Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gonzo87

Anfänger

  • »Gonzo87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: gütersloh

Auto: I 10 1.2

Vorname: Robin

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Juli 2010, 14:28

Hallo und mehr ;)

Hallo zusammen,

ich bin neu im Forum und wollte mich butz mal vorstellen,

ich bin Robin bin 23 jahre alt und komme aus Gütersloh....
ich fahre seit anfang des jahres meinen schon zweiten i 10. der erste war nach einem unverschuldetem unfall totalschaden.... :(

ja...wie viele bin auch ich mit dem wagen sehr zufrieden...doch habe ich da eine sache wo ich mir unsicher bin...

...undzwar der verbrauch, ich habe viele meinungen von mitgliedern gelesen die einen verbrauch von ca 5-6 litern haben.
laut hyundai ist der i 10 1.2l mit 5L kombiniert angegeben...auf diesen wert komme ich nur leider nichtmal ansatzweise.

vor kurzem war ich an der nordsee...dahin bin ich autobahn gefahren,konstant 120km/h , hatte einen verbrauch von über 6l was ich recht viel finde für eine ruige autofahrt. auf anfrage im autohaus meinten die aber das der wert doch eigentlich super wäre, naja :/

desweiteren habe ich einen verbrauch im stadtverkehr von ungefähr 8 litern und mehr ! das finde ich doch sehr viel , mein bruder fährt einen wagen mit 180 turbo ps und hat einen verbrauch von 9-10 L stadtverkehr....also finde ich das verhältniss etwas, naja unpassend.

was haltet ihr davon? von diesen werten, lässt es sich vllt bestätigen?

danke für eure antworten schon mal und einen schönen tag noch,

mfg Robin


psdiversion

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: zw. MA und HD

Auto: i30 1.4l Fifa Ed. blue

Vorname: Patrick

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Juli 2010, 14:33

RE: Hallo und mehr ;)

Erstmal ein Hallo und Willkommen von mir.

Zu deinem Problem: so 1 bis 1,5 Liter über angegebenem Normverbrauch ist völlig normal. Solch ein Spritverbrauch wird auf einer Normstrecke gemessen die nicht mal ansatzweise mit unserem Straßenverkehr zu vergleichen ist.

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Juli 2010, 17:13

RE: Hallo und mehr ;)

hallo und herzlich willkommen hier im board...:winke:
also ich finde den verbrauch für nen i10 doch etwas hoch, ich meine ich fahre nen sonata 2.0 mit 165ps und vergleiche selbst (siehe links, mein verbrauch) da kannste drauf klicken da siehst du noch mehr daten... mein opa hat nen elantra 1.6 mit 105ps und der verbraucht auch so 6-8 liter

ps. gockel erster...:P:freu:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spritti« (8. Juli 2010, 17:15)


Gockel

Profi

Beiträge: 901

Wohnort: Schaumburg

Beruf: BST

Auto: i30

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Juli 2010, 17:53

RE: Hallo und mehr ;)

Zitat

Original von spritti
also ich finde den verbrauch für nen i10 doch etwas hoch, ich meine ich fahre nen sonata 2.0 mit 165ps und vergleiche selbst (siehe links, mein verbrauch) da kannste drauf klicken da siehst du noch mehr daten... mein opa hat nen elantra 1.6 mit 105ps und der verbraucht auch so 6-8 liter

ps. gockel erster...:P:freu:


Herzlich Willkommen an board!
Dem Schließ ich mich so mal an
Ich fahre ja nur nen 1,4l i30 mit 109PS, aber der braucht auch an die 8L in der Stadt... Ok.. aber auch wirklich nur Stadtverkehr... ich halte mich da aber auch strikt an die anzeige des BC (der Rechnet ja auch Leerkilometer mit). Ich müsste auch mal nach genau 100KM an die Tanke fahren und das vergleichen.

PS: @Spritti: MIST!

Gonzo87

Anfänger

  • »Gonzo87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: gütersloh

Auto: I 10 1.2

Vorname: Robin

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. Juli 2010, 19:17

RE: Hallo und mehr ;)

danke für die netten begrüßungen :)


...ja, das mit dem verbraucht kommt mir halt auch nicht so ganz richtig vor und wenn ihr da auch bedenken habt. naja dann werde ich denke ich mal eine email direkt an hyundai richten und schaun was die mir dazu sagen können und wollen.wie gesagt, mein autoverkäufer ist der meinung das das alles in einem angemessenem bereich liegt.

ja, dann nochmals vielen dank an euch und einen schönen abend noch :)

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Juli 2010, 19:21

RE: Hallo und mehr ;)

gut okay, es kommt halt auch darauf an, wie alt der wagen ist... ich meine ich hatte, als mein sonata neu war und noch nicht eingefahren war, auch nen verbrauch von 12-13liter

Gonzo87

Anfänger

  • »Gonzo87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: gütersloh

Auto: I 10 1.2

Vorname: Robin

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Juli 2010, 10:44

RE: Hallo und mehr ;)

naja der wagen hat nun... ich meine knapp über 8000 km runter....

und der verbrauch ist halt auch nur im reinen stadtverkehr so hoch.aber vielleicht mache ich auch nur irgendetwas falsch :D
habe nun mal eine volle tankfüllung verfahren und danach per verbrauchsrechner meinen durchschnitt errechnen lassen. der liegt für diese tankfüllung bei 6.3 liter. diesen verbrauchswert finde ich sehr gut ! aber dazu muss man sagen das ich mit der tankfüllung von den gefahrenen 445 km bestimmt 150km landstraße hatte.
naja mal sehen ich werde das weiter verfolgen und mit dem verbrauchsrechnern weiter meine durchschnittswerte angeben lassen.. wird schon klappen, früher oder später !:P


... mal so ganz nebenbei, habe gestern für meinen i10 folienscheibentönung machen lassen und sieht echt super aus :D
(falls da auch wer von euch bock drauf hat und sich unsicher sein sollte ;) )
-> ist es gestattet hier fotos hochzuladen ?! dann könnte ich mal meinen kleinen vorstellen !?

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Juli 2010, 11:55

RE: Hallo und mehr ;)

Der Verbrauch ist sehr stark Strecken abhängig. Hatte mal den Atos da habe ich auf meinen alten Arbeitsweg ( 12km über Landstraße aber sehr große Höhenunterschiede waren da zu fahren) immer so 6,5-7,5l verbraucht. Habe dann den Job gewechselt und nun 50km Arbeitweg (auch Landstraße aber deutlich weniger Anstiege) hier bin ich auf einen Verbrauch von 5,5l gkommen. Auf einer Strecke ca 20km bei uns ist ziehmlich harter Asphalt und gerade hier rollt es sehr gut. Wenn ich diese Strecke hin und zurück mit meinem i30 fahre (also 40km), und ich den BC resete habe ich einen Verbrauch von ca 4,8l laut BC. Dann rechne ich noch mal ca 0,3l dazu da das meine ca Abweichung ist und komme somit auf 5,1l.
Aber das habe ich wirklich bis jetzt nur auf dieser Strecke geschafft und ich fahre dabei noch sehr zügig, er rollt auf dieser Strecke als ob es stark bergab geht (obwohl relativ gerade).
Gruß Stefan

9

Donnerstag, 15. Juli 2010, 15:12

RE: Hallo und mehr ;)

Hallo im Forum!
Klar, stell mal Fotos rein. Die kannste in die Galerie laden.

Gonzo87

Anfänger

  • »Gonzo87« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: gütersloh

Auto: I 10 1.2

Vorname: Robin

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. Juli 2010, 09:07

RE: Hallo und mehr ;)

ja wegen den fotos... wir funktioniert das :D

so wie ich das gesehen habe darf ich nur fotos bis 200 kb hochladen, habe aber keine ahnung wie ich die so klein bekomme. meine kamera macht bilder so von 2-4 mb oO.

... peinlich, ich bin ja so plöde was solche sachen angeht :D

11

Freitag, 16. Juli 2010, 10:15

RE: Hallo und mehr ;)

..gehst auf Antwort - unter dem Antwortkästchen ist eine ( mittlere) Taste mit der Aufschrift ,,DATEIANHÄNGE,, , dann öffnet sich ein neues kleines Fenster - da gehst Du auf ,,DURCHSUCHEN,, dann wenn Du Deine Bilder gefunden hast auf SPEICHERN.
--Bei mir hat sich das verkleinern ,,automatisch,, erledigt

probiers halt einfach aus , es wird Dich keiner deswegen brüskieren .
wenns nicht klappt , kannst immer noch Dein eigenen Beitrag löschen oder ändern .

Grüße Sonata

Ähnliche Themen