Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DeWaz

Anfänger

  • »DeWaz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Wohnort: Hessen

Auto: Tucson

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:21

Wertverlust in 3 Jahren?

Was glaubt ihr hat der Tucson für einen Wertverlust?
Angenommen neu kostet er 30.000€
Wieviel wäre er in 3 Jahren noch wert?
Was denkt ihr so?


2

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:26

Du fragst hier ernsthaft danach, was wir glauben? Wozu? Ich glaube, dass der Wertverlust nach drei Jahren 3 Euro beträgt, also 1 Euro pro Jahr... Glaube und Hoffnung...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 853

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:29

Nach 3 Jahren bekommst du von mit noch 1000€ - in BAR :freu:
Das entscheidet alleine der Markt, genau vorhersagen kann das wohl keiner :dudu:

Thora

Profi

Beiträge: 929

Wohnort: Greifenstein

Beruf: Lagerist

Auto: I 10 Sport 1,2 + IX 20 1,4

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:33

Im neuen Hyundai-Magazin wird dem Tuscon Diesel nach 3 Jahren und 90.000 km von EurotaxGlass ein Restwert von 49 % prognostiziert .
Ob es am Ende auch so ist , who knows ?

Yukoneer

Schüler

Beiträge: 159

Wohnort: Schweiz

Auto: Zweitwagen: 2015 Tucson 1.6T Premium Package

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Dezember 2015, 18:49

Interessiert mich ehrlich gesagt auch garnicht. Meine Frau wird den Wagen sicher wieder etwa 8 Jahre fahren, dann ist der Kaufpreis eh abgeschrieben und Zeit für ein neues Fahrzeug. Viel wichtiger ist das er in dieser Zeit zuverlässig seinen Dienst tut.

Alano

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Lünen

Auto: Tucson 1.6 T-GDi Benziner DCT

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Dezember 2015, 19:00

Genau

:freu:

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Dezember 2015, 19:05

so in etwa, wie die Prognosen sind, wird sich der Restwert auch entwickeln !

Unwägbarkeiten gibt es zwar immer (Besteuerung / Abgasnormen etc.pp), aber im Normalfall kommt das schon hin.
Und so hat man eine ganz gute kalkulierbare Größe, wenn man bereits jetzt in die Zukunft plant.