Beiträge von Dagomys

    Hi,


    also das Schwestermodell KIA CEED gibt es mit Lenkradheizung! Sicherlich wird die Meldung deshalb vom Bordcomputer gebracht, weil es in der Software mit drin ist.
    Evtl. ist nicht mal was richtiges kaputt, eher nur kleineres Kontakt- oder Steckerproblem - was ganz Simples. Da müssen die mal ganz genau hinschauen. Ärgerlich ist es trotzdem - schon klar.


    Viel Glück ......

    Hallo,


    also 12000,- für einen zwei Jahre alten i30 sind m.E. viel zu viel. Dafür bekommst da ja das alte Modell als "Neuwagen-Restposten" mit 0km ungefahren (ist nicht übertrieben).
    Und selbst wenn du 500,- oder 1000,- drauflegen MÜSSTEST, hast du dann einen Neuen.
    Also ich würde von dem Angebot abraten - das ist Abzocke. 8 bis 9000,- wären schon viel Geld dafür.
    Und wenn er sogar noch Mängel hat und vielleicht einen unkorrekten Kilometerstand, würde ich die Finger davon lassen. Sofort sichtbare Abnutzungsspuren bei 24000km sind doch sehr sehr "merkwürdig".
    Das sollte dir zu denken geben. Such dir lieber einen Anderen aus oder nimm gleich einen Neuen (Alten)....... :winke:


    PS: Ich hatte für einen CRDi (90PS) Modell FIFA WM2011 (Frauen-WM) im September 2011 13.490,- bezahlt, incl. Zusatzpaket. Neu vom deutschen Händler, deutsches Modell.
    Und dann 12000,- für einen zwei Jahre Gebrauchten??????? Da stimmt was nicht.


    Edit: Hab gerade das Angebot gesehen. OK, es ist ein Style mit ISG, Teilleder usw., also Vollaustattung. Na gut, das ändert die Lage etwas. Aber hat er auch die letzten Neuerungen für 2011 drin (6-Gang, Schaltpunktanzeige etc.)??? Wenn ja, evtl. sind nur die Räder nachzuwuchten - wegen dem schütteln bei 70 bis 90 km/h ........


    Gruß

    Zitat

    Möchte sein, daß es im 90 PS Diesel anders ist.


    Hi, nein, ist bei 90PS auch nicht anders, da beide exakt gleich übersetzt sind. Nur hast du halt beim 116PS mehr Dampf beim Gasgeben......das ist klar.


    Gruß

    Hi,


    dre Fünfgang ist keineswegs "besser" abgestuft als der Sechsgang!
    Schaut bitte in diesem Thread noch mal eine Seite zurück: i30 crdi 90 PS - Verbrauch


    Dort ist die Tabelle der Übersetzungen von 5 + 6-Gang und 90 und 116PS für FD und FDH.


    Die Gänge 1 - 4 sind bei Fünf und Sechsgang und 90 und 116PS GANZ EXAKT gleich übersetzt. Zu deutsch: Bei tatsächlich ALLEN 1.6er Dieseln (FD oder FDH, Fünf oder Sechsgang, 90 oder 116PS) sind die Gänge EINS bis VIER völlig gleich übersetzt!!!
    Das ist Fakt.


    Gruß

    Hi,


    das könnte an EON liegen. Das ist eine RDS-Funktion und die schaltet immer den Verkehrsfunk der angeschlossenen Senderkette durch - also von einem Sender, der vom NDR den Verkehrsfunk mit benutzt.
    Oder du hörst immer einen Sender ohne Verkehrsfunk. Dann gilt: Wenn du MP3 hörst und TA (Verkehrsfunk) einschaltest, schaltet er im Hintergrund automatisch auf einen Verkehrsfunksender um - und das ist in dem Falle NDR1.


    Gruß

    Hi,


    das liebe ich immer an MANCHEN Werkstätten. Manche scheinen immer völlig aus dem Mustopf zu kommen. Egal mit was man kommt, alle (Standard-) Fehler oder Neuigkeiten sind FAST immer völlig unbekannt. Jeder Fehler wird beinahe grundsätzlich angezweifelt. Es gibt sicherlich auch gescheite Werkstätten, aber auf dem Lande hat man nicht so große Auswahl... Von meiner Werkstatt kam bis jetzt auch nur Schulterzucken zum Thema Update. Na mal sehen, ob die noch was rausbekommen.


    Vielleicht kann jemand mal seine Werkstatt befragen, wo das Update verfügbar ist und ob es einen Namen hat (Revisionsnummer o.ä.) - wo die Werkstatt es finden kann. Das wäre toll.


    Gruß

    Hi,


    sehr interessant, aber ihr Alle habt Eines vergessen!


    Ein Oktavia geht schon eher in Richtung Mittelklasse, auch wenn er auf der Bodengruppe / Plattform vom VW Golf basiert.
    Ein fairer Vergleich wäre i30 gegen Golf, Audi A3 oder SEAT Leon usw.. Bei Skoda gibts nix in der Golf-Klasse (ist so gewollt im VW-Konzern, um gegenseitige Konkurrenz zu minimieren), der Fabia ist ja "eher" ein Kleinwagen.
    Das ein Oktavia leiser oder satter ist, halte ich aufgrund der (höheren) Fahrzeugklasse eher für normal und auch unausweichlich. Er ist ja auch nicht unwesentlich teurer.


    Also, am Besten nur PKWs aus einer Klasse miteinander vergleichen .....


    Gruß

    Hi,


    bist du dir da ganz sicher? Kommt keine Anzeige, auch wenn du ihn mit Gas "quälst" im hohen Gang (natürlich nur testweise - am Besten nach der Einfahrzeit)? OK, wenn es wirklich so ist, muss die Funktion überprüft werden - schon klar.


    Gruß

    Nee, das stimmt aber auch nicht!


    Er hat max. Drehmoment bei 4200 und hat und seine 99PS bei 5500Umin. Max. Drehmoment und die Höchsleistung sind nicht das selbe - und auch nicht bei gleicher Drehzahl!


    Wenn der DZM seinen roten Bereich bei circa 6500 hat, muss er auch bis etwa dahin drehen können - aber ganz klar. Da hat Sam1 absolut recht.


    Bei einem Diesel liegt die max. Leistung meist bei etwa 4000 Umin und das max. DM bei 1500 - 2000 - je nach Modell. Auch ein Diesel darf bei 3500 noch lange nicht abregeln. Ich weiss ja, was du meinst. Na klar geht das DM dann schon runter - aber nicht die Höchstleistung des Motors. Die liegt erst bei 4000 an....


    Gruß

    Zitat

    Original von scrabb
    Warum ist dann der 116PS`er mit sechs Gängen in der Endgeschwindigkeit nicht schneller als der mit fünf???


    Weil die Leistung für mehr Speed bei beiden nicht ausreicht. Beim Golf II war es ähnich: Bei dessen 5.Gang war der 5. nur "obendrauf gesetzt" über den Vierten, Gang 1 - 4 waren gleich abgestuft, genau wie beim Viergang. Das 5.Gang-Modell war aber auch nicht schneller ...

    Ach Mensch, ich hab die Lösung!!!


    Wenn du ihn nur runtertouren lässt, kommt die Schaltpunktanzeige nicht! Nur wenn du sehr untertourig dann aufs Gas gehst, zeigt er dir an, dass du runteschalten sollst!
    Also, Beispiel: Fahre mal 30 - 40 km/h im 4.Gang - und gib dann Gas. Dann kommt die Anzeige auch. Runtertouren alleine reicht nicht..


    Das macht auch Sinn so: Wer runtertouren lässt, z.B. vor dem Abbiegen, soll keine Anzeige bekommen. Wenn man dann in den 2. schaltet und abbiegt, ist die Sache gut. Nur wer im 4. abbiegen und herausbeschleunigen möchte, bekommt den Hinweis.


    Bingo.

    hi,


    "ziemlich identisch" klingt wirklich gut ...... :D


    Spaß beseite:


    Klar, der 90PS hat genau 20 Newtonmeter weniger Drehmoment (235), diese dafür aber schon bei 1750 U/min (116PS bei 1900U/min.). Ich denke, das er einfach weniger Turbo- Ladedruck hat - und natürlich weniger Diesel eingespritzt bekommt und das er deshalb im mittleren und oberen Drehzahlbereich weniger leistet.


    Ja, die Tabelle ist aufschlußreich, finde ich.


    Gruß