Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Sonntag, 6. November 2011, 19:52

Zitat

Original von Franky59
Natürlich hat jeder andere Vorstellungen oder Klangansprüche. Wer einmal den Fader bedient und nur auf hinten stellt sollte sofort klar sein,das die wirklich "grottenschlecht" sind.

Ich habe mir hinten merklich bessere einbauen lassen mit vernünftiger Dämmung all incl. 340€

Super Ergebnis sollte mal etwas lauter aufgedreht werden den Regler um zwei Punkte nach hinten drehen und alles ist gut!


Da brauch ich nicht nach hinten zu drehen, vorne klingt genauso beschissen. Als ich das erste mal das Navi eingeschaltet habe war ich erschrocken was da raus kam. Nichts als verwaschene und verfärbte Mitten und Höhen, vom Bass reden wir mal lieber nicht.
Ich erwarte nicht die Klangqualität meiner HiFi Anlage aber zumindest etwas Klang kann man erwarten. In meinen bisherigen Fahrzeugen waren die Soundsysteme immer ausreichend, aber beim ix ist das ein no go. Und wenn jemand behauptet der Klang wäre gut, der hat definitiv von HiFi keinerlei Ahnung!

Aber mit 340 EUR nur für hinten ist schon viel, für unter 200 EUR gibt's von Canton ein 2 Wege System für vorne und ein Coax für hinten.


testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 6. November 2011, 20:00

Man sollte seine eigenen Ansprüche nicht auf andere abschreiben..
Wenn der Sound dem Fahrer gefällt, dann ist das eben so, Geschmackssache! Punkt aus ende!
"Von Hifi keine ahung haben" muss man nicht, wenn man sich ganz einfach nicht dafür interessiert!

K1000

ɹǝʇıǝqɹɐɟdoʞ

Beiträge: 194

Wohnort: Aach

Auto: IX35 2014er Facelift , 2.0 Ölbrenner, auf 170 PS angehoben und I20 mit 128 PS

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 6. November 2011, 20:09

Ich lass mir jetzt den Motor aus meinem IXI in meine Stereoanlage einbauen und dann brettere ich los.
Jeder der mich auf der Überholspur behindert wird mit meinem "UMPF-UMPF-UMPF-BASS" von der Bahn geblasen.:schläge:

:D :freu: :todlach: :prost: :sauf: :flöt:

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 6. November 2011, 20:17

Man,man,man, hat das mit dem Klang auch mal ein Ende ?
Dachte eigentlich ein Forum ist dazu da um sich auszutauschen und nicht sich gegenseitig fertig zu machen :boxen: :boxen: :boxen:
Wenn jemand der Meinung ist der Klang in seinem IX ist O.K. dann ist das so.Es sieht so aus als hätte ich wohl keine Ahnung was Klang angeht, aber mir ist es auch scheiß egal ob den Klang andere beschissen finden.
Für meine Ohren ist der Klang in meinem IX schon O.K.
Besser geht immer :winke: :winke: :winke:
Tipps sind wichtig und nicht du,er,sie,es hat keine Ahnung, damit ist niemandem geholfen.
Also habt euch wieder LIEB :kuss: :kuss: :kuss:
P.s und schreibt doch nicht bitte sämtliche Sachen in den Treads durcheinander, ich Blicke hier kaum noch durch 8o 8o 8o 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sumo650« (6. November 2011, 20:26)


K1000

ɹǝʇıǝqɹɐɟdoʞ

Beiträge: 194

Wohnort: Aach

Auto: IX35 2014er Facelift , 2.0 Ölbrenner, auf 170 PS angehoben und I20 mit 128 PS

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 6. November 2011, 20:23

Zitat

Original von sumo650

Für meine Ohren ist der Klang in meinem IX schon O.K.


Meine Rede.:bang: :bang: :super: :super:

Franky59

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: 59069Hamm

Auto: IX35 1,7 CRDI Style

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 6. November 2011, 20:40

@ noby Wer lesen kann ist klar im Vorteil die Lautsprecher gabs für 180€ und ne anständige Dämmung zweier Türen inclusive Einbau war dann mitdabei.

Hier gibts ne Menge gaaaaanz schlauer Leute wie man an den Kommentaren sieht,Respekt :mauer:

47

Montag, 7. November 2011, 08:40

Zitat

Original von Franky59
Natürlich hat jeder andere Vorstellungen oder Klangansprüche. Wer einmal den Fader bedient und nur auf hinten stellt sollte sofort klar sein,das die wirklich "grottenschlecht" sind.

Ich habe mir hinten merklich bessere einbauen lassen mit vernünftiger Dämmung all incl. 340€

Super Ergebnis sollte mal etwas lauter aufgedreht werden den Regler um zwei Punkte nach hinten drehen und alles ist gut!


so und bei wem haste das machen lassen??
Also ein großer bekannter Händler oder jemand aus deiner Gegend der nicht All gegenwärti g ist???

exnutzer190313

unregistriert

48

Montag, 7. November 2011, 13:38

ich bau euch Vorn für weniger was besseres ein , müsst nur nach Hamburg kommen ;)

Franky59

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: 59069Hamm

Auto: IX35 1,7 CRDI Style

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

49

Montag, 7. November 2011, 17:24

@Körni

Ich war hier bei uns ACR

Meadows

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Auto: IX35 | 2.0l Benziner

  • Nachricht senden

50

Montag, 7. November 2011, 19:32

Zitat

Original von noby
Ich erwarte nicht die Klangqualität meiner HiFi Anlage aber zumindest etwas Klang kann man erwarten. In meinen bisherigen Fahrzeugen waren die Soundsysteme immer ausreichend, aber beim ix ist das ein no go. Und wenn jemand behauptet der Klang wäre gut, der hat definitiv von HiFi keinerlei Ahnung!


Dann weiß ich nicht, was sie in dem IXI verbaut haben, den Du gehört hast.
Und Du hast Recht - von "Hifi" habe ich wenig Ahnung, da ich mein Geld mit Studiotechnik verdiene, und ich kann mich auch nicht erinnern, ein Wort über die Qualität der verbauten Lautsprecher verloren zu haben. Was ich sagte war, daß man aus dem IXI mit der Werksanlage ein, im Vergleich zu den Werksanlagen anderer von mir gefahrener Fahrzeuge, mehr als brauchbares Ergebnis holen kann, das meinen Ansprüchen an eine solche absolut genügt.
Das ist natürlich rein subjektives Empfinden, insofern muß man da gewiss nicht auf einen Nenner kommen.
Was ich Dir aber ganz sicher attestieren kann, mein Lieber, ist, daß "Nichts als verwaschene und verfärbte Mitten und Höhen, vom Bass reden wir mal lieber nicht" das altbekannte Gewäsch von Menschen ist, die von der Beurteilung von Frequenzgängen keinerlei Ahnung, dafür aber trotzdem gerne eine ziemlich große Klappe zu diesem Thema haben. Gebrabbel, ohne Aussage, nicht mehr.
Wenn ich Dir Unrecht tue, definiere doch mal bitte genau, wo Dir der akustische Schuh drückt.
"Verwaschene und verfärbte Mitten und Höhen". =)
Und das hast Du auch noch beim Klang der Navistimme festgestellt? Hattest Du die denn vorher schon auf Deiner "Hifi"-Anlage gehört, damit Du eine Referenz zur Beurteilung hattest? Vielleicht wurde die Navistimme ja auch "verwaschen und verfärbt" abgemischt?
Bei so viel dummem Zeug kommen mir echt bald die Tränen.
Schuster, bleib bei Deinen Leisten, wie man so schön sagt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meadows« (7. November 2011, 19:33)


Takoda

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Wohnort: Schleswig-Holstein - Quickborn

Auto: IX35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

51

Montag, 7. November 2011, 19:47

Hallo @DanielM hehe von Quickborn bis Hamburg ist kein Weg ;) Was würdest Du denn einbauen wollen so das man so ein ganz guten Klang bekommt :denk:
Aber mein Kofferaum muß bleiben :D ;)
Gehen wir mal von 500€ aus was bekommt man da für ins Auto ????? :denk: :denk:

Ok dann sag mal was dazu ;) :D

Gruß Takoda :bang: :winke: :bang:

K1000

ɹǝʇıǝqɹɐɟdoʞ

Beiträge: 194

Wohnort: Aach

Auto: IX35 2014er Facelift , 2.0 Ölbrenner, auf 170 PS angehoben und I20 mit 128 PS

  • Nachricht senden

52

Montag, 7. November 2011, 20:37

Etwas für Leute die wirklich was von Sound verstehen:


Gucks du:cheesy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »K1000« (7. November 2011, 20:50)


Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

53

Montag, 7. November 2011, 20:52

hab ich mich gerade weggehauen vor Lachen, dass ist ja wohl die geilste Tuningseite aller Zeiten, kann man die Artikel wirklich bestellen? Ich hau mich weg :todlach: :todlach: :todlach:

exnutzer190313

unregistriert

54

Montag, 7. November 2011, 23:54

Zitat

Original von Takoda
Hallo @DanielM hehe von Quickborn bis Hamburg ist kein Weg ;) Was würdest Du denn einbauen wollen so das man so ein ganz guten Klang bekommt :denk:
Aber mein Kofferaum muß bleiben :D ;)
Gehen wir mal von 500€ aus was bekommt man da für ins Auto ????? :denk: :denk:

Ok dann sag mal was dazu ;) :D

Gruß Takoda :bang: :winke: :bang:


für 500 kann man ein gutes stück vorran kommen, Wohne übrigens nur ein Ort weiter in Hasloh :winke: und wenn du interesse hast kannst du mal in meinen ( im noch im Umbau befindent) IX rein lauschen.


gruß

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 10. November 2011, 12:36

Ist zwar ein anderes Thema, aber da wir gerade beim Radio sind...

Was mich stört und was ich auch nicht nachvollziehen kann, wenn das Radio läuft und man zieht den Zündschlüssel ab, geht es aus. Soll ja auch so sein.
Man kann das Radio aber dann komischerweise ohne Schlüssel wieder anmachen.
Es geht dann auch nach Abschliessen des Autos nicht aus und läuft dann, wenn man's vergisst weiter, bis die Batterie leer ist.
Warum ist das Radio nicht wie üblich, auf Mittelstellung des Zündschlosses (Garagenstellung) geschaltet ?
Man kann dann genauso im Stand Radiohören.

exnutzer190313

unregistriert

56

Donnerstag, 10. November 2011, 13:36

Habe es mal versucht. Mein Radio geht nach einer Weile aus, vorher erschien die Batterie Warnung

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 10. November 2011, 22:21

So lange habe ich nicht gewartet.
Werd es nochmal versuchen.
Wenn es so ist, wie du sagst, isses ja OK.

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

58

Freitag, 11. November 2011, 15:29

Ich denke, länger als 30min bleibt das Radio nicht an.

Dazu sollte aber auch wat im Handbuch stehen.

vb

Alias

Schüler

Beiträge: 132

Wohnort: Weinstadt

Auto: ix35

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 13. November 2011, 18:05

Audio System: Klang Einstellungen

Ich habe das Problem, dass meine Soundeinstellungen, am originalen Navi, nicht erhalten bleiben.
Muss ich die Einstellungen nach dem anpassen noch speichern? Und wenn ja wie?

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 13. November 2011, 18:20

RE: Audio System: Klang Einstellungen

Ja, Du musst nach dem Einstellen auf den zurück Button gehen und dann auch das danach folgende Menü mit Ok oder so bestätigen, also nicht einfach wieder auf Navi oder Radio oder so drücken, dann speichert er es nicht. Hatte mich auch erst gewundert.

Zum Sound allgemein: Ich finde die Anlage geil, habe einen kleinen Snippy USB STick drin und der Klang ist der Hammer, übrigens höre ich von klassischer Musik über HipHop bis Techno wirklich alles und ich fand den Sound umwerfend. WEnn jemand eine andere Meinug hat, darf er diese gern haben, aber ich lass mir den Klang nicht madig quatschen, I like.