Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 20. Mai 2014, 22:46

Limo: ohne Antenne= kein Navi :D
Limo mit Haifischflosse: Navi und Kamera ;)


SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 20. Mai 2014, 23:08

Die würden dann so Aussehen richtig ???

http://m.ebay.de/itm?itemId=390833597226

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 21. Mai 2014, 14:41

also bei mir passt die BMW antenne nicht, da bleiben 1 cm die nicht weiter reinzuschrauben gehen....gibt es verschiedene antennenfüsse?

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 21. Mai 2014, 14:59

Hi

kannst du nicht ein paar grosse Unterlegscheiben dazwischen legen, um die Lücke aufzufüllen?

Gruss

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

85

Mittwoch, 21. Mai 2014, 15:05

Da müsste ich eine Menge scheiben nehmen...hier anbei ein bseispiel Bild welches ich von einer anderen antenne gemacht habe...die Lücke ist die gleiche...weil das gummi der Originalen fehlt welches bis zum Sockel reichen würde...



Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 21. Mai 2014, 15:06

Es scheinen unterschiedliche Antennenfüße zu existieren... velvet z.b. (auf seite 3) hat einen anderen....

crusher87

Fortgeschrittener

Beiträge: 480

Auto: i30 Coupe 1.6 CRDI

  • Nachricht senden

87

Mittwoch, 21. Mai 2014, 15:44

Stimmt. Ärgerlich. Dann warte ich mit der Bestellung lieber noch :D

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 21. Mai 2014, 16:43

So wie hier müsste die antenne ausschauen, da ist das gummi über das gewinde überlappend....

aber finde keine kurze davon...


otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

89

Mittwoch, 21. Mai 2014, 17:40

ah ja verstehe... allerdings gibt es auch aus schwarzem Kunsstoff "Distanzröllchen", keine Ahnung allerdings wie das dann aussieht, wahrscheinlich nicht sehr gut...

Gruss

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 21. Mai 2014, 20:28

Hallo Phill,
die Antenne die Du verbaut hast, kenne ich nicht. Die scheint auch noch kürzer zu sein. Meine ist 83mm. Es ist das Modell, das SchwarzesMonster gepostet hat.

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 21. Mai 2014, 20:35

mein Bild war nur ein beispielbild, wollte wegen der BMW nicht nochmal raus um ein Foto zu machen, bei der BMW sieht es leider genauso aus.Du hast komischerweise einen anderen Antennenfuß....warum...weiss ich leider auch ned

BamBus

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Elbe-Weser

Beruf: alter Knacker

Auto: i40 1.7 CRDI Kombi Aut.

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 21. Mai 2014, 20:39

Ich denke, gegen Marder hilft nur eine Antenne aus NATO-Draht. Ich weiß aber nicht, wie gut die Empfangsqualität ist.

:D

softkatze

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Deutschland

Auto: Hyundai i40cw 1.6

Vorname: FRANK

  • Nachricht senden

93

Donnerstag, 22. Mai 2014, 19:53

Hallo Phillpanski,
hat denn dein i40 das Navi-Paket? Ich denke nicht, deshalb hast Du einen anderen Antennenfuß. Ich habe den gleichen wie du und habe kein Festnavi.

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

94

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:21

jap genau, kein Fest Navi...

softkatze

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Deutschland

Auto: Hyundai i40cw 1.6

Vorname: FRANK

  • Nachricht senden

95

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:26

Deshalb passt es bei uns nicht. Am Antennen-Fuß hast du ja dann auch den Plastikgnubbel am Gewinde. Das wird der Grund sein, für den einen Zentimeter, wo sich der neue Antennenstab nicht draufschrauben lässt. Interessant währe gewesen, ob die unten etwas breitere Antennestab-Variante, die auch für den MINI-One vertrieben wird, gepasst hätte.

Gruß
Frank

Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:32

Bei ebay gibt es die Original MINI-One antennen auch, aber auf den Bilder siehts nach genau dem gleichen Prinzip aus wie bei der anderen BMW antenne, kein überlappendes Gummi :(

softkatze

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Deutschland

Auto: Hyundai i40cw 1.6

Vorname: FRANK

  • Nachricht senden

97

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:46

Dann bräuchte man eventuell die Distanzstücke von dieser Antenne

http://www.ebay.de/itm/Universal-Alumini…=item417a0d2967

Uns interessiert ja nur der schwarze Distanzring. Könnte durchaus passen für das antennen-stab modell von BMW welchen Du jetzt hast.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »softkatze« (22. Mai 2014, 21:09)


Phillpanski

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Bremen

Beruf: Teilzeitmillionär

Auto: Hyundai I 40 5 Star Edition/ in Phantom Black alias "Schwadde Perle"

Vorname: Phill

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

98

Donnerstag, 22. Mai 2014, 21:16

ja, das wäre wohl ne möglichkeit...
...

softkatze

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Deutschland

Auto: Hyundai i40cw 1.6

Vorname: FRANK

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 22. Mai 2014, 21:24

Und probierst du es, oder haste die Antenne schon zurückgesendet?

softkatze

Schüler

Beiträge: 87

Wohnort: Deutschland

Auto: Hyundai i40cw 1.6

Vorname: FRANK

  • Nachricht senden

100

Donnerstag, 22. Mai 2014, 23:38

Mir ist da grad noch ne ganz simple Idee gekommen. Kannst Du mal bitte genau ausmessen wieviel mm aussen Durchmesser die BMW Antenne am anschlussende hat und auch unsere originale. Haben beide identische Maße, ist die Idee ganz Simpel. Aber erst die Masse bitte.

Ähnliche Themen