Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

841

Donnerstag, 28. Januar 2016, 18:26

Sehe ich auch so. Ich hab den velo zum Hobby. Und das darf auch mal was kosten.


Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

842

Donnerstag, 28. Januar 2016, 22:07

naja ich hab mir gesagt Ladeluftkühler mit Downpipe bin ich bei gut 250PS das reicht mir für den wen ich mehr leistung will gibts ein grösseres Fahrzeug was auch in naher zukunft kommen wird

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

843

Donnerstag, 28. Januar 2016, 23:45

Anderer LLK & Downpipe + Softwareanpassung sollen 250ps machen? Das schreit nach nem Diagramm...

Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

844

Freitag, 29. Januar 2016, 12:08

Hab den LLK noch nicht bekommen, sollte aber ca hinhauen. Meine der orginale LLK ist schon sehr knapp bemessen, auf dem Prüfstand hatte ich Leistungsverlust beim 2. Mal messen, da die Ansaugtemperatur zu warm wurde. Erste Messung original 203 PS, zweite 197 PS, aber werde auf alle Fälle nochmal messen gehen, sobald alles verbaut ist.

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

845

Freitag, 29. Januar 2016, 15:24

Du kannst das Problem mit der zu warmen Ladeluft durch ein Wasser-Methanol-System von AEM umgehen. Mache ich im Moment auch noch so. Hatte noch eins von meinem Nissan damals. So kannste auch vorläufig mit dem originalen fahren. Ich hatte immer noch keine Zeit, meinen LLK zu verbauen. Komme zu nix im Moment.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (29. Januar 2016, 16:17)


Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

846

Freitag, 29. Januar 2016, 16:20

ja das kann ich durch das umgehn aber da bei uns in der CH so wenig kontrollen gibt verzichte ich liebend gerne darauf und verbau gleich nen grossen LLK

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

847

Freitag, 29. Januar 2016, 18:43

Stimmt. Ich vergesse immer wieder, wie steif die Schweizer Polizisten bei sowas sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (29. Januar 2016, 19:02)


Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

848

Samstag, 30. Januar 2016, 03:09

Bei den Bußgeldern, die die kassieren für nicht eingetragene Sachen, ist das verständlich.

Beiträge: 729

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

849

Donnerstag, 4. Februar 2016, 19:40

Nix mehr los hier, alle Motoren platt? 8)

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

850

Donnerstag, 4. Februar 2016, 20:52

Ne. Nur extrem viel Arbeit.

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

851

Freitag, 5. Februar 2016, 17:09

Anzeigen für Ladedruck und Öltemperatur




https://vimeo.com/154333551

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sepp« (5. Februar 2016, 18:02)


Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

852

Dienstag, 9. Februar 2016, 12:44

Ich hab mich gestern beim freundlichen in einen 2016er VT gesetzt. Der Tacho schaut etwas futuristischer aus. Die Sitze bieten den selben Komfort wie bei meinem 2014er Modell. Die Motorhaube ist wie euch bekannt ohne diese komischen Plastikdinger. Ansonsten alles beim Alten.

lemmy16

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: köln

Auto: veloster turbo in weiss

Vorname: wilfried

  • Nachricht senden

853

Donnerstag, 18. Februar 2016, 20:45

Hi sepp!
frage, hast du die neuen Antriebswellen schon drin wenn ja was für welche?

Gruss lemmy

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

854

Freitag, 19. Februar 2016, 15:06

Antriebswellen wurden bei Hyundai bestellt, Kostenpunkt 600€+.

Es sind aber eher die Körbe der Antriebswelle, die Probleme machen. Kyle von 845 Motorsport kündigte mir gegenüber aber an, dass es geplant sei, verstärkte Antriebswellen zu bauen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (19. Februar 2016, 17:17)


Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

855

Sonntag, 21. Februar 2016, 04:40


Bin gespannt wann es weiter geht.

lemmy16

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: köln

Auto: veloster turbo in weiss

Vorname: wilfried

  • Nachricht senden

856

Sonntag, 21. Februar 2016, 15:23

@Sepp

viel spass beim einbau und hoffendlich halten die was länger. :D

gruss lemmy

Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

857

Sonntag, 21. Februar 2016, 20:44

So nach langen diskusionen hab ich endlich von 845Motorsports die Tracking nr bekommen von meinem LLK somit steht auch der Termin am Sammstag beim Chipper dan schau ich das ich übernächstes mal auf den Prüfstand kann

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

858

Sonntag, 21. Februar 2016, 21:30

Immer noch nicht da?? Liegt der vielleicht beim Zoll?

Besii

Schüler

Beiträge: 71

Wohnort: Schweiz

Auto: Veloster Tubro 13

  • Nachricht senden

859

Montag, 22. Februar 2016, 21:18

Nein, lag an UPS in Amerika, morgen sollte er da sein nach der Tracking Nr oder spätestens Mittwoch, dann kann ich Samstag loslegen.

Sepp

Profi

Beiträge: 874

Wohnort: Landau

Auto: Hyundai Veloster Turbo Premium

Hyundaiclub: Auf der Suche......

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

860

Dienstag, 23. Februar 2016, 00:08

Die schnellsten sind die Amis wirklich nicht.

Ähnliche Themen