Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

deant

Schüler

  • »deant« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Dezember 2015, 18:42

Kofferraum vs. Weihnachtsbaum

Hi,

alle Jahre wieder gehen wir einen Weihnachtsbaum kaufen. Wie so oft passt der nicht in den Kofferraum und ragt ein wenig hinten raus.

Nun stellte ich mir heute die Frage wie das mit der automatischen Heckklappe denn funktioniert?
Laut Handbuch wird das Auto "permanent" piepsen wenn der Kofferraum nicht geschlossen ist.

Zudem frag ich mich wie ich den Kofferraum an den Weihnachtsbaum anlehnen kann, sodass der Kofferraum nicht ganz aufsteht für den kurzen Rückweg?

Jemand eine Idee? :)

Danke!


Tuci62

Tuci-Kutscher

Beiträge: 199

Wohnort: Karlstein am Main

Auto: Tucson 1,6 GDI-Turbo 205 PS 4WD White-Sand

Vorname: Mirko

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Dezember 2015, 18:48

ich weiß für das Problem zwar keine Lösung ( ich habe die elektrische Heckklappe nicht ), aber jeder gekaufte Luxus hat eben auch seine Nachteile. :todlach: :todlach:

Lässt sich die Heckklappe nicht in beliebiger Höhe stoppen, oder geht das nur beim Öffnungswinkel ??

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Dezember 2015, 18:51

Die elektrische Heckklappe lässt sich doch im Bordcomputer deaktivieren?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (13. Dezember 2015, 22:05)


nexia

Schüler

Beiträge: 144

Auto: Tucson 2.0 CRDi 184CV 4x4 AT STYLE - Phantom Black - Leather Black - Panorama Glasdach

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Dezember 2015, 19:10

...und lässt sich auch manuell stoppen. Die Frage ist nur, ob der Motor so gestartet werden kann, wenn die Heckklappe nicht geschlossen ist?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (13. Dezember 2015, 22:06)


deant

Schüler

  • »deant« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Dezember 2015, 05:06

ich weiß für das Problem zwar keine Lösung ( ich habe die elektrische Heckklappe nicht ), aber jeder gekaufte Luxus hat eben auch seine Nachteile. :todlach: :todlach:

Lässt sich die Heckklappe nicht in beliebiger Höhe stoppen, oder geht das nur beim Öffnungswinkel ??
:D

Die elektrische Heckklappe lässt sich doch im Bordcomputer deaktivieren?
Ja lässt die sich deaktivieren? Ich wusste bisher nur, dass man das automatische Öffnen deaktivieren konnte. Danke für die Info!

...und lässt sich auch manuell stoppen. Die Frage ist nur, ob der Motor so gestartet werden kann, wenn die Heckklappe nicht geschlossen ist?
Das stoppen habe ich gelesen, allerdings soll dann ein permanenter Piepton ertönen.

Ich probier es mal die Tage mit dem dauerhaften deaktivieren. Eventuell kommt dann auch kein permanenter Piepton mehr.

airliner

komischer Vogel

Beiträge: 830

Wohnort: Wismar

Beruf: SharePoint Berater

Auto: i30 cw

Vorname: Florian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Dezember 2015, 08:03

Man kann das immergrüne Gemüse auch auf's Dach schnallen... :flüster:

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Dezember 2015, 08:46

Ja lässt die sich deaktivieren? Ich wusste bisher nur, dass man das automatische Öffnen deaktivieren konnte.
Danke für die Info!
Ja, bin ich mir ziemlich sicher das ich das da etwas versteckt im Menü gesehen habe, als ich das automatische öffnen deaktiviert habe ;)

8

Montag, 14. Dezember 2015, 08:47

Morgen in die Runde,

oder man macht den Anhänger dran, wenn man einen hat. Oder lässt ihn bringen, das geht auch (fahren mit Lieferwagen die Strassen ab).

Schönen Tag noch

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 821

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. Dezember 2015, 09:30

Einfach einen kleinen Weihnachtsbaum kaufen, der passt auch bei geschlossener Heckklappe ins Auto, und kostet weniger! Klingt zwar, blöd, ist aber so.... :D

nexia

Schüler

Beiträge: 144

Auto: Tucson 2.0 CRDi 184CV 4x4 AT STYLE - Phantom Black - Leather Black - Panorama Glasdach

  • Nachricht senden

10

Montag, 14. Dezember 2015, 11:17

wozu noch einen weihnachtsbaum kaufen ?
mit dem neuen tucson haben wir doch schon längst weihnachten gefeiert....

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Dezember 2015, 12:11

Habe am Samstag nen 1,80m Tannenbaum transportiert. Da die Spitze vom Baum ja flexibel ist könnte man diese zur Not auch ein wenig biegen. Für die 10min in denen der Baum im auto liegt, dürfte das kein Problem darstellen.

affentwin

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: LIP

Auto: Tucson 184 PS Premium Schaltgetriebe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Montag, 14. Dezember 2015, 12:19

Plan B:
Beifahrersitz in Liegeposition bringen, Decke als Schutz und dann sollte die Ladefläche locker reichen.

VG
Carsten

13

Montag, 14. Dezember 2015, 16:37

Die elektrische Heckklappe lässt sich doch im Bordcomputer deaktivieren?

Klingt interessant. Dieses Deaktivieren geht beim i40 nicht.
Mir fällt aber auch kein Anwendungsfall ein, bei dem man diese Deaktivierung vornehmen sollte...

deant

Schüler

  • »deant« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Auto: Tucson TL 2.0 CRDI 4WD Automatik Premium (White Sand) + Panorama, Leder, Sicherheits Paket

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. Dezember 2015, 16:45

Top - Danke :D

Ich berichte vom Kauf.

Alternative 3: Baum oben raus schauen lassen. ;)

Lucan

Schüler

Beiträge: 155

Auto: Hyundai Tucson 1.6 TGDI Premium

  • Nachricht senden

15

Montag, 14. Dezember 2015, 16:51

Mir fällt aber auch kein Anwendungsfall ein, bei dem man diese Deaktivierung vornehmen sollte...
Naja, im Handbuch steht auch, dass die gerne überhitzen und nicht öfter als 2x? oder so hintereinander in kürzester Zeit verwendet werden sollen - außerdem verbraucht es angeblich recht viel Strom und ist daher auch bei einer schwachen Batterie nicht zu empfehlen. Es gibt also durchaus 1,2 Punkte die da Sinnmachen.

Ähnliche Themen