Beiträge von Hippocampus

    Das einzige was bei mir nach knapp 30.000 km klappert ist die Hutablage vom Fastback wenn man über schlechte Straßen holpert. Aber dank Musik und ordentlich Abrollgeräuschen wird auch das meist übertönt.

    Die Schutzfolie hast du wahrscheinlich schön weggeworfen... sonst hätte ich eine gegen Portokosten genommen :D. Carbonfolie sieht halt schnell nach Chinaplastik aus weil echtes Carbon ja dank Klarlack 3-Dimensional ist. Alcantarafolie mit Wabenmuster wäre sicher auch schick, aber da muss es nicht nur grade, sondern auch noch lotrecht sein.

    Darkydark ja, unten im Tal hat man mit Motorbremse eine niedrigere Geschwindigkeit. Aber in den meisten Situationen läge die terminale Geschwindigkeit bergab über dem was erlaubt ist, daher ist rollen lassen zur Energiespeicherung (Bewegungsenergie) meist nicht zulässig. Hier in den Kasseler Bergen ist bergab meist (max) 120 und bergauf dann unbegrenzt. Nicht besonders spritsparend, aber wohl sicherheitsrelevant.

    Habe auf alten Fotos vom Vor-FL auch mal weiße N-Line mit ner schwarzen Flosse gesehen, keine Ahnung wie genau sich das nun verhält, ist aber auch eigentlich egal. Fastback, mach doch mal rot das Ding, sähe bestimmt top aus!


    Dreamer

    Auch Firmen können natürlich Endkunden sein. Meiner war zum Beispiel kurze Zeit von einem kleinen Unternehmen erstzugelassen und dort im Aussendienst unterwegs, da hat Hyundai auch Null Probleme mit gehabt (nach Nachfrage bei HMD). Nur wenn die Zulassung auf Händler läuft, könnte es schwierig werden.

    ... Gebe ich mein Arbeitsweg ein navigiert navigiert mich das Navi teils sehr abenteuerlich, soll heissen entweder unnötig durch die Stadt oder soll plötzlich von der BAB abfahren obwohl in ein Kilometer das Autobahnkreuz ist wo ich wechseln muss...

    Hast du vielleicht "kürzeste" Route eingestellt? Bei der Option werde ich auch ständig durch winzige Dörfer und 30er Zonen gejagt. Über "schnellste" hat man zwar nicht unbedingt google-Qualität was die Routenführung angeht, aber zumindest vernünftige Strecken.

    Interessant, meiner hat ja quasi die "Light" Version von dem Problem. Ab und zu beim anfahren an der Ampel nimmt der Wagen ungefähr beim 2 auf 3 Schaltvorgang kein Gas an, etwa eine Sekunde lang. Drehzahl geht auch nicht hoch. Danach gehts dann wieder normal vorwärts.


    Da der Fehler absolut nicht reproduzierbar ist, habe ich das bei der letzten Inspektion auch nur am Rande erwähnt ohne Reparaturabsicht zu zeigen.

    Ersttäter

    Habe das passende Video gefunden. War wohl Phillips und nicht Osram, brauchst deinen Nachbarn also nicht zu behelligen :D.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.