Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Klausie

Fortgeschrittener

Beiträge: 442

Wohnort: Deutschland s.h.

Auto: I 30 1,4

Vorname: Matze

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 6. Januar 2011, 12:38

bilder zum einbau sind im ersten abschnitt beschrieben!
der einbau der tief-mittel-töner erfogt baugleich,wie in vordertür beschrieben.
die tweeter sind mit zwei schrauben an den jeweiligen dreiecken befestigt.
vorher ein loch für das hochtonkabel in die dreiecke bohren.
die original lautsprecher hab ich in die tonne gehauen!!


Matze


Beiträge: 7

Wohnort: Kiel

Beruf: Schueler

Auto: Hyundai i30

Vorname: Niklas

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 6. Januar 2011, 14:07

@Ceed und den Rest der Community nochmal...

Habt ihr vielleicht ein Link mit 4 Kanal HighLow Adapter die vom Preis/Leistungs-Verhaeltnis gut sind? Hab gehoert die von Helix sollen gut sein aber so gut kenne ich mich damit auch nicht aus :/

103

Montag, 10. Januar 2011, 11:47

Hi,
also ich befasse mich derzeit auch mit dem Thema Musik ins Auto bauen.

Habe mir beim Fachhändler nen aktiven Subwoofer von Infinity mit Hi/Low Anschlüssen einbauen lassen.
Bin enttäuscht, das Radio selber regelt bass raus sobald es irgendwelche parameter überschreitet. Deswegen kratzt das radio serie auch nicht wenn du voll aufdrehst.
Demnach regelt das radio auch automatisch bass aus der endstufe raus, weils ja über die ls-Kabel kommt.

Habe mir nun in Schanghai ne Blende bestellt, damit ich mein Kenwood Radio einbauen kann. Dann aber mit chinch usw.

Die Lautsprecher vorne und hinten würde ich auch gerne tauschen, hat da jemand die Größen parat???

Liebe Grüße
Chrissel

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

104

Montag, 10. Januar 2011, 12:00

16,5 cm Euro-DIN-Korb, Hochtöner 20 mm.

105

Montag, 10. Januar 2011, 12:09

THX...=)

vorne und hinte gleiche größe oder soll ich nur vorne??? müsste eigentlich reichen oder?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

106

Montag, 10. Januar 2011, 12:13

Nur Frontsystem austauschen, hinten abklemmen. (Größe wäre identisch, im Gegensatz zum Frontsystem ist hinten ein Koax.)

107

Montag, 10. Januar 2011, 12:17

alles klar, Danke dir.

Wurdelack

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Münster

Beruf: Im Sicherheitsdienst

Auto: Hyundai Sonata 2.0i 16V G

  • Nachricht senden

108

Montag, 10. Januar 2011, 13:08

RE: Soundsystem in den i30 einbauen!?

Hi
kannst du mir bitte mal das bj und ein bid deines Amaturenbreds und deines Kofferraumes schiecken dann kann ich dir vieleicht helfen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wurdelack« (10. Januar 2011, 13:09)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

109

Montag, 10. Januar 2011, 13:21

Wen meinst du denn?

Wurdelack

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Münster

Beruf: Im Sicherheitsdienst

Auto: Hyundai Sonata 2.0i 16V G

  • Nachricht senden

111

Montag, 10. Januar 2011, 16:12

sorry

Ich meine niklas.wehrend :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wurdelack« (10. Januar 2011, 16:12)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

112

Montag, 10. Januar 2011, 16:24

Aber auch dann bringt ein Bild vom Armaturenbrett und vom Kofferraum keine sinnvolle Unterstützung...

Helix ist schon hochwertig, ich kenn aber genug Fahrzeughalter, die mit den einfachen High/Low-Adaptern (oder auch 2 getrennten) wunderbar zurechtkommen und ihre Anlage damit betreiben (zB. die von Dietz, Carpower etc...) - ich unterstelle einfach mal, dass die Anlage keine High-Fidelity-Ansprüche erfüllen soll, sondern einfach eine bezahlbare Aufrüstung!?

113

Montag, 10. Januar 2011, 19:23

Kofferraum ausräumen Soundsytem rein



Wurdelack

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Münster

Beruf: Im Sicherheitsdienst

Auto: Hyundai Sonata 2.0i 16V G

  • Nachricht senden

114

Montag, 10. Januar 2011, 20:40

Ich weis ja nicht ob ich hin richtig verstanden habe
wiel er das radio was drin ist behalten oder wil er ein anderes einsetzen ?(

DJ088312

Schüler

Beiträge: 108

Wohnort: Früher USA, nun Karlsruhe

Beruf: Security

Auto: I30 1.4l Beziner ( RIP )

Hyundaiclub: Kommt noch

Vorname: David ( DJ )

  • Nachricht senden

115

Montag, 10. Januar 2011, 20:53

HI

Habe bei mir verrübergehend ein Highlow Adapter eingebaut mit verstärker und MONO Bass.. und das über serien Radio verbaut klinglt ganz gut... aber bin überrasched was rüber kommt 300 RMS und dann satte sound....

MFG DJ

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

116

Montag, 10. Januar 2011, 21:05

Radio soll drinbleiben, sonst bräuchte er keine High-Low-Adapter...

Wurdelack

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Münster

Beruf: Im Sicherheitsdienst

Auto: Hyundai Sonata 2.0i 16V G

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 11. Januar 2011, 10:57

Ich weis nicht wie sich der Sound an hört mit dem Highlow Adapter

deswegen kann ich das nicht beurteilen baue meine Anlagen immer selbst ein und habe auch schon einiges ausbrobiert und habe immer vestgestellt das der direckte weg immer der beste war sprich keine zwischen stücke ein bauen oder sonst irgend was.Aber gut wenn er das teil dafür brauch gut ist . :)

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

118

Dienstag, 11. Januar 2011, 12:50

Wenn er ein Radio hat, welches keine Vorverstärkerausgänge hat, bräuchte er einen Adapter, sonst kannn er eine Endstufe vergessen!

Wurdelack

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Münster

Beruf: Im Sicherheitsdienst

Auto: Hyundai Sonata 2.0i 16V G

  • Nachricht senden

119

Dienstag, 11. Januar 2011, 17:43

hm...ich kenne mich mit demm wagen typ nicht aus ist das in der Amatur integriert :)

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 11. Januar 2011, 19:29

Ja, in die Zentralkonsole integriert.