Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

i10-Oli

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Olching

Beruf: Produktionsmitarbeiter

Auto: i 10 1.2 Style Automatik

Vorname: Oli

  • Nachricht senden

221

Mittwoch, 12. August 2015, 21:15

Hallo Dirk :-),

vielen Dank :-).

Ja, bin mit dem Picanto sehr viel gefahren. War mit dem sogar in Spanien, war ein sehr zuverlässiges Auto, aber eben mit Schaltgetriebe :-).

Da hast du Recht, das sollte so schnell wie möglich gemacht werden. Ich habe mit meinem Händler auch schon ein Termin zum 17.08.15 vereinbart, wo das alles gemacht werden soll - ich werde berichten :-).

Den "Vorfall" selbst habe ich aber schon Ende Juni beanstandet, nur hat sich Hyundai selbst erst jetzt dazu gemeldet, um den Garantieantrag zu bewilligen.

automatische Grüße, Oli :-)


222

Mittwoch, 12. August 2015, 21:36

Die 3. Bremsleuchte war bei mir ab Auslieferung gebrochen. Wurde vom Händler bestellt und ausgetauscht...

i10-Oli

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Olching

Beruf: Produktionsmitarbeiter

Auto: i 10 1.2 Style Automatik

Vorname: Oli

  • Nachricht senden

223

Mittwoch, 12. August 2015, 21:48

Hallo :) ,

okay ja cool, dann bin ich nicht der Einzige. Hält deine Abdeckung jetzt oder hast du wieder Risse in der Abdeckung?

automatische grüße, Oli :) :winke:

224

Donnerstag, 13. August 2015, 17:27

Hält. und hält. Ist jetzt 9 Monate her...

i10-Oli

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Olching

Beruf: Produktionsmitarbeiter

Auto: i 10 1.2 Style Automatik

Vorname: Oli

  • Nachricht senden

225

Samstag, 15. August 2015, 12:25

Hi Neutrum :) ,

das hört sich sehr gut an, wenn die neue Bremsleuchte jetzt bei dir hält. Meine wird in Rahmen der Garantie + die PDC Sensoren hinten am Montag (17.08.) getauscht und ich hoffe, dass danach alles Schick ist :) .

automatische Grüße, Oli :) :winke:

BigBlock123

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Wohnort: Bernau bei Berlin

Beruf: Autoaufbereiter

Auto: i10 1,2 FIFA Silber

Vorname: Ronny

  • Nachricht senden

226

Samstag, 15. August 2015, 14:19

Hat von euch noch jemand den unentgrateten Tankdeckel? Bei mir ist ein kleines Stück vom Tankdeckel nicht entgratet und hat mittlerweile auf etwa 3 mm den Lack bis aufs Metall abgeschabt.

Zudem höre ich bei jedem Schaltvorgang die Mechanik des Getriebes, ist das normal oder sollte ich mal wieder das Getriebe beanstanden? Ist mir bei meinen bisherigen Fahrzeugen nie aufgefallen.

Fuchur

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Kempten/Allgäu

Auto: i10 1,2 Style

  • Nachricht senden

227

Montag, 17. August 2015, 19:42

Möchte keine neues Thema aufmachen, deswegen schreibe ich hier....mein i10 steht seit Freitag (14.August) in der Werkstatt, nachdem die Servolenkung ausgefallen war, und die Warnleuchten für die ESC Lampe und die elektronische Servolenkung leuchtete. :whistling: Das Problem trat zum ersten Mal am Donnerstag (13.8.) auf, nach einem Neustart waren die Lampen aus und es funktionierte wieder einwandfrei, konnte ohne Problem 30km fahren. Am Freitag aber dann das gleiche Spiel, bin sofort zum Händler, zum Glück ist der keine 2km entfernt, denn ohne Servounterstützung zu fahren, ist ein wahrer Kraftakt (das Lenken geht wirklich extrem schwer 8| ), dazu machte er noch auf gerader Strecke sehr laute Kratzgeräusche, die Leute guckten schon ganz komisch, :huh: war dann richtig froh, beim Händler angekommen zu sein. Heute erfuhr ich dann, daß nun die komplete Lenkeinheit getauscht werden muß, ;( diese ist nun bestellt. Leider konnte mir der nette Mechaniker nicht sagen, wie lange es dauert, bis das Teil geliefert wird. Hatte bei meinem letzten Auto, dem Kia Venga, ja auch Garantiefälle, da kamen die Ersatzteile sehr schnell an, hoffe nun, daß dies bei Hyundai genauso schnell geht. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fuchur« (17. August 2015, 19:53)


Myollite

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Bochum

Auto: i10 IA 1.2

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

228

Montag, 17. August 2015, 20:52

Hat von euch noch jemand den unentgrateten Tankdeckel?
Bei mir ist der Tankdeckel soweit nicht auffällig. Da ist alles sauber entgratet.

Zudem höre ich bei jedem Schaltvorgang die Mechanik des Getriebes, ist das normal oder sollte ich mal wieder das Getriebe beanstanden? Ist mir bei meinen bisherigen Fahrzeugen nie aufgefallen.
Wie hören sich denn die Geräusche an? Also wenn da bei jedem Schaltvorgang was hörbar ist und nicht "gesund" klingt, dann würde ich zur Sicherheit bei Hyundai vorbeifahren... Habe selbst am Anfang teilweise ein Kratzen im Getriebe gehabt, wenn ich zu hastig vom ersten Gang in den zweiten geschaltetet habe. Hat sich aber über die Kilometer gelegt und tritt nur noch sehr sehr selten auf.

Insgesamt bin ich bezgl. der Geräuschkulisse empfindlicher geworden, an das Gute gewöhnt man sich halt schnell:
- Klappern der Hutablage
- Klappern/ klimpern der Rückbank (ist ja hier bereits diskutiert worden)
- ab und an Vibrieren des Amaturenbretts bei (nass-) kaltem Wetter - leider nicht reproduzierbar.
- teilweise Knacken hinten links aus dem Innenraum, zB beim Überfahren von Unebenheiten - leider nicht reproduzierbar.

Klingt alles total schlimm. Fällt mir aber nur so auf, weil der i10 ja ansonsten wirklich sehr leise ist ;) Manche Geräusche sind auch nur hörbar, wenn das Radio leise oder aus ist. Ich werd´s bei der zweiten Inspektion ansprechen.

Ansonsten schlägt er sich ganz gut. Ich hoffe das bleibt so :super:

@ Fuchur
Richtig so, dass du direkt zu Hyundai gefahren bist. Habe ja was Probleme angeht eine hohe Hemmschwelle, aber so Totalausfälle gehen gar nicht :dudu: Lese hier ja viel mit und deine Schilderung ist für mich eine der wenigen richtig ernsten Probleme. Wünsche dir, dass die Ersatzteile zügig kommen und dann alles reibungslos klappt!

Fuchur

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Kempten/Allgäu

Auto: i10 1,2 Style

  • Nachricht senden

229

Montag, 17. August 2015, 21:20

Hi Michael,

Danke, :) bin zuversichtlich, daß alles reibungslos klappt. :) Auch ich habe eine große Hemmschwelle was Probleme angeht, aber dieses finde ich auch wirklich heftig, zumal ich gerade mal 11.000km auf dem Tacho habe. ;( Aber deswegen werde ich Hyundai bestimmt nicht verteufeln, habe halt nur Pech gehabt, denn sowas kann doch bei jeder Marke passieren. ;) :) PS: hätte nie gedacht, wie schwer sich ein Auto ohne Servounterstützung lenken lässt, um eine Kurve fahren ist ein wahrer Kraftakt, vom einparken will ich erst gar nicht reden.... :whistling:

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

230

Montag, 17. August 2015, 22:48

... hätte nie gedacht, wie schwer sich ein Auto ohne Servounterstützung lenken lässt...

Da sind wir alle miteinander verwöhnt. Ich musste es schon in einem LKW praktizieren... :flöt:
Natürlich als ich noch nicht so schwach war. =)

LPG-Rolf

Anfänger

Beiträge: 59

Wohnort: Großraum nordwestliches Ruhrgebiet

Beruf: ex KFZ Mechaniker

Auto: i10 LPG Trend Pluspaket

  • Nachricht senden

231

Dienstag, 18. August 2015, 20:53

Mein Kleiner bekommt morgen, nach 11 Monaten, seine 30.000 km Wartung.
Der Apparat funzt einwandfrei - es gibt keine Beanstandungen.

Vielleicht fahrt Ihr nur zu wenig ... ;)

Gruß Rolf

Beiträge: 754

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

232

Mittwoch, 19. August 2015, 20:16

Meine Frau fährt seit Januar und ca. 5.000km einen 1.2 Style mit Funktionspaket bisher ohne jegliche Probleme oder Mängel.

Sie/Wir sind von dem Kleinen und seiner umfangreichen Ausstattung sehr begeistert, mehr Auto brauch eigentlich kein Mensch!
Der Verbrauch hat sich beim Fahrprofil meiner Frau auf knapp über 6ltr/100km eingependelt und liegt damit ca. 1,5 ltr. unter dem Vorgänger, einem Getz Cross mit 97 PS, meiner Frau.
Dazu kommt, dass man dem Getz Cross eigentlich nie mehr als so ca. 75 PS zugestanden und der 1.2er I10 dagegen viel kräftiger motorisiert wirkt.
Kurzum, tolles Auto!

Fuchur

Schüler

Beiträge: 76

Wohnort: Kempten/Allgäu

Auto: i10 1,2 Style

  • Nachricht senden

233

Freitag, 21. August 2015, 17:39

So, habe meinen i10 heute wieder abgeholt, es funktioniert alles wieder einwandfrei. :freu: Also keine 4 Tage Lieferzeit für die Lenkeinheit, finde da kann man wirklich nicht meckern. :super:

BigBlock123

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Wohnort: Bernau bei Berlin

Beruf: Autoaufbereiter

Auto: i10 1,2 FIFA Silber

Vorname: Ronny

  • Nachricht senden

234

Freitag, 11. September 2015, 20:46

Ich hab mal wieder was gefunden, vielleicht hat das Problem ja noch Jemand oder kann mir das erklären:

Ich hab nun zum zweiten Mal mein Radio ausgemacht und gesehen das das Datum um zwei Tage falsch war, also stand heute "Mittwoch 09. September 2015" darauf. Die Uhrzeit ist korrekt. Beim letzten ausschalten des Radios (etwa 6 Monate her) war das ebenfalls der Fall, da dachte ich noch das es bei der Auslieferung falsch eingestellt wurde und hatte das korrigiert. Und nun schon wieder, ich kann mir das logisch nicht erklären, ihr etwa?

ToFu

Universalgelehrter und Generalschuldiger

Beiträge: 38

Wohnort: Landkreis Hameln

Beruf: Toningenieur

Auto: I10 Fifa Edition

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

235

Freitag, 11. September 2015, 21:12

Kann es vielleicht sein, dass Dein Radio Uhrzeit und Datum automatisch aus dem RDS Signal dekodiert, oder hast Du Manuell eingestellt.

In ersterem Fall würde ich von fehlerhaften RDS Daten des zuletzt gehörten Senders ausgehen.

Wenn Du manuell eingestellt hast - Kein Ahnung.



Gruß ToFu

BigBlock123

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Wohnort: Bernau bei Berlin

Beruf: Autoaufbereiter

Auto: i10 1,2 FIFA Silber

Vorname: Ronny

  • Nachricht senden

236

Freitag, 11. September 2015, 21:15

An das RDS hab ich gar nicht gedacht. Da muss ich morgen glatt mal schauen ob und wie es aktiviert ist. Allerdings höre ich verschiedene Sender.

Vielen Dank schonmal :)

badboy

Schüler

Beiträge: 96

Wohnort: BRD

Beruf: Techniker

Auto: Tuscon 1.6T DCT 4WD Style LED Black und I10 Baujahr 2014 White

Vorname: arni

  • Nachricht senden

237

Freitag, 18. September 2015, 00:14

Was nervt ????

Mhhhhhhhhh ja also nach 1 1/2 Jahren und 23.000Km nervt nur :-))) das eigentlich gar nichts nervt an dem tollen kleinen Stadtflitzer :freu: :prost:weiter so Hyundai :teach: Haben gerade den neuen Tuscon gekauft als Ersatz für unseren I40. Hoffentlich wird er uns genauso viel Freude machen wie der Kleine :Dund der I40 :winke:

Gute Fahrt

Badboy :bang:

i10-Oli

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Olching

Beruf: Produktionsmitarbeiter

Auto: i 10 1.2 Style Automatik

Vorname: Oli

  • Nachricht senden

238

Mittwoch, 23. September 2015, 12:06

und wieder die bremsleuchte

Hallo an alle :winke: ,

mein i10 hat anscheinend ein ständigen Konflikt mit seiner dritten Bremsleuchte oben in der Heckklappe. Nachdem die erste Bremsleuchte 2 Monate nach der Auslieferung gebrochen war (ich schrieb einen Beitrag darüber) ist nun die 2 Bremsleuchte, die auf Garantie ersetzt wurde, nach ca. 2 Monaten wieder gebrochen! :rolleyes:

Klar, auch das wird wieder auf Garantie gehen :super: :) , aber dennoch finde ich das ganze doch etwas seltsam, da ich das in diesem Ausmaß so noch bei keinem weiterem Auto bisher hatte ?( :) .

Ich meine, dass ist ja nur eine Bremsleuchte, was von der Konstruktion her nicht so Aufwendig sein sollte - warum bricht diese andauernd :?: ?( :) .

Sonst bin ich mit meinem i10 sehr zufrieden, aber ausgerechnet diese Bremsleuchte verschlechtert meine eigentlich gute Sicht hinsichtlich der Qualität zum i10 etwas...

Vielleicht sollte mein Händler schon mal zur Vorsicht 100 Bremsleuchten als Bevorratung bestellen :D :)

BigBlock123

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Wohnort: Bernau bei Berlin

Beruf: Autoaufbereiter

Auto: i10 1,2 FIFA Silber

Vorname: Ronny

  • Nachricht senden

239

Mittwoch, 23. September 2015, 19:32

Hast du mal nen Bild, wo genau die Leuchte bricht?

Hab da diesbezüglich bisher noch nix bemerkt, vllt. ja der bekannte "bedauerliche Einzelfall" ?! :D

cruiser

Profi

Beiträge: 1 099

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

240

Mittwoch, 23. September 2015, 19:55

Ist denn letzte Mal die komplette dritte Bremsleuchte gewechselt worden? Ich weiß jetzt nicht ob die Leuchte in einem Stück oder die Abdeckung und der Rahmen getrennt sind.
Es könnte ja durchaus sein das die ganze Konstruktion nicht richtig in der Heckklappe sitzt. Also der Rahmen. Wenn dann nur die Abdeckung getauscht wird, bricht die natürlich immer wieder. Ich würde die Verkleidung mal abnehmen und die komplette Halterung auf richtigen Sitzt prüfen.
Manchmal hilft auch die Komplette Lampe aus und wieder einzubauen.
Oder die Abdeckung sitzt zu nahe an der Karosserie (Heckklappe). Durch die Bewegung beim auf und zumachen können dann Spannungen auftreten.


Gruß vom Dirk

Ähnliche Themen