Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 13:38

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von Haiko
Mal gucken, die AUTO Zeitung hat sich auf meinen Leserbrief gestern gemeldet und hoffe die nehmen sich dem Thema an - die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt :-)

Find ich genau den richtigen Weg. Was zu viel ist ist zu viel! Und spätestens wenn HMD das liest bekommt sicherlich der ein oder andere einen auf´n Deckel... :schläge: :boxen:


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 860

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 17:03

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Es gibt aber niemanden, der HMD auf den Deckel haut. Schwierigkeiten gibt es da nur intern - mit der PR-Abteilung.

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 1 005

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 18:13

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von J-2 Coupe
Es gibt aber niemanden, der HMD auf den Deckel haut.

Problem erkannt. :super: :mauer:

realmaster

unregistriert

44

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 18:32

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Scheinbar nicht, denn es müsste "dem" heißen und konkret wäre das dann die Abteilung Qualitätssicherung. Problem nicht erkannt und schlecht beobachtet.

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 1 005

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 18:59

RE: Werkstatt Dauerbesuch

real = wirklich
master= meister

Also, wirklicher meister, ob du mit "dem" richtig liegst, mag ich zu bezweifeln.

Bist du eigentlich bei Hyundai angestellt?? :D

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 19:20

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Also ich kenne keinen grammatischen Fall, bei dem in diesem zitierten Satz "dem" richtig wäre. Auch semantisch und syntaktisch verstehe ich deine Kritik nicht realmaster. Kannst du das aufklären? Vielen Dank

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 1 005

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 19:37

RE: Werkstatt Dauerbesuch

@ HoffisRenner
Danke für die Hilfe :blume:

realmaster kann mich halt nicht leiden. ;(

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 860

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 19:45

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Der Text der von realmaster kritisiert wird, wurde doch von mir geschrieben. Beobachter hat mich lediglich zitiert.

Wenn ich schreibe: Es gibt niemanden, DER HMD auf den Deckel haut - meine ich damit daß es über HMD keine höhere Instanz gibt die soetwas täte.

Wenn es heißt: Es gibt niemanden, DEM HMD auf den Deckel haut, bedeuted das, daß HMD seine Händler nicht maßregelt.

Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe - nicht für das was ihr versteht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »J-2 Coupe« (10. Oktober 2012, 19:46)


ardeche

unregistriert

49

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 19:46

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von Beobachter
mag ich zu bezweifeln.

Wer im Glashaus sitzt... :D :flöt:

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 1 005

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 19:47

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von J-2 Coupe
Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe - nicht für das was ihr versteht.


Der ist gut :todlach:

realmaster

unregistriert

51

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 00:23

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von HoffisRenner
Also ich kenne keinen grammatischen Fall, bei dem in diesem zitierten Satz "dem" richtig wäre. Auch semantisch und syntaktisch verstehe ich deine Kritik nicht realmaster. Kannst du das aufklären? Vielen Dank

"Wem" haue ich auf den Deckel? Es ist doch so einfach... Wenn jemand mit (mal wieder) mit "semantisch" und "syntaktisch" kommt... aber lassen wir das.

@Beobachter
Ja, richtig!

Beobachter

Dacia-, Miezen- und Hundifan

Beiträge: 1 005

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Lebenskünstler und Privatier

Auto: i10 (PA) / Dacia Duster Prestige dCi / Toyota Hilux, Double Cab, 3,0 D

Hyundaiclub: BEOS RENTNER-SYNDIKAT

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 08:34

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von realmaster
@Beobachter
Ja, richtig!


Das macht mich jetzt aber richtig traurig. ;(

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 18:40

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Sorry, im Zusammenhang mit dem was j2 geschrieben habe, verstehe ich das, aber so wie du den Satz zitiert hast, war es leider nicht korrekt und ich war ja anscheinend nicht der einzige, der es nicht verstanden hat. Ich kann gut damit leben, weil meine Semantik und Syntaktik hervorragend ist und dabei ist mir Schnuppe, was Du davon hälst.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 21:11

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Für die letzte Bemerkung entschuldige ich mich und nehme die zurück. Mein Blutzucker war zu tief.
Ich hab das auf der Seite davor wahrscheinlich verkehrt gelesen. Ich bin mit der Verwendung des Dativ vertraut, aber irgendwie hab ich den Zusammenhang nicht erkannt. Also sorry und jeder so wie er mag.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 860

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 21:29

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von HoffisRenner
Mein Blutzucker war zu tief.


Dann solltest du erst etwas Essen, und dann kommentieren. =)

Ist doch nicht so schlimm, wir sind doch keine kleinen Mädchen, und als Männer werfen wir uns gerne etwas deftigere Texte an den Kopf - ohne es wirklich böse zu meinen!! :boxen: ist doch "menschlich", oder?

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

56

Freitag, 12. Oktober 2012, 08:23

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Das Problem nach zwanzig Jahren zucker und inulinpumpe ist leider, dass man das nicht immer merkt, bzw. manchmal zu spät.

57

Freitag, 12. Oktober 2012, 09:27

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Hi HoffisRenner,

das kenne ich von meiner Frau. Wenn die zickig wird (also mehr als normal), lasse ich sie erstmal Blutzucker messen, bevor es zu einem Streit eskaliert :-)

Jetzt muss ich aber erstmal den Faden wieder finden...
Ist das Auto schon repariert? Ich lese einfach nochmal von vorne...

Servus,
wildtrak

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wildtrak« (12. Oktober 2012, 09:35)


58

Freitag, 12. Oktober 2012, 09:37

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von Haiko
Jetzt sind 6 Wochen vorbei und immer noch kein Ende in Sicht ;(

Mal gucken, die AUTO Zeitung hat sich auf meinen Leserbrief gestern gemeldet und hoffe die nehmen sich dem Thema an - die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt :-)


So. Jetzt habe ich den Faden wiedergefunden...

Bin mal gespannt, wie das weitergeht...

Servus,
wildtrak

Paula

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: Nordheide

Auto: 2.0 CRDi100 kW 4WD

Vorname: Edgar + Paula

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

59

Freitag, 12. Oktober 2012, 12:25

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von Haiko
Jetzt sind 6 Wochen vorbei und immer noch kein Ende in Sicht ;(

Mal gucken, die AUTO Zeitung hat sich auf meinen Leserbrief gestern gemeldet und hoffe die nehmen sich dem Thema an - die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt :-)




Moin, moin, 6 Wochen?

Hier hilft nur ein guter Anwalt, der eine Frist setzt und eine Schadenersatzforderung erklärt.
Ich hoffe, der gesamte Verlauf wurde gut dokumentiert, dann kann sich die Werkstatt warm anziehen.
Ich bin sicher, spätestens wenn die Werkstatt die Post vom Anwalt bekommen hat, geht es sehr schnell.
Einen ähnlichen Fall hatte ich einmal mit einer Werkstatt, die mich von Tag zu Tag vertröstet hat und kein Endtermin nennen wollte. Nach 14 Tagen habe ich einen Anwalt gebeten aktiv zu werden. Innerhalb von 2 Tagen war der 325 wieder ok.

oliwei

Profi

Beiträge: 1 012

Wohnort: Würzburg und Wochenend-Fürth´er

Beruf: Banker

Auto: i30 Style 1,6 GDI

Vorname: Ola

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

60

Freitag, 12. Oktober 2012, 14:23

RE: Werkstatt Dauerbesuch

Zitat

Original von Paula
Hier hilft nur ein guter Anwalt, der eine Frist setzt und eine Schadenersatzforderung erklärt.
Ich hoffe, der gesamte Verlauf wurde gut dokumentiert, dann kann sich die Werkstatt warm anziehen.
Ich bin sicher, spätestens wenn die Werkstatt die Post vom Anwalt bekommen hat, geht es sehr schnell.
Einen ähnlichen Fall hatte ich einmal mit einer Werkstatt, die mich von Tag zu Tag vertröstet hat und kein Endtermin nennen wollte. Nach 14 Tagen habe ich einen Anwalt gebeten aktiv zu werden. Innerhalb von 2 Tagen war der 325 wieder ok.


Sind genau meine Worte! :evil: Nur mir wurde dann gekontert mit "Ein Anwalt kann die Karre auch nicht reparieren...

Reparieren wohl nicht, aber Druck machen! :schläge:

Ähnliche Themen