Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Old Boy Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Juli 2015, 13:06

Test, Vergleiche, etc.

Heute ist in der AUTO Zeitung (www.autozeitung.de) der erste Test vom Tucson 2.0 CRDi 4WD drin .....

:blume: Er gewann den Test mit 3058 Pkt. vor dem VW Tiguan 2.0 TDI 4Motion BMT (184 PS) mit 3039 Pkt., dritter wurde der Honda CR-V 1.6i-DTEC 4WD mit 2912 Pkt. letzter wurde der Mazda CX-5 Skyaktiv-D 175 AWD mit 2890 Pkt. .

Er gewann sogar das Kapitel "Fahrdynamic" und "Kosten/Umwelt", bei den anderen Kapiteln war er meist nahe dran.
...

Übrigens ist der Tucson 2.0 CRDi AWD lt. Autozeitung mit HF 19, VK 20, TK 24 versicherungstechnisch eingestuft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (29. Juli 2015, 13:11)



Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Juli 2015, 13:52

(Typ TL) Test, Vergleiche, etc.

Am Freitag ist der gleiche Vergleichstest in der Autobild.

Pippo3000

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Wohnort: München

Auto: Tucson 2.0 CRDi Premium 4WD

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Juli 2015, 17:54

Kennt einer die Reichweite der Varianten 1.6er und 2.0er Automatik? In besagtem Auto Zeitung Artikel ist bei dem 2.0 CRDI Manuell von 939km die Rede. Hat einer den 1.6er vollgetankt und kann mir sagen , was der Boardcomputer sagt?

onkelraffi

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Weserbergland

Auto: Hyundai Tucson 4WD, 2.0 Diesel, Automatik, Premium, Leder, Sicherheitspaket, Moon Rock

Vorname: Raffi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Juli 2015, 19:25


Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Juli 2015, 19:40

...nach meinen ersten Eindrücken....Presse etc. und Probefahrt (allerdings nur 30 km) hat er den Test zu Recht gewonnen. Den VW und den Honda habe ich ebenfalls kurz bewegt (allerdings vor über einem Jahr) und den Mazda habe ich ca. 2 Wochen gefahren.
Das einzige, was mich nach wie vor stört beim Hyundai, ist der zu harte Kunststoff im Armaturenbereich. Der Mazda läuft richtig gut, ist aber hier und da billig verarbeitet. Der VW ist zu teuer und sieht von innen aus, wie ein Lieferwagen. Der Honda ist weder Fisch, noch Fleisch.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Juli 2015, 20:21

Da muss ich Hartmut recht geben, die Kunststoffverarbeitung im Innenbereich ist weiterhin Verbesserungsbedürftig. Irgendwie auch unverständlich denn ich kann mir nicht vorstellen, dass das die Materialkosten in die Höhe treiben würde und ein Schreyer müsste doch wissen wie es besser geht!

Was den Test angeht, wenn man dabei die Kosten/Umwelt Kategorie mal ausklammert, gewinnt doch (mal wieder) der VW und dieser ist eben schon etliche Jahre auf dem Markt und geht dieses Jahr noch in Rente.

Meine Meinung; Das Exterieur greift alle anderen an und hat derzeit klar die Nase vorne, das in Interieur wirkt nicht richtig ausgewogen, punktet jedoch mit einer üppigen Ausstattung. Was den Motor und das Getriebe angeht, kann er wohl nicht ganz das halten was er von außen verspricht, insbesondere wenn man die Klassen typische Automatik wählt.
Immerhin sind die Sicherheitsrelevanten Hausaufgaben gemacht worden, was nicht zu verachten ist...

  • »Old Boy Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Juli 2015, 15:26

Am Freitag ist der gleiche Vergleichstest in der Autobild.
Anstatt den VW Tiguan, nimmt in der AB der Ford Kuga teil....soll wohl die Niederlage des Tiguan in der AB verhindern.... :flöt: =)

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

8

Freitag, 31. Juli 2015, 19:47

Hier der Test aus der Autobild:
http://www.hyundai.de/downloads/AuBi15_3…35_Vgl_SUV.aspx

Laut diesem Test ist der Diesel im Sprint von 0-100 fast 2 Sekunden langsamer als der Beziner.
Wenn ich ehrlich bin kann ich mir das nur sehr schwer Vorstellen, wobei mindestens der Test im Video ziemlich eindeutig ist...

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Freitag, 31. Juli 2015, 22:56

Ein paar Sachen unterscheiden sich bei den Test von der autozeitung und Autobild.
*Bei der Versicherung steht bei AZ Vollkasko 20, bei AB 24.
*0-100 9,1 Sekunden zu 9,5 Sekunden. Irgendwo hatte ich auch 9,9 Sekunden gelesen.
*AZ schreibt hoher Komfort trotz 19" AB kritisiert diese.

Im allgemeinen finde ich den Autobild Bericht nicht sehr gelungen. Spätestens wenn im Oktober der neue Tiguan raus kommt, werden sie den Tucson zerreißen wegen fehlender Connectivität usw.

onkelraffi

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Weserbergland

Auto: Hyundai Tucson 4WD, 2.0 Diesel, Automatik, Premium, Leder, Sicherheitspaket, Moon Rock

Vorname: Raffi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Samstag, 1. August 2015, 06:53

Ich finde in einigen Bereichen den Autobild-Test etwas seltsam. Wenn ich da z.B. lese "Platz im Fond, okay"....."kleinster Maximalkofferraum"

Wer nutzt den Tucson dauerhaft mit umgelegter Rückbank ? Na ja....

@Background: Ich stimme Dir zu. Ist doch klar, dass der "Branchenprimus in dieser Klasse" gewinnen muss, wenn er dann neu auf dem Markt.... Bei mir gewinnt aber der Tucson, weil er mir einfach gefällt.

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

11

Samstag, 1. August 2015, 09:24

@ Background
Von welchem Mangel der Connectivität sprichst du?

Ich persönlich finde den AB Bericht auch eher auf typischen Bild Niveau.

Was mein Post mit dem AB Test angeht, so war dieser erst in einem anderen Thread und wurde verschoben. Dort hatte ich unmittelbar zuvor ein 0-100 Test Video gepostet mit einer angeblichen Beschleunigung von 7,8 sek...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (1. August 2015, 10:48)


  • »Old Boy Sven« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 154

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDi AT 5 Star Gold Edition

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Samstag, 1. August 2015, 13:21

@Background
.. Versicherung, da ist AB bestimmt in den Zeilen verutscht ... :flöt:

AZ und AB haben 2 unterschiedliche Tucson getestet...AZ 6 Gang Schaltgetriebe, AB 6 Gang Automatik.... :]

Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

13

Samstag, 1. August 2015, 16:20

Da wollte Hyundai wohl das alte 6 Gang Getriebe nicht von der AB zerreißen machen lassen... :auweia: :flöt:

onkelraffi

Schüler

Beiträge: 92

Wohnort: Weserbergland

Auto: Hyundai Tucson 4WD, 2.0 Diesel, Automatik, Premium, Leder, Sicherheitspaket, Moon Rock

Vorname: Raffi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 2. August 2015, 06:38

Vielleicht wollt die AB aber auch einfach die m.E. oft gewählte Kombi großer Diesel mit Automatik in der SUV-Klasse testen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (2. August 2015, 09:49)


Sanjan

Fortgeschrittener

Beiträge: 536

Wohnort: Kurpfalz

Auto: Hyundai Tucson - 1,6 T-GDI

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 4. August 2015, 14:46

Hier mal ein Video mit einem ziemlich ausführlichen Review:

https://www.youtube.com/watch?v=AXpVEmpDdyc

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 4. August 2015, 18:42

Gutes Video, wobei ich schade finde das sie nicht auf das Infotaimentsystem eingegangen sind.

Background

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: BW

Auto: Tucson Premium 185 PS Automatik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Freitag, 7. August 2015, 21:19

In der heutigen Auto Bild ist der Tucson der Sieger in der Kompakt SUV Klasse vor dem Audi Q3. Sie schreiben das man lieber zum Diesel greifen soll.

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

18

Freitag, 7. August 2015, 21:32

Direkt mal ein Grund sich die Zeitung zu kaufen oder nach sonstigen Bezugsquellen :D umzusehen. Respekt!

Hartmut Haarmann

authenticus

  • »Hartmut Haarmann« wurde gesperrt

Beiträge: 1 689

Wohnort: Hagen

Beruf: Rentner

Auto: i 40 1,6 GDI Fifa World Cup edition Gold UND i 20 1,4 intro-edition

Vorname: Hartmut

  • Nachricht senden

19

Freitag, 7. August 2015, 21:35

...es gibt nie einen Grund, sich eine BILD-ZEITUNG zu kaufen !.......es sei denn..........

realmaster

Meister

Beiträge: 2 833

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

20

Freitag, 7. August 2015, 23:24

Wusste ich doch, das die Sache einen Haken hat. Demnächst kommt der neue Tiguan und dann ist's wieder Auto Bild like. :rolleyes:
»realmaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • CropImage.jpg