Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SuperK

Schüler

  • »SuperK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 160

Wohnort: Frankfurt a.M.

Auto: IX35 1.6 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. März 2011, 16:27

E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Zitat

Biosprit-Einführung vorerst gestoppt Berlin (dpa) - Nach den massiven Absatzproblemen mit dem neuen Biosprit E10 wird die bundesweite Einführung vorläufig gestoppt. Das sagte der Hauptgeschäftsführer des Minerölwirtschaftsverbandes, Klaus Picard, der dpa. «Das System platzt sonst», sagte er mit Blick auf Versorgungsengpässe bei anderen Benzinsorten, die wegen des Käuferstreiks bei E10 verstärkt getankt werden. Bisher wurde E10 bei knapp der Hälfte der bundesweit 15 000 Tankstellen eingeführt - vor allem im Osten und Süden des Landes. Quelle: süddeutsche-Zeitung



Somit gibt es wohl keine Diskussionen mehr über Verträglichkeit oder Unverträglichkeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SuperK« (3. März 2011, 16:28)



sandrine

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

Wohnort: BW/SH

Auto: i30 cw

Vorname: Sandrine

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. März 2011, 16:29

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Wenn das stimmt wird gefeiert :freu: :freu: :freu:
:sauf: :sauf: :sauf:

werwesen

Schüler

Beiträge: 66

Wohnort: Saarland

Beruf: Hell Dunkel Laut Leise

Auto: i30cw

Vorname: Oliver

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. März 2011, 16:37

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

ich finds klasse :-) Zeigt, dass die Verbraucher doch noch etwas Macht haben

Sol

Fortgeschrittener

Beiträge: 544

Wohnort: früher S-H, jetzt Nähe Alicante, Spanien

Auto: Atos Pr. WCC 02.2002 verkauft 2014 an Freunde, deshalb darf ich ihn ab und an fahren. :)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. März 2011, 17:27

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

:super:

habe es gerade hier http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne…,748899,00.html

gelesen.

Nur was kommt als nächstes? Das Zeug soll auf Teufel komm raus an den Verbraucher gebracht werden. Die Tanklager sind voll.

6

Donnerstag, 3. März 2011, 17:46

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Zitat

Original von Sol

Nur was kommt als nächstes? Das Zeug soll auf Teufel komm raus an den Verbraucher gebracht werden. Die Tanklager sind voll.


Diejenigen die uns das Zeug in den Tank schütten wollten, können die vollen Tanklager ja mit ihren Dienstwägen leer fahren. :P :P

Elantra

Meister

Beiträge: 1 937

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. März 2011, 17:48

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

im TV kam grad, dass es nur vorübergehend gestoppt wurde.


ich brauch den dreck auch nicht. von mir aus sollen die das sonst wo hin kippen

8

Donnerstag, 3. März 2011, 18:49

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

jetzt wird erst mal ne Kampange gestartet wo den Leuten vorgelogen wird, dass das Zeug ja genau so gut ist und überhaupt keine Probleme macht und bald kaufen es dann doch alle!

Von mir aus sollen die das ganz verweigern und können gerne auch 2 Cent für die Strafzahlungen auf den normalen Spritz drauf packen! Denn 2 Cent entspricht doch sowieso den 1,5% Mehrverbrauch den man durch E10 hat! wo wäre also der Unterschied? Außer dass ich mir sicher bin, dass mein Auto nicht damit doch in 3-4 Jahren Probleme bekommt!

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 666

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / Kona 1.0 T-GDI

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. März 2011, 19:01

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Da mache ich doch gleich mal einen Luftsprung :bang:

@sandrine Das feiern wir auf der Tanke :todlach:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cas-64« (3. März 2011, 19:02)


ardeche

unregistriert

10

Donnerstag, 3. März 2011, 20:05

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Zitat

Original von Vodka-Redbull
wo wäre also der Unterschied? Außer dass ich mir sicher bin, dass mein Auto nicht damit doch in 3-4 Jahren Probleme bekommt!


Genau da liegt das Problem. Die Hersteller haben ja keinerlei Erfahrungen und gehen im Moment aufgrund der verbauten Materialien davon aus, dass nichts passiert. In 3-4 Jahren, wenn es Probleme gibt, kann dann - wenn überhaupt - nur noch sehr aufwändig festgestellt werden, ob es an dem Biodreck lag oder nicht.

Die Nachricht, dass der Verkauf von dem Zeugs momentan nicht forciert wird, heißt ja lediglich, dass man sich in der Zwischenzeit einfallen lassen will, wie man den Kunden doch noch breitschlagen kann, den Mist zu kaufen. Ohne mich...
:schläge:

ckm

Meister

Beiträge: 2 473

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK3 2.0tdci + Ka 1.2

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. März 2011, 21:23

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Geil, da kann man mal sehen was das Volk für eine Macht hat, wenn alle einer Meinung sind.
Nun sollten nicht nur alle einer Meinung bei ihrer Karre sein, sondern sollten auch sonst sich nicht alles gefallen lassen.
Dann würde diese Regierung nähmlich nur noch aus Fahnenflüchtigen wie Guttenberg bestehen. Ich hoffe es erleben zu dürfen, ich bin jedenfalls dabei.

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 666

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / Kona 1.0 T-GDI

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. März 2011, 08:13

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Die denken doch das wir zu blöd sind und nicht wissen das man es in seinem Auto Tanken kann.Aber das der Bürger das Spiel durchschaut hat mit Bio Sprit und will es einfach nicht. Deswegen wird kein E 10 getankt und nun werden die bestimmt ordentlich Werbung für E 10 machen die Kosten kann man anschließend wieder drauf schlagen.

Ascandancy

Schüler

Beiträge: 109

Wohnort: Dudenhofen bei Speyer;Deutschland

Beruf: Informationselektroniker für Geräte und Systemtechnik; Car-Hifi

Auto: I30

Vorname: Kevin + Jessy

  • Nachricht senden

13

Freitag, 4. März 2011, 09:02

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Naja mal schauen ein großer teil von denen die kein E10 getankt haben haben es aus unwissenheit nicht getankt.. d.h die werden an den tanken mehr infos rausgeben welche autos das tanken "können" usw..
Was mir aufgefallen ist das z.B in den Medien kaum der mehrverbrauch bis zu 5% erwähnt wird und die rodung von flächen in afrika usw.. nur NTV hat kurz dazu was gesagt aber ARD kein wort.

Mal schauen was dabei noch raus kommt, bin gespannt..

GeBo

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Wohnort: Ruhrpott

Auto: i30 Challenge 1.4 EU/H

  • Nachricht senden

14

Freitag, 4. März 2011, 09:09

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Die Sache mit der angeblich so tollen Ökobilanz bei Ethanol ist ja eh der größte Blödsinn der da "ver- / gezapft" wird.

Ascandancy hat da vollkommen Recht. Die Umweltschäden, die durch den Anbau von entsprechenden Nutzflächen und deren Bewirtschaftung anfallen, sind dabei gar nicht berücksichtigt.
Da hat sich wieder irgendeine Lobby durchsetzen wollen. Und im Moment sieht es wenigsten so aus als wenn das gründlich in die Hose geht - GUT SO!

Ich meide alle Tankstellen, die nur noch E10 und Super+ anbieten. Tanke immer nur "normales" Super. Bei uns im Pott geht das noch. Viele Tankstellen haben hier noch nicht umgestellt.

EDIT:
Hab ich noch vergessen:
In Bochum findet man auch kaum noch Biodiesel - wollte keiner haben !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GeBo« (4. März 2011, 09:11)


cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 666

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / Kona 1.0 T-GDI

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

15

Freitag, 4. März 2011, 09:11

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Lese dir das mal durch da schreiben die das du mit E10 sogar Sparen kannst :todlach: und ihr wollt es einfach nicht Tanken :D

http://auto.t-online.de/ausweg-aus-debak…_44755938/index

GeBo

Fortgeschrittener

Beiträge: 404

Wohnort: Ruhrpott

Auto: i30 Challenge 1.4 EU/H

  • Nachricht senden

16

Freitag, 4. März 2011, 09:12

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Zitat

Original von cas-64
Lese dir das mal durch da schreiben die das du mit E10 sogar Sparen kannst :todlach: und ihr wollt es einfach nicht Tanken :D

http://auto.t-online.de/ausweg-aus-debak…_44755938/index


Wieso sollte die Firma mit dem T Ahnung von Autos haben...
Die haben ja noch nicht mals Ahnung vom Telefonieren !!!

Also denen glaub ich KEIN WORT ! :nenee:

Elantra

Meister

Beiträge: 1 937

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

17

Freitag, 4. März 2011, 09:20

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

wir tanken ab sofort nur noch Super+

Ich schütt mir den Bio-Müll nicht in den Tank...wer weiss schon, was in 4 oder 5 Jahren mit dem Motor passiert? Was für Folgeschäden auftreten usw....

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 666

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / Kona 1.0 T-GDI

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Freitag, 4. März 2011, 09:28

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Zitat

Original von GeBo

Zitat

Original von cas-64
Lese dir das mal durch da schreiben die das du mit E10 sogar Sparen kannst :todlach: und ihr wollt es einfach nicht Tanken :D

http://auto.t-online.de/ausweg-aus-debak…_44755938/index


Wieso sollte die Firma mit dem T Ahnung von Autos haben...
Die haben ja noch nicht mals Ahnung vom Telefonieren !!!

Also denen glaub ich KEIN WORT ! :nenee:


Wieso der Bericht ist von dpa ?

Ausweg aus Debakel mit Biosprit E10 gesucht 03.03.2011, 15:41 Uhr | dpa

Ascandancy

Schüler

Beiträge: 109

Wohnort: Dudenhofen bei Speyer;Deutschland

Beruf: Informationselektroniker für Geräte und Systemtechnik; Car-Hifi

Auto: I30

Vorname: Kevin + Jessy

  • Nachricht senden

19

Freitag, 4. März 2011, 09:48

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Joar also das es nur bis zu 2% glaub ich in keinster weiße, 5% sind realistischer und wie Elantra geschrieben hat, keiner weiß ob es folgeschäden gibt.. die herstellen geben den motor frei das der damit läuft aber keiner hat nen langzeittest damit gemacht. Ich hoffe das genug leute weiterhin den Möchtegern Bio Sprit Boykottieren und das Super E5 wieder auf nen normalen preiß kommt

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 666

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / Kona 1.0 T-GDI

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Freitag, 4. März 2011, 09:54

RE: E10 gestoppt! "Das System platzt sonst!"

Ich habe auch keine Lust für Hyundai den Langzeittest zu machen.

Ähnliche Themen