Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 4. November 2009, 20:38

Beheizter Außenspiegel

Hi zusammen,

der Außenspiegel geht mir langam auf den S. nach 20km ist der immer noch beschlagen :-( Nun wollte ich beim Freundlichen ein beheiztes Spiegelglas kaufen. Der konnte mir aber keines bestellen, weil er dazu meinen Fahrzeugschein brauchte, mein Auto aber keine Heizung hat.
Kann das sein, daß der nichtmal ein Ersatzteil ohne Fahrzeugschein raussuchen kann??
Nun erst mal die Fragen, gibt es jemanden, der normale manuelle Spiegel hat, die aber beheizt sind oder beheizte elektrische vielleicht. Weiß jemand ob die Spiegelgläser alle die gleiche Befestigung haben?
Wie krieg ich das Gls raus, ohne was abzubrechen.
Mit so ner Heizfolie wird das ja sicher nix, die Befestigung dürfte ja schon auf dem Glas kleben.

Gruß Kai


2

Donnerstag, 5. November 2009, 00:05

RE: Beheizter Außenspiegel

Hallo,
wenn man sich die Anleitung so anschaut sollte so etwas kein Problem sein.
Man muss eigentlich nur noch wissen wo die Kabel für die Heckscheibenheizung lang laufen.

Gruß
colli-marker

Elantra

Meister

Beiträge: 1 937

Wohnort: Bietigheim

Auto: Elantra Touring

Hyundaiclub: Korean Streetfighter e.V.

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. November 2009, 04:01

RE: Beheizter Außenspiegel

das ist richtig, dass man ohne den fahrzeugschein nix bestellen, bzw raus suchen kann. die suchen nämlich über deine schlüsselnummer die richtigen teile. so kanns halt nicht passieren, dass ein bestelltes teil nicht passt.

manuelle beheizte spiegel gibts leider nicht.

ob so ein nachrüst kit was taugt weiss ich nicht.

aber man kann auch einfach vor fahrtbeginn die spiegel schnell abwischen, dann sind sie auch frei.

4

Montag, 25. Oktober 2010, 19:23

RE: Beheizter Außenspiegel

Das mit dem Freiwischen ist ja ganz schön, aber bei Regenfahrt im Dunkeln ist das nicht immer so leicht. Vor allem auf der BAB.

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Oktober 2010, 10:41

RE: Beheizter Außenspiegel

Mich nerven die nicht beheizten Spiegel auch sehr! Sind auch ständig beschlagen!

Ich kann dir leider nicht mit der Spiegelheizung weiter helfen aber dir beim Ausbau des Spiegelglases helfen (hab meine Spiegel nachträglich lackiert).

Bsp. Spiegel auf der Fahrerseite:

unten rechts den Spiegel eindrücken (verstellen) so dass er oben links leicht herauskommt. Dann mal reinleuchten (bei Bedarf vorsichtig verkeilen um Spalt zu schaffen), du siehst dann dort eine der 4 länglichen Plasteclips (schwarz, runde Spiegelfassung). Der kleine Metallclip an der linken Seite hat NIX mit dem Ausbau zu tun, also brauchst du da auch nicht lange herumprobieren, verbiegt sich nur ;)
Dann einfach mit einem kleinen Schraubenzieher vorsichtig an einem der schwarzen Haltenclips unterhebeln und dabei vorsichtig am Spiegelglas ziehen. Geht Anfangs sehr schwer aber nach ein wenig Übung geht es dann leichter. Dann hast du das Spiegelglas auch schon in der Hand.

Habe den Ausbau nun schon 2x gemacht, das Spiegelglas hält trotzdem wieder bombenfest. Einbau einfach gerade und bestimmt das Spiegelglas wieder aufdrücken bis alle Clips wieder sauber einrasten.

Viele Grüße,
Ralf

EDIT: Upps sehe gerade das ist ja ein alter Beitrag...naja, vielleicht hilft es ja jemand anderem :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Richwood« (26. Oktober 2010, 10:52)


soundlink

Schüler

Beiträge: 60

Wohnort: Berlin

Auto: i10 1,2 Intro Edition und Mazda 3

Hyundaiclub: nee

Vorname: Olaf

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Oktober 2010, 18:48

RE: Beheizter Außenspiegel

Danke für die Anleitung, ich spiele auch mit dem Gedanken, die Spiegelheizung nachzurüsten.

Weiß vielleicht jemand, ob die Kabel schon in den Türen verlegt sind?

Hayabusasven

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: P-West

Beruf: u.a. Fahrlehrer, BKF, K-Monteur

Auto: 1.1 Edition Plus, Golf V

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 31. Oktober 2010, 16:48

RE: Beheizter Außenspiegel

Hi Leut´s, habe heute die Spiegelheizung nachträglich eingebaut, ist keine große Sache dauert aber sehr lange.

Kurze Anleitung zum Einbau.

1. Spiegelheizfolie kaufen (gibt´s in der Bucht oder bei conrad) Kosten ca. 15 Teuronen,

2. Spiegel abschrauben, dazu den Clip am Verstellknopf abziehen und die 3 Schrauben lösen, schon hat man ihn in der Hand.

3. Spiegelglas demontieren (siehe Beitrag Richwood), dann im heißen Wasser (macht das Plaste schön weich) Spiegelglas aus der Halterung entnehmen, aber VORSICHTIG das es nicht bricht.

4. Kleberrückstände auf der Rückseite entfernen, geht ganz gut mit Spiritus oder ähnlichem.

5. Heizfolie anpassen und die Trägerplatte vom Spiegelglas für die Kabel etwas ausschneiden.

6. Spiegelglas auf Folie im Träger eindrücken und FERTIG.

7. Kabel in der Tür verlegen, zum A-Brett und an´s blaue Kabel der Heckscheibenheizung anklemmen, Masse unter´m A-Brett anschließen und dann Heckscheibenheizung an, dann wird der Spiegel so richtig "Heiß" :freu:

Habe 2 x 15 Watt genommen, pro Spiegel also 15 Watt, da ist die batterie nicht überfordert.

Viel Spaß bei´m nachbauen :D

Loddel

Fortgeschrittener

Beiträge: 302

Wohnort: Ortenau

Auto: ix55 Premium

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 31. Oktober 2010, 23:25

RE: Beheizter Außenspiegel

Ich hab gleich einen i10 Premium genommen mit beheizbaren und elektrisch einstellbaren Außenspiegeln, da hat man dann weniger Arbeit im Nachhinein.

Hayabusasven

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: P-West

Beruf: u.a. Fahrlehrer, BKF, K-Monteur

Auto: 1.1 Edition Plus, Golf V

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. November 2010, 19:42

RE: Beheizter Außenspiegel

@loddel: :denk: gibt es den i10 mit elektrisch vestellbaren und beheizten spiegeln ab werk? mein "freundlicher" sagte es gibt im i10 keine beheizten spiegel...

Loddel

Fortgeschrittener

Beiträge: 302

Wohnort: Ortenau

Auto: ix55 Premium

  • Nachricht senden

10

Montag, 1. November 2010, 21:57

RE: Beheizter Außenspiegel

Also meiner, sprich meiner Frau ihrer hat solche, ist aber auch ein EU-Import mit 14-Zoll Alus, 4 elektrischen Fensterhebern, elektrisch beheizbaren und einstellbaren Außenspiegeln sowie Heckspoiler in graumetallic, kostete im Oktober 09 9.400 Euros. Mein "freundlicher" sagte mir auch, dass es sowas für den deutschen Markt nicht gibt, für die Style-Variante wollte er damals mit Überführung etwa 13.500 Euro, ohne die o.a. Extras.

Richwood

Fortgeschrittener

Beiträge: 322

Auto: Hyundai i10 classic

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. November 2010, 17:21

RE: Beheizter Außenspiegel

ich denke auch loddel hat sich da vertan und meinte vielleicht den i30. Es gibt weder eine "Premium" Ausstattung beim i10, noch beheizte Spiegel beim i10 ab Werk.

@Hayabusasven:

Naja... einfach würde ich das Nachrüsten nun nicht unbedingt nennen. Es müssen ja erst mal die ganzen Verkleidungen herunter (Tür und Armaturenbrett bzw. Mittelkonsole).
Wie sprich wo lang hast du die Kabel verlegt? Wie hast du das Spiegelglas wieder am Träger befestigt? Angeklebt? Mit was?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richwood« (2. November 2010, 17:24)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 2. November 2010, 17:29

Bei EU-Modellen kann die Ausstattung bekanntlich abweichen, also nix ist unmöglich.

Loddel

Fortgeschrittener

Beiträge: 302

Wohnort: Ortenau

Auto: ix55 Premium

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 2. November 2010, 23:38

RE: Beheizter Außenspiegel

Schaut mal bei mobile.de bei CentroKerpen, da gibt es den i 10 Premium im Moment für ca. 8400 Euro, mit eASP, Klima, 14 Zoll-Alus und Heckspoiler. Hab ihn zwar nicht dort gekauft, ist aber baugleich.

Gruß Loddel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Loddel« (2. November 2010, 23:38)