Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 23. Dezember 2011, 11:44

Test ix20 gegen Roomster

Auf automotorsport.de gibt es einen Vergleichstest zwischen ix20 und Roomster, den der Hyundai für sich entscheidet:

http://www.auto-motor-und-sport.de/news/…es-4101718.html

Wenn der ix20 Anfang Januar in die Familie kommt, kann ich den Vergleich dann mit meinem Roomster nachstellen.

Kann mir aber gut vorstellen, dass ich zu einem ähnlichen Ergebnis komme.
Wobei ich mit meinem Roomy super zufrieden bin!


cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. März 2016, 21:48

neuer Test vom ix20

Ein neuer Testbericht vom ix20 ist jetzt online.

Hier die vorhandenen Testberichte:
ix20 1.4 CRDi blue (Stand 01/2011)
ix20 1.6 CRDi blue (Stand 02/2016)

Gruß vom Dirk

Taurus

Schüler

Beiträge: 57

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Güterkutscher auf der Schiene

Auto: Hyundai ix20

Hyundaiclub: Nein

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. März 2016, 00:54

Dem ADAC ist in etwa soviel Glauben zu schenken, wie der Bildzeitung oder Frau Merkel. Ist doch logisch, dass in solchen Medien immer die (kräftig zahlenden) deutschen Marken am besten abschneiden und die ausländische Konkurrenz schlecht gemacht wird.

Solche Tests sind bestenfalls als Orientierung zu nehmen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. März 2016, 20:39)


supersonic

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Berlin

Auto: IX20 1.6 Diesel

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. März 2016, 16:20

Also ich muss sagen, dass ich dem aktuellen Testergebnis aus meiner eigenen Erfahrung absolut nur zustimmen kann.

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. März 2016, 17:00

Wir sollten Testergebnisse und besonders Werbung die durch Hersteller und Wirtschaft beeinflussbar sind, immer nur als Information und Hilfestellung nehmen. Am besten selber testen und Erfahrungen anderer Benutzer einholen. Hier im Forum z.B. stehen auch Erfahrungswerte von verschiedenen Fahrzeugen.

Gruß vom Dirk

Thora

Profi

Beiträge: 924

Wohnort: Greifenstein

Beruf: Lagerist

Auto: I 10 Sport 1,2 + IX 20 1,4

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. März 2016, 18:23

Sehe ich genauso. Der beste Tester ist das eigene Popometer . :D

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. März 2016, 19:31

"Der Testbericht erfolgte auf Einladung des Herstellers"
...solche und ähnliche Bemerkungen liest man immer häufiger unter Testberichten.
Da weiß man vorher, welches Ergebnis man zu erwarten hat !

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 463

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. März 2016, 18:43

Ich kaufe mir aber kein Auto, das mir nicht gefällt - auch wenn es Testsieger ist!

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. März 2016, 18:45

und wenn es ständig Test-Letzter ist ?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. März 2016, 19:32

Zwischen Testsieger und Testverlierer ist manchmal sehr wenig Unterschied! Da entscheidet oft zusätzlich zum Testergebnis nicht nur der Preis, sondern auch der persönliche Geschmack!!

11

Freitag, 22. April 2016, 17:53

Laut Test 2016 hat er bei Innengeräusch nur die Note 2,9 bekommen. Ist es wirklich so laut drin???

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Freitag, 22. April 2016, 18:04

Und wie - deshalb sind auch kostenlose Ohrenstöpsel im Handschuhfach! :D ..und jetzt mal Spaß ohne: Mir ist bisher nicht aufgefallen, daß der ix20 merklich lauter wäre als andere Fahrzeuge dieser Klasse!

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 997

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

13

Freitag, 22. April 2016, 18:12

Oft beeinflussen Messwerte die Testergebnisse, obwohl Otto Normalverbraucher den Unterschied überhaupt nicht merkt oder braucht.

14

Freitag, 22. April 2016, 18:33

Na ja es ist immer relativ.

Ich fahre seit 5 Jahren i30 CDRI, bis jetzt ohne Probleme, wobei auf der Autobahn bei 150 ist es doch laut drine.
Der i30 hat Note 2.4 im Test bekommen.
Aufgrund der guter Erfahrung mit Korea, will ich im Herbst auf ix20 umsatteln.
Deswegen auch die Frage nach Innengeräusche.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 808

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

15

Freitag, 22. April 2016, 18:39

Das wird sich doch bei einer Probefahrt feststellen lassen! :]

Ähnliche Themen