Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

  • »J-2 Coupe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25 979

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. April 2017, 08:00

Parksensoren kontraproduktiv

Seit Einführung der Parksensoren (PDC) ist die Anzahl der Parkrempler gestiegen statt gesunken! Da viele Systeme entweder zu früh oder zu spät warnen, wird das gepiepse oft ignoriert - und das geht dann gerne schief!
Ein Hoch auf den Fortschritt! :rolleyes:


Beiträge: 1 085

Wohnort: Remstal

Beruf: Mädchen für alles, Chaosmanagerin, Palettenperfektstaplerin, Transporteuse

Auto: Hyundai I30 CW

Hyundaiclub: Original Tante JUHU....

Vorname: Patty

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. April 2017, 08:12

Tja auch mit Parksensoren sollte das Hirn und die Augen benutzt werden.
Ich hab mich noch nie nur auf die Dinger verlassen....

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 208

Wohnort: Stuttgart - Stammheim

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock BJ2016 / Smart forTwo Prime , DSG , 90 PS , BJ2017

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. April 2017, 09:14

Ich gebe zu,ich verlass mich gerne auf das Gepiepse. Bis jetzt hat es funktioniert. Aber das Hirn habe ich deswegen trotzdem an & schaue auch zusätzlich in die Spiegel :-)

realmaster

Erleuchteter

Beiträge: 2 986

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. April 2017, 10:49

...Ich hab mich noch nie nur auf die Dinger verlassen....
Wobei das bei manchen Personen sehr schöne Argumente sind.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 3 073

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin - auf dem Weg zum Dr. med. dent.

Auto: Veloster GDI Winterauto

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. April 2017, 22:18

Ich brauche kein PDC ich kann einparken.

repaca

Asphaltjunkie

Beiträge: 113

Wohnort: 50226 Frechen-Habbelrath

Beruf: Berufskraftfahrer

Auto: I30 T-GDi Turbo Davor 5J. I30 1.4 109Ps dazu I10 1.2 Style sowie I10/IA 1.0 als auch Nissan Almera/N16 1.5

Vorname: René

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. April 2017, 10:34

Ich halte die Sensoren auch für Kontrapoduktiv, im Gegensatz zu den Kameras. Wenn, dann richtige Einparkhilfe oder nach alt Vätersitte.
Erst das Handwerk richtig lernen und dann das Mauscheln.

J-2 Coupe

primus inter pares

  • »J-2 Coupe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25 979

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. April 2017, 11:26

So schauts aus! Entweder selber gucken, oder Kamera - rumpiepen sollte man lieber in der Peep-Show :love:

RalfZ

Depp vom Dienst

Beiträge: 348

Beruf: Frauenversteher in Ausbildung

Auto: i10 (IA), 1.2 Trend

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. April 2017, 11:21

:D

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 1 210

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. April 2017, 15:44

Tja, bei den komischen Parkdingern hört man das ja zumindest - und weiss dass die Blödsinn produzieren.

Beim ABS hört man aber nichts - und alle verlassen sich blindlings drauf.

Das wäre doch mal interessant zu eruieren, ob der Krempel wirklich so fehlerfrei funktioniert wie es sich alle erträumen.
Da kommen dann sicherlich auch so Sprüche wie

Zitat

Ich brauche kein ABS ich kann bremsen
. :thumbsup:

RalfZ

Depp vom Dienst

Beiträge: 348

Beruf: Frauenversteher in Ausbildung

Auto: i10 (IA), 1.2 Trend

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. April 2017, 13:43

Bin ja ansich kein Befuerworter der Assistenz-Rundumbetrueung, die Parkpiepser hab ich z.B im Sorento auch (nur hinten) drin, die waren halt dabei. Bei durchgehenden Ton hab ich noch ca. 15 cm, die nutz ich manchmal auch noch aus. Ich aerger mich halt manchmal wenn mir mit dem fetten Sack ein Parkplatz durch die Lappen geht. Ansonsten gilt nach wie vor: Parken koennen muss man schon, auch mit den Piepern. Sonst kannste in der Stadt nicht ueberleben.