Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diedl72

Anfänger

  • »Diedl72« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Auto: Tucson 2.0 CRDI 185PS AWD Automatik

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. August 2016, 08:53

Innenausstattung beige

Hallo Leute,
Wer von euch fährt den Tucson mit beige Innenausstatung (Leder)? Wie empfindlich gegen Schmutz und evtl. Kratzer ist das Leder?


dummytest

Schüler

Beiträge: 121

Auto: Tucson 1,6T-GDI DCT Moonrock Premium

Vorname: Burkhard

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. August 2016, 09:55

ich.... :)
besonders empfindlich ist das nicht (denke ich...)

sind ganz normale Autositze, auf denen ich rumsitze ;) und mir wenig Gedanken mache ...
durch die Jeans sieht man schon etwas Farbabrieb auf dem Fahrersitz, aber nach meiner Erfahrung von den Vorfahrzeugen (beige oder hellgrau) geht das schnell wieder ab, wenn man es denn mal putzt (habe ich die ersten 10 Monate mit dem Tuscon allerdings noch nicht gemacht.. :wacko: ).

meine Meinung: nichts bemerkenswertes und wie viele andere Autos auch mit dieser Innenausstattung.

Spritty

geht auch unter 10l/100 macht aber keinen Spaß

Beiträge: 255

Wohnort: RLP

Beruf: Automatisierungs-Techniker

Auto: 1.6 T-GDI Premium tief,breit und fett !

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. August 2016, 10:28

Das Beige Leder ist genauso (un)empfindlich wie schwarz oder rot. D.h. Kratzer können genauso entstehenh wie bei allen Lederbezügen. Und verschmutzung ?. Wenn man sein Gestühl genau so benutzt wie die Wohnzimmercouch sehe ich keine Probleme. 2x im jahr mit feuchtem Tuch abgewaschen und etwas Lederpflege aufgetragen und Gut ist.

Beiträge: 989

Wohnort: BOT

Auto: Veloster 1.6 GDI, jetzt Turbo

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. August 2016, 11:50

Das einzige wo Du Probleme kriegen kannst sind die Seitenwangen je nachdem wie sehr Du beim einsteigen darüber rutscht. Und da hast Du bei beige dann ein Problem.

Abgesehen davon käme ich nie auf die Idee mir ein Auto in solch einer Farbe als Innenausstattung zu kaufen, aber das ist ja wie alles im Leben Geschmacksache.

Ähnliche Themen