Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

421

Samstag, 17. Januar 2015, 12:30

Für 1000 mehr würde ich mir lieber diesen kaufen! Ist neuer und hat mehr Ausstatung!mobile

Und der wäre vom Hyundaihändler und ist noch kein Jahr alt.


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 904

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

422

Samstag, 17. Januar 2015, 12:45

Das mit dem Serviceintervall gilt nur für Frankreich - wenn der Franzose bei HMD angemeldet wird, gelten ab dann deutsche Serviceintervalle!

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

423

Samstag, 17. Januar 2015, 13:38

Okay, also sollte man die 15tkm machen!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 904

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

424

Samstag, 17. Januar 2015, 13:54

Jetzt ist eine Inspektion fällig, und dann 1x Jährlich oder alle 15.000km ab dem Kilometerstand der jetzt durchgeführten Inspektion...

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

425

Samstag, 17. Januar 2015, 14:09

Okay, danke mal sehen was der Händler sagt!

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

426

Samstag, 17. Januar 2015, 14:41

So neue Infos, Preis inklusive Inspektion! So kommt man der Sache schon näher! Besser als das Auto aus Bingen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (17. Januar 2015, 16:58)


eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

427

Montag, 19. Januar 2015, 10:54

So Probefahrt in Bingen abgesagt.. und Probefahrt am Mittwoch in "Hennef" klar gemacht..

der hat dort 2 Stück stehen.. einmal silber einmal weiss... identischer Preis..

ich berichte weiter.. (wenn erwünscht)

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

428

Montag, 19. Januar 2015, 11:16

Berichte wünschen wir uns immer :sauf:

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 486

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

429

Dienstag, 20. Januar 2015, 13:46

Und Berichte mit Bildern noch viel mehr! :D

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

430

Mittwoch, 21. Januar 2015, 06:14

So, heute ist es soweit! Probefahrt....

Nochmal kurz: Auf was muss ich speziell bei einem Franzosen (EU-Fahrzeug) achten?
Speziell Serviceheft?
Das ein Stempel von einem französischen Händler drinne ist?
Wie ist das mit dem anmelden wegen Garantie bei HMD wenn im Serviceheft z.b. Ein Service nicht beibringen Hyundai Händler gemacht wurde? Kann es da Probleme geben? Die nächsten Service würde ich natürlich bei Hyundai machen!

Und eventuell noch ein Tipp speziell für die Probefahrt?

Danke schonmal!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (21. Januar 2015, 06:45)


eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

431

Mittwoch, 21. Januar 2015, 20:17

so gerade zurück..

Hennef.. no go... krazer beulen und der oberhammer Seitenspiegel kaputt..

Runter mit dem Preis.. fehlanzeige..

wollten ihn dann Probefahren, aber batterie war leer.. haben dann noch einen kurzen abstecher nach Bonn gemacht..

http://ww3.autoscout24.de/classified/260776140?asrc=st|as

haben uns den angeguckt..

der hat bis auf einen kratzer hinten links an der Stosstange unter dem Rücklicht.. und vorne ein paar kleine lack abplatzer von steinen.. (normal denke ich)

jetzt habe ich eine Frage..

im Serice heft war ein "Coupon Depart Garantie" Zettel - da steht Date d'expiration garantie du vehicule :27.02.218

nun die Frage im Service heft steht das er alle 24 Monate oder 30tkm zur Inspektion muss..

Ist natürlich noch keine Gemacht da er ja in Frankreich erst im März muss..
Der Händler würde jetzt eine machen (Preis bleibt)... Probleme mit der Garantie in Deutschland werde ich aber nicht haben oder? weil hier ja gilt alle 12 Monate...

Ansonsten ist mir nichts negatives aufgefalle.. Start/Stop hat nicht funktioniert, irgendwas mit "start Stop nicht verfügbar" hat er immer Angezeigt..

ansonsten ein sehr tolles Auto..

anbei mal der Kratzer.. denke bisschen Lackstift und okay.. weil kostenlos will er das nicht machen.. Inspektion oder Kratzer oder Teuerer..
Habe mir bis morgen Bedenkzeit gebeten.

Er würde mir den Vertrag zusenden.. dann würde ich ihn zurückschicken.. dann würde ich die Papiere zum Anmelden bekommen..



iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

432

Mittwoch, 21. Januar 2015, 20:34

War der Wagen bisher in D oder in F zugelassen?

Und ist der Kratzer erst beim Händler auf dem Hof passiert? Auf den Bildern in der Anzeige ist er nämlich nicht zu sehen...

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

433

Mittwoch, 21. Januar 2015, 20:44

Nur in Frankreich sagte ich jetzt einfach mal so.. weil nur ein Vorbesitzer...

Ja die Bilder Stimmen nicht so genau, habe ich auch gemerkt ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eviltrooper« (21. Januar 2015, 21:01)


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

434

Mittwoch, 21. Januar 2015, 21:17

Hätte ja auch ein EU-Modell aus Frankreich mit einem deutschen Vorbesitzer sein können, der die Inspektion verpennt hat. Solltest halt genau Bescheid wissen. :flüster:

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

435

Mittwoch, 21. Januar 2015, 21:31

habe ja noch nichts unterschrieben.. ich frage auf jedenfall nochmal vorher..

weil dann würde ich probleme bekommen mit der Garantie oder?

Oder ich ruf morgen mal bei Hyundai an und frag einfach mal.. :)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 904

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

436

Mittwoch, 21. Januar 2015, 21:45

Wenn der Händler jetzt noch eine Inspektion macht, und das Auto dann bei HMD zur Garantie angemeldet wird, gibt es überhaupt keine Probleme - das passiert bei Hyundai jeden Tag mehrfach! :]

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

437

Mittwoch, 21. Januar 2015, 21:49

Dazu muss ich dann natürlich sagen das die Inspektion dann bei diesem Händler gemacht ist.. und der natürlich kein Hyundai Händler ist..

aber die darauffolgenden werde ich natürlich bei Hyundai machen...

@J-2 Coupe du arbeitest bei Hyundai oder? ein Lackstift in Weiss gibt es oder?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 904

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

438

Mittwoch, 21. Januar 2015, 21:57

Nein, ich arbeite nicht bei oder für Hyundai :flüster:


Wenn die Inspektion bei einer "Nicht-Hyundai-Werkstatt" gemacht wird, einfach auf der Rechnung bestätigen lassen, daß alles nach Herstellervorschrift durchgeführt wurde.
Lackstifte gibt es, lass dir von Händler den Farbcode geben.

eviltrooper

Fortgeschrittener

Beiträge: 247

Wohnort: Bad Schwalbach

Beruf: Fachinformatiker

Auto: i40CW 1.7 CRDI 116PS Style mit Plus Paket und Navi

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

439

Mittwoch, 21. Januar 2015, 22:00

ohh okay.. dachte das irgendwo gelesen zu haben :)

Fr33

(Halber)Hyundai Fahrer

Beiträge: 111

Wohnort: Hessen

Auto: KIA Ceed SW (JD) 1.6GDI FiFa World Cup Editon

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

440

Mittwoch, 21. Januar 2015, 22:07

Spar dir die Kohle für den Lackstift..... lass das als Smartrepair vom Fachmann machen. Lackstift sieht man immer....

Ähnliche Themen