Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

andvol

Fortgeschrittener

  • »andvol« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. November 2012, 12:42

Lackpflege...

Ist der Lack vom ix20 vom Werk aus versiegelt oder sollte man ihn wachsen lassen?

Was habt ihr gemacht?

mfg
Andy


oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. November 2012, 13:45

RE: Lackpflege...

Hi, also soweit ich weiss wird die Möhre im Werk lackiert, dann zusammengeschraubt und ausgeliefert...

Mit Wachs oder so wird da nicht gearbeitet... ich lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren... ;)

GUMO

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Deutschland

Auto: IX20 1.6 CVVT Style

Vorname: Günter

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. November 2012, 14:01

RE: Lackpflege...

meiner muss vom Werk oder Händler behandelt worden sein - Regenwasser perlt ab

rheingau

Schüler

Beiträge: 98

Beruf: Maschinenbautechniker

Auto: IX20 1.6 crdi

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. November 2012, 21:47

RE: Lackpflege...

Abend zusammen

meinen ix hab ich auch erst seit 2,5 Wochen, kommt ja auch auf deinen Händler an
nach dem ganzen Transport ist er ja nicht mehr sauber.

Dank dem tollen Wetter war meiner auch gleich nass geworden ok etwas ist das Regenwasser abgeperlt.

Aber habe ihn dann doch richtig Eingewachst mit Collinite no.476 und erst jetzt kann man
von abperlen vom Wasser reden. Man merkt es schon wie glatt sich der Lack anfühlt danach.

Wichtig ist vor alllem bei Neuwagen das man ein Wachs ohne Schleifanteil benutzt, aber schützen sollte man seinen Autolack regelmäßig auch im Winter.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rheingau« (8. November 2012, 21:48)


Kaltduscher

Fortgeschrittener

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. November 2012, 22:51

RE: Lackpflege...

Zitat

Original von GUMO
meiner muss vom Werk oder Händler behandelt worden sein - Regenwasser perlt ab

Nee, unser nicht. Hab` ihn vor 4 Wochen mit 1Z konserviert. Erste Sahne, das Zeugs.

Lipsia

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Leipzig

Auto: iX 20 Automatik

Vorname: Dieter

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Januar 2013, 23:20

RE: Lackpflege...

Meine Frage hat zwar nicht unmittelbar mit Lackpflege zu tun, aber ich finde keine andere zutreffende Abteilung im ix20 Forum.

Meine Frage, hat der ix20 eine vollverzinkte Karosse? Vielleicht kann jemand darüber Auskunft geben.

Danke Gruß Lipsia

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Januar 2013, 23:39

RE: Lackpflege...

Laut Hyundaiprospekt ist die Karosserie des ix20 hohlraumversiegelt und verzinkt.

Lipsia

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Leipzig

Auto: iX 20 Automatik

Vorname: Dieter

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. Januar 2013, 00:35

RE: Lackpflege...

J-2 Coupe. Vielen Dank für die schnelle und aussagekräftige Mitteilung.

Beste Grüße Lipsia

Ähnliche Themen