Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Roli

Schüler

  • »Roli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 104

Wohnort: Hessen

Auto: IX 35 2,0 CRDI 4WD Automa

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Juli 2013, 07:45

Kennzeichenbeleuchtung

Hallo

gestern habe ich gesehen, das meine linke Kennzeichenbeleuchtung herunterhängt. Habe dann festgestellt, dass der Klip auf der linken Seite abgebrochen ist. Hatte das schon mal jemand?

Werde heute mal zum freundlichen fahren. Mal schauen ob ich das auf Garantie gewechselt bekomme.

Grüße


Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Juli 2013, 14:45

Den gleichen Fehler habe ich vor 2 Jahren an dem Leihwagen gehabt, den uns der Händler für unsere Urlaubsfahrt geliehen hat. Hatte damals die Vermutung, dass der Kunststoff zu spröde ist. Habe die Lampe mit Tesafilm festgeklebt und den Wagen nach 2 Wochen wieder abgegeben. Der Meister meinte nur, ich bestell eine neue Lampe. Müßte also Garantie sein.

Gruß, Hape

3

Donnerstag, 4. Juli 2013, 15:01

Hatte ich schon 2 mal. Wurde bisher alles über Garantie abgewickelt.

Die Lampenfassungen sind inzwischen geändert worden. Seitdem keine Probleme mehr!

Gruß Cityroader :)