifen trotz 0,3 bar Differenz zum Mindestdruck von 2,3 bar mein System nicht zum Leuchten gebracht hat!
In der Beschreibung steht nur etwas von einem erheblichen Druckverlust. Wann ist das? Wenn man auf der Platte steht?

Wenn's mal nicht mehr so kalt ist werde ich eine Funktionskontrolle durchführen. Bin mir nicht so sicher, ob das Zeug's bei mir überhaupt funktioniert.


Hab auch TPMS und das einzige Anzeichen, das es überhaupt da bzw. aktiv ist, sind die beim Start kurz aufblinkenden Reifensymbole in der LCD-Tachoanzeige. Sonst hat es auch noch nichts weiter gemacht. ;)

Werde auch mal im Frühjahr einen Funktionscheck per Luftablassen machen.

TT-Papi

Anfänger

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 08:00

RE: Tpms

Zitat

Original von k50767
In irgendeiner Beschreibung steht etwas von 25% Druckverlust ................


Dann hätte mein System fast anschlagen müssen, denn bei der Montage wurde ein Druck von 2,6 bar eingefüllt und vermutlich auch in der Steuerung hinterlegt!

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 09:07

Hatten alle Reifen zu wenig Luft oder nur ein einzelner?

Soweit ich vom System gelesen habe, wird 1 Reifen (VL?!) als Referenz genommen, um Verluste in den anderen Reifen zu erkennen, bzw auch den Druck im Referenzreifen.

TT-Papi

Anfänger

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 09:31

Druck in allen Reifen gleich niedrig!
Aber wie es dieses Beispiel zeigt wäre es gewagt einen Reifen als Referenz zu nehmen.
Was ist, wenn in allen nur noch 1 Bar gewesen wäre?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 10:14

Trotz sämtlicher Assistenzsysteme ist man ja nicht von der allgemeinen Kontrolle der Betriebszustände entbunden...

TT-Papi

Anfänger

Beiträge: 51

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 11:04

Zitat

Original von Ceed
Trotz sämtlicher Assistenzsysteme ist man ja nicht von der allgemeinen Kontrolle der Betriebszustände entbunden...


Ja Ceed, das ist richtig!
Aber ....."ich weiß nicht ob's Sie's schon wussten"......
der Kram kostet für Sommer- und Winterreifen schätzungsweise 700 -800 Teuros + die Kosten für die Hard-und Software im Auto selbst bei der Anschaffung (ist ja sicherlich mitkalkuliert).

Sollte schon funktionieren und auch so, dass es Sinn macht !
Und genau das kann ich momentan noch nicht nachvollziehen.

Ich kenn das ganze auch aus einem anderen Fahrzeug, da kannst Du jeden Reifendruck einzeln innen über das Display abrufen und hast so wirklich eine gute und einfache Kontrolle!
Man kann dort auch den zu überwachenden Bereich selbst festlegen.
Ist meines Erachtens auch sinnvoll, da ich ja mit wechselnden Lasten rechnen muß!

Ähnliche Themen