Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 101

Wohnort: Naumburg / Sachsen-Anhalt

Beruf: IT-Ingenieur

Auto: IX35,2.0,4WD,Style+Plus

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

1 161

Montag, 8. April 2013, 09:00

RE: Tagfahrlicht

Hallo @hajolue,
Vielen Dank für die Antwort und die Tipps.
Werde sie auf jeden Fall berücksichtigen.
Melde mich nach dem Einbau nochmals! :winke:


xx-Ferrari-xx

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Grimma/Sachsen

Beruf: Kraftfahrer

Auto: IX 35 2,0 CRDi 4WD 136PS

Vorname: Ralph

  • Nachricht senden

1 162

Montag, 8. April 2013, 19:40

RE: Tagfahrlicht

Ich habe diese Lampen auch schon und lasse sie im Mai zur Durchsicht einbauen. :super: Die Ringe haben einen Durchmesser von 100mm, also müßte alles passen, wie es sein soll.
Viele Grüße aus Sachsen! :blume:

herald0_4

Schüler

Beiträge: 133

Wohnort: Freiburg / Brsg.

Auto: IX35 verkauft.

Vorname: Herbert

  • Nachricht senden

1 163

Freitag, 12. April 2013, 09:28

RE: Tagfahrlicht

Hallo zusammen,
Demnächst kommt ein Facelift des ix35 raus, der hat TFL im Hauptscheinwerfer verbaut. TFL

Mal sehen vom Bild her müßten die passen.

MaJu

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: nrw

Auto: i30/Tucson

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

1 164

Samstag, 4. Mai 2013, 15:26

RE: Tagfahrlicht

Hallo an Alle,

bei dem TLF / Nebelscheinwerfer der aufgeführten Firma scheint es speziell beim ix35 zu Problemen zu kommen. :auweia: Mein Freundlicher hatte beim Einbau Probleme mit der Funktion des Nebellichtes. Es soll wohl zusätzlich ein Kabel/Widerstand eingebaut werden. ;(

Mehr kann ich z.Zt. noch nicht dazu sagen. Ich melde mich wieder. :winke:

Gruß
MaJu

xx-Ferrari-xx

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Grimma/Sachsen

Beruf: Kraftfahrer

Auto: IX 35 2,0 CRDi 4WD 136PS

Vorname: Ralph

  • Nachricht senden

1 165

Montag, 13. Mai 2013, 19:19

RE: Tagfahrlicht

@ MaJu
Das ist bei mir auch so . Gibt es schon was zu berichten ?
Meine Werkstatt weiß auch nicht weiter . ;(
Das Tagfahrlicht funktioniert ohne Probleme und ist auch recht hell .
:super:
Nur das verflixte Nebellicht....... :auweia:
Viele Grüße aus Sachsen ! :blume:

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

1 166

Montag, 13. Mai 2013, 21:49

RE: Tagfahrlicht

Wie MaJu schon schrieb, die Firma liefert jetzt einen Widerstand, oder ähnliches mit :denk: Bei einer Reklamation wird das Teil auch nachgeliefert. Dieses Teil wird parallel zwischen Plus und Minus der alten Neblerleitung geschaltet.

Es sind zwei Stecker dran, die aber nich kompatibel zum ix sind. Also abschneiden und verlöten oder verklemmen. Dann soll es funktionieren.

Hier ein Bild von dem Teil, nur ohne Stecker.
»hajolue« hat folgendes Bild angehängt:
  • w1.jpg

1 167

Dienstag, 14. Mai 2013, 08:45

RE: Tagfahrlicht

@alle
Schaut mal hier http://www.ix35-forum.de/index.php?page=…ID=84&pageNo=25
Dort habe ich meinen Einbau beschrieben und Lösungen aufgezeigt.
MFG Bodo

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 168

Dienstag, 14. Mai 2013, 23:27

RE: Tagfahrlicht

Der Zutritt zu dieser Seite ist Ihnen leider verwehrt. Sie besitzen nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um diese Seite aufrufen zu können.

Hmmmmm :dudu: :dudu: :dudu:

1 169

Mittwoch, 15. Mai 2013, 10:49

RE: Tagfahrlicht

Upps,
stimmt, wenn man dort nicht angemeldet ist, kann man den Beitrag nicht lesen. Sorry, wusste ich nicht. Ich stelle den Beitrag mal bei Gelegenheit hier ein.
MFG Bodo

Welle86

Schüler

Beiträge: 129

Wohnort: Kreuztal, NRW

Beruf: Maschineneinrichter

Auto: IX 35 / 5 Star Edition

Hyundaiclub: nöö

Vorname: Denny

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 170

Mittwoch, 15. Mai 2013, 11:27

RE: Tagfahrlicht

@herald0_4
optisch finde ich die viel besser, weiß denn jemand was die kosten angeht???

1 171

Mittwoch, 12. Juni 2013, 13:22

Versicherungsschutz und eBay Tagfahrlichter (Alibaba)

Hallo alle IXler,

ich lese hier oft, dass man mit dem Einbau der chinesichen TFLs seinen Versicherungschutz verliert. Ich frage mich, warum eigentlich? Wenn ich eine Deutschlandfahne am Fenster befestige, dann verliere ich auch nicht automatisch meine Versicherung. Ich würde verstehen, wenn die TFLs extrem hell sind und jemanden blenden, oder falsch montiert sind, sodass die abfallen können. Aber wenn ich zum Beispiel damit auf der Autobahn unterwegs bin, da habe ich doch gar keinen Gegenverkehr, auch wenn ich jemanden hinten reinfahre, habe die TFLs doch keinen Einfluss auf diesen Unfall, da kann doch die Versicherung nicht pauschal sagen, "Neee, Sie haben falsche TFLs drin, wir zahlen gar nichts". Hat sich jemand damit beschäftigt?

1 172

Mittwoch, 12. Juni 2013, 14:33

Leuchten müssen das E-Prüfzeichen haben, ohne erlischt die Allgemeine Betriebserlaubnis des Fahrzeuges und somit erlischt auch der Versicherungsschutz!

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1 173

Mittwoch, 12. Juni 2013, 19:34

Da stimme ich noby zu 100% zu. Und die Zulassung für ein E zu bekommen kostet halt ein wenig, aber diese Kosten interessiert die Chinesen nicht.

1 174

Mittwoch, 12. Juni 2013, 22:35

Hmm, das ist mir alles zu pauschal. Was waere mit versicherungsschutz wenn ich abends mit abblendlicht fahre und die alibabas aus sind?

1 175

Donnerstag, 13. Juni 2013, 02:20

Anbau von nicht geprüften/Zugelassenen Bauteilen führt zum erlöschen der Allgemeinen Betriebserlaubnis und somit zum erlöschen des Versicherungsschutzes.
Beim nächsten TÜV kann's dann auch Probleme geben. Da gibt's nix mit pauschal.

1 176

Donnerstag, 13. Juni 2013, 08:04

Hallo Plinta,

da ist nichts pauschal, TFL ohne E sind auch nicht billiger als mit E. Also gleich 1 € mehr bezahlen und kein Stress mit der Rennleitung. Es gibt viele Teile auch aus Korea mit E.

Gruß Homer

1 177

Donnerstag, 13. Juni 2013, 08:43

E-Kennzeichnung mag zwar drauf sein, aber meist nicht berechtigt, da die Teile garnicht geprüft wurden.
Diese würden auch niemals ein E -Zeichen bekommen, durch die minderwertige Qualität.
Allgemein gilt: Finger weg von Teilen aus Fernost!

1 178

Donnerstag, 13. Juni 2013, 10:45

Da habt ihr wohl Recht, aber es gibt momentan keine richtigen Alternativen was diese Alibaba Dinger angeht. Ich will mein Original Nebellicht behalten und irgendwo oben oder unten in dieser fassung einen LED Leiste mit TFL haben. Was sind denn Eure Favoriten? ATH und MS find ich nicht sooo schön. Gibts noch weitere die nicht gerade aus China kommen?

Hape

Fortgeschrittener

Beiträge: 320

Wohnort: NRW

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

1 179

Donnerstag, 13. Juni 2013, 16:42

Hallo Plinta,

Osram bietet kombinierte Lampen an, wie hoch die Kosten sind, weiss ich allerdings nicht: Ledriving Fog.

Versuche da dein Glück.
Gruß Hape

1 180

Donnerstag, 13. Juni 2013, 17:23

E-Kennzeichnung mag zwar drauf sein, aber meist nicht berechtigt, da die Teile garnicht geprüft wurden.
Diese würden auch niemals ein E -Zeichen bekommen, durch die minderwertige Qualität.
Allgemein gilt: Finger weg von Teilen aus Fernost!
@noby,

nicht gleich verallgemeinern, ich persönlich habe so einiges an mein Fahrzeug aus Fernost verbaut. Mit E Nr. bisher gab es weder bei der Rennleitung noch beim TÜV Probleme. Wenn du schon so was schreibst, solltest du bedenken, woher die Marke Hyundai kommt und welche Zulieferbetriebe viele Teile davon herstellen. Sollten wir also auf dich hören, dürfte niemand einen Hyundai fahren und es wäre dementsprechend auch niemand in diesem Forum. Sorry, möchte dich nicht persönlich angreifen.

Gruß Homer