Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Basti95

Schüler

  • »Basti95« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Wohnort: Apolda

Beruf: metallbauer für konstruktionstechnik

Auto: Elantra XD 2.0 GLS

Vorname: Sebastian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. April 2014, 13:22

Typenschild entfernen & anbringen

Hallo Leute :)

Wollte an meinem Elantra hinten das Typenschild matt schwarz lackieren. So abmachen is ja n Klax mit nen fön und Plastikspachtel und Politur. Nur wie bekomme ich die wieder dran, habe an doppelseitges Klebeband gedacht nur sollte halt witterungsbeständig und waschanlagenfest sein. Oder gibts da irgendeine Paste, mit der die Hersteller die Typenschilder dran bekommen ???

Hoffe jemand hatn tip für mich

LG Basti :)


i30-NRW

Schüler

Beiträge: 70

Auto: i30 GDH 1,6L CRDI, Phantom Black, schwarz getönt ab B-Säule, 35mm H&R, Sommerschuhe: Carmani 6 "black polish" 17"

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. April 2014, 13:30

Vor knapp einem Jahr hat der Ford meiner Eltern Schutzleisten bekommen, halten bei Wind und Wetter mit 3M 9508B Klebeband.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. April 2014, 13:41

Silkaflex Karosseriekleber hält BOMBENFEST!

i30-NRW

Schüler

Beiträge: 70

Auto: i30 GDH 1,6L CRDI, Phantom Black, schwarz getönt ab B-Säule, 35mm H&R, Sommerschuhe: Carmani 6 "black polish" 17"

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. April 2014, 13:46

Das ist sicher die sicherste Lösung. Aber eine Frage habe ich dazu: Lässt sich der Kleber bei Bedarf auch wieder entfernen? :denk:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. April 2014, 13:49

Mit Heißluftfön und Plastikspatel lässt sich der Kleber wieder entfernen!

normi79

Fährt auch Mazda

Beiträge: 342

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Fernheizungsmonteur

Auto: i10 1.2 IA

Hyundaiclub: Keiner

Vorname: Norman

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. April 2014, 13:57

Es gibt extra ne art doppelseitiges Klebeband für zierleisten. (z.B. Atu). DAS hält...

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 459

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. April 2014, 10:46

Frag doch mal in einer Werkstatt was die zum festkleben benutzen! :D

Basti95

Schüler

  • »Basti95« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Wohnort: Apolda

Beruf: metallbauer für konstruktionstechnik

Auto: Elantra XD 2.0 GLS

Vorname: Sebastian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. April 2014, 11:36

Hab im baumarkt Transparentes doppelseitige Klebeband gefunden wasserfest un temperaturen von -40 - 150 grad
glaube werde mir das holen und hält glaube pro cm² 5kg :)

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 459

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. April 2014, 16:18

Hinkleben, und am nächsten Tag durch die Waschanlage fahren- dann weisst du ob es etwas taugt :D

Ähnliche Themen