Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 24. Oktober 2010, 19:25

Abdeckung über dem Radio entfernen?

Moin kann mir bitte einer sagen wie man die Abdeckung über dem Radio entfernt.
Habe es schon mit sanfter Gewallt versucht, möchte aber nichts abbrechen.


Wurstwasser

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Ausgelastet

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135KW

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Oktober 2010, 19:42

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

Noch nie selber gemacht aber scheint nur geklipst zu sein. In der Anleitung zum Radioausbau steht nur das hier:
»Wurstwasser« hat folgendes Bild angehängt:
  • Zwischenablage01.jpg

ardeche

unregistriert

3

Sonntag, 24. Oktober 2010, 19:56

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

Zitat

Original von Eierab
Moin kann mir bitte einer sagen wie man die Abdeckung über dem Radio entfernt.
Habe es schon mit sanfter Gewallt versucht, möchte aber nichts abbrechen.


Was hast Du denn dann vor???

4

Dienstag, 26. Oktober 2010, 14:14

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

hi Eierab,
ich habe die stromversorgung und antenne für den tomtom (auf brodithalterung) in die konsole verlegt.
dazu bin ich nach den bildchen von wurstwasser vorgegangen.
die abdeckung über dem radio ist 4x geclipst. zusätzlich hat die plastikverkleidung vom radio vorne-oben 3 haken, die sich in die obere abdeckung von innen einhaken.
deshalb die abdeckung von der windschutzscheibe her aus den clipsen ´raushebeln. das geht nur mit grossem kraftaufwand!
ich habe auf der seite ganz vorne mit einem schraubenzieher angesetzt und aus den clipsen gehebelt. dabei aber unbedingt die weiche armaturenbrettverkleidung mit einer unterlage (z.b. lederfleck) schützen, sonst gibt´s abdrücke vom schraubenzieherschaft.

grüsse
Thomas

Wurstwasser

Schüler

Beiträge: 152

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Ausgelastet

Auto: ix35 2.0 CRDi 4WD 135KW

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 12:53

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

Wieder was gelernt :D

Danke die Ausbauanleitung. Endlich mal Realität :super:
Sowas geht aus ner Zeichung net hervor :super:

niigata

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Duisburg

Beruf: CNC Einrichter

Auto: IX 35 2.0

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 15:25

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

@ Thint
...ich habe die stromversorgung und antenne für den tomtom (auf brodithalterung) in die konsole verlegt...

Bitte mach mal ein Foto wenn du fertig bist mit der Installation. Hört sich gut an und findet hier auch bestimmt Nachahmer.
Besten Dank schon mal... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »niigata« (27. Oktober 2010, 15:27)


7

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 14:55

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

hi,

ich habe versucht ein foto zu machen, aber mit dem handy wird es nicht so toll :(

auf dieser seite
Brodit Halterung für ix35
ist unter "Detailansicht" (links neben der produktbeschreibung) ein sehr gutes foto.
bei mir sieht es genauso aus, nur dass die kabel bei der rechten ecke der oberen abdeckung austreten (unterhalb des brodit-bügels) und in kurzen bogen nach vorne zum tomtom gehen.

leider habe ich noch einen etwals älteren xl - der hat usb und antennenanschluss, bei den neueren geräten ist die antenne an eine box im stromversorgungskabel angeschlossen. somit nur mehr ein kabel sichtbar.

an den spannungswandler (für die 12V-steckdose) habe 2 drähte angelötet und danach mit iso-band die spannungsführenden teile überwickelt. den pluspol an den mittelkontakt, so bleibt die interne sicherung aktiv. den minus an einen der beiden seitenkontakte.
die kabel werden an die autoradioanschlüsse mit einem "leitungsabzweiger" angeschlossen.
plus an stecker "A" klemme 7 (IGN) ; minus an stecker "B" klemme 24 (Batteriemasse) .... danke an wurstwasser für deine beiträge in diesem trööt
Wurstwasser´s geniale Detailzeichnungen

der spannungswandler lässt sich wunderbar in der einseitig offenen plastikquerstrebe unter der oberen abdeckung klapperfrei befestigen. mit ein bisschen polstermaterial und einen kabelbinder.
das antennenkabel kann man schleifenförmig auf den luftkanälen verlegen.

damit das(die) kabel bei der austrittsstelle nicht zu schlimm gequetscht werden sollte man an dieser stelle den inneren rand der oberen abdeckung wegnehmen (feilen). aber bitte nur soviel, dass diese stelle im zusammengebauten zustand unsichtbar bleibt.

ich habe für diese ganze aktion 3 stunden gebraucht, dabei war aber ein grossteil der zeit mit herumgetüftele wie´s wohl am einfachsten geht vertan ;)
der aus-und einbau von schalterleiste, abdeckung und radio geht locker in 30 minuten, der umbau des spannugswandlers in 10 min, einbau desselben und antenne in 10 min, brodit einbau im handumdrehen ... also sollte man mit einer stunde gut auskommen.

Brodit Einbau

grüsse
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thint« (28. Oktober 2010, 14:55)


niigata

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Duisburg

Beruf: CNC Einrichter

Auto: IX 35 2.0

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 15:35

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

Super :super:
Danke für diese sehr ausfühliche Beschreibung, da kann man etwas mit anfangen auch ohne Foto.
MFG Michael

9

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 20:17

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

Ich möchte mir von Kuda eine Navikonsole kaufen (Leder) und die muss da unter gesteckt werden.
Hatte aber keine Ahnung wie man die Abdeckung abbekommt und die Kabelage vom Navi möchte ich denn auch ins Fach vom Radio legen,dann fliegt nichts im Auto umher. und ich habe die Stromanschlüsse frei.

10

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 23:57

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

hi Eierab,

die kuda sieht aber auch gut aus (sogar besser als die brodit)
:) wer will eine gebrauchte brodit für den ix ? :)

montageprinzip ist auch gleich - einfach in die spalte geklemmt. um den kabelsalat zu vermeiden kannst du deinen navi-spannungswandler auch so verstecken, wie ich es gemacht habe. die kabel würde ich dann genauso in der ecke abdeckung/radioblende rauskommen lassen.

grüsse
Thomas

11

Sonntag, 5. Dezember 2010, 14:13

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

Hast Du Fotos, wie Du es gemacht hast?

12

Sonntag, 5. Dezember 2010, 16:10

RE: Abdeckung über dem Radio entfernen?

hi buddyspencer,

:( leider nein. wie die brodit eingebaut wird, sieht man hier Brodit Einbau bei mir kommen dann noch die kabel in der linken ecke der verkleidung (wird teilweise von der senkr. montagebplatte des brodit verdeckt) ´raus.

grüße
Thomas

Ähnliche Themen