Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

joerg

Anfänger

  • »joerg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Auto: IX35 2.0 CRDi Style

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juni 2014, 23:09

Federbeine nach 75000km runter?

Hallo,
ich hab einen ix35 Bj 2011 und es sieht aktuell so aus, als wenn die Federbeine hinten ziemlich runter sind, d.h. das Fahrzeug hängt hinten ziemlich tief in den Federn (nur 75cm bis zum Kotflügelrand). Das war am Anfang deutlich anders und bei neuen bzw. jüngeren ix35ern sieht es ebenfalls ganz anders aus. Die 75000km sind zu 2/3 in der Stadt bzw. Kurzstrecke der Rest Langstrecke und zwei kleiner Wohnwagenausflüge. Kennt jemand ein ähnliches Problem, denn ich hatte dies bei anderen Fahrzeugen mit vergleichbarer Laufleistung nie.

Gruß
Jörg


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 898

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Juni 2014, 23:12

Ja das kommt mal vor! Frag mal @Hoffis Renner - z.b. per PM

MediWest

Schüler

Beiträge: 81

Auto: Ix 35 2L136 Ps 4WD CDRI Navi,teil Leder, Sitzh.,ankl. Spiegel el., Klima 2 Teil. AhK, Tempomat,

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Juni 2014, 09:27

mm eigentlich Komisch
hatte vom mein jetzigen Ix 35 den Tucson der hatt 140 .000 km runter
auch mit WW 1.4 T gezogen
noch die ersten Federn
war alles ok auch bei Tüv.
Oder benutzte den als Laster.
Normalen Gebrauch eher komisch.
Aber Problem mit Garantie gibt es bestimmt werden die nie übernehmen.
Ich würde es aber versuchen auf Kulanz.

Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Juni 2014, 15:15

da mußt DU auch noch nicht einmal solange warten, wir hatten bei unserem IX35 Vorfacelift schon bei ca. 20tsd Kilometer das Hängende Heck (lt. Aussage von Hyundai sei die Belastung durch eingebaute AHK UND Gastank zu groß) deswegen habe ich bei unserem die MAD-Luftfedern eingebaut, seitdem ist alles Top.
Ich möchte sie nicht mehr hergeben.

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD Autom. 4WD

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Juni 2014, 18:26

Servus.

Wir sind manchmal zu viert mit Gepäck und auch mit Wohnwagen unterwegs und unserer ist hinten auch schon tiefer als vorne( 70 TKM).

Werkstätte hat das bei meiner Reklamation anerkannt und im Herbst bei der Inspektion gibt's neue Federn.

Im Herbst 2015 ist die Garantie aus und da steige ich dann wahrscheinlich auf den Neuen iX um und hoffe der hat dann bessere Federn.

Die lernen eh schnell die Koreaner :D

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD Autom. 4WD

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. September 2014, 11:37

Servus.

Bei der Terminabsprache für die Inspektion habe ich die Tiefe des Wagens hinten erwähnt und es wurden, ohne zu diskutieren, neue Federn bestellt die im Zuge der Inspektion eingebaut werden.

Hab kürzlich nachgesehen und festgestellt dass der Meine 1 Jahr Anschlussgarantie hat, d.h. er wird mich bi ins Jahr 2016 begleiten was ich nicht schlecht finde.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 898

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. September 2014, 11:50

Bei der Terminabsprache für die Inspektion habe ich die Tiefe des Wagens hinten erwähnt und es wurden, ohne zu diskutieren, neue Federn bestellt die im Zuge der Inspektion eingebaut werden.
Einwandfrei! So sollte es auch sein - Hyundai-Garantie-Service eben :super:

Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. September 2014, 14:31

Trotzdem würde ich, nachdem Du neue Federn bekommen hast, vorbeugen, da irgendwann Deine Garantie ja auch zu Ende ist.
Bei uns z.b. habe ich es mit den Luftfedern von Mad gemacht und bis jetzt kann ich nur sagen Top

9

Sonntag, 14. September 2014, 16:25

Also Federn kannst du ja selbst günstig bestellen. Ich lege dir mal Sportfedern der Firma HK, König, oder Eibach nahe. Zwischen 150-200 € pro Achse musst rechnen. Ich habe mir welche von Eibach ins Auge gefasst mit 4 cm Tieferlegung. Kommen aber erst rein wenn die originalen paar KM drauf haben.

Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. September 2014, 18:31

Für uns sind keine Sportfedern in Frage gekommen, da wir ja ein hohes Fahrzeug haben wollten, deswegen die Lösung mit Luftfedern....
aber jeder wie er möchte.....

11

Montag, 15. September 2014, 07:34

Nun so wars auch nicht gemeint... es gibt ja 3 Varianten. Härter, Tiefer und Höher. Ich habe mich der Optik wegen für Tiefer entschieden aber das ist keine Pflicht :-).

Roli

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Hessen

Auto: IX 35 2,0 CRDI 4WD Automa

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

12

Montag, 15. September 2014, 15:14

Ist bei den Neuen federn dann auch das schaukeln weniger?

13

Dienstag, 16. September 2014, 08:31

Das kommt darauf, welche du nimmst. Ich habe mich für die 4cm tieferen und härteren entschieden, damit genau diese Schaukeln (theoretisch) aufhört. Die Optik ist ein netter und erwünschter Nebeneffekt.

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD Autom. 4WD

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. September 2014, 08:08

Servus.
@ Disasterman
Ja, Luftferdern sind nicht schlecht (müsste ich aber selbst bezahlen) und vorbeugen tu ich auch, denn ich schrieb:
Hab kürzlich nachgesehen und festgestellt dass der Meine 1 Jahr Anschlussgarantie hat, d.h. er wird mich bi ins Jahr 2016 begleiten was ich nicht schlecht finde. - d.h. wenn Garantie aus ist kommt was Neues ( und wie ich auch schon schrieb - wahrscheinlich wieder iX35)
@ Roli
Ein Fahrzeug mit hohem Schwerpunkt hat nun einmal eine größere Tendenz sich in Kurven nach außen zu neigen. Ich fahre meinen eher sportlich und kann nicht sagen dass es stark schaukelt. Wenn mehrere Kurven hintereinander folgen schimpft meine Partnerin schon wen ich nicht vorher im Kopf auf "Achtung Beifahrer" umgeschaltet habe, aber damit kann ich ganz gut leben denn ich glaube mich zu erinnern dass sie das schon im Vectra nicht mochte *gg*.

Der Sportage JE den ich vor dem iX hatte war zwar um einiges härter gefedert ( wenn ich den Wohnwagen dran hatte ging der kaum hinten runter - was der iX eben macht) aber es war ein Horror wenn z.B. auf der Autobahn Querrippen waren, da vielen dir die Dritten in den Schoß *gg* .

Wenns tatsächlich zu schlimm ist, dann musst es so wie chris_gz machen.

15

Mittwoch, 17. September 2014, 08:22

Ja das wichtige ist mir dann einfach ein zwischenmaß zu finden. Nicht zu hart nicht zu weich. Mit dem Schwerpunkt hast du natürlich recht. Das Fahrzeug vermittelt ja auch nicht das Gefühl gleich umzukippen. Mal sehen was verbaut wird und vor allem wann.

MONTAG kommt mein Baby endlich. Bzw. hole ich ihn in Augsburg ab. Vorfreude ist zu kotzen^^ die Steigert die Wartezeit ins unermessliche xD.

mr.chruris

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Wohnort: Wien

Beruf: Hatte ich mal

Auto: ix35 FL 2,0 CRD Autom. 4WD

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

16

Freitag, 26. September 2014, 19:25

Servus.

Die neuen Federn hinten, sind im Zuge der Inspektion eingebaut worden ohne Kosten für mich da Garantie.

Der Wagen sieht jetzt wieder aus wie es sein soll ( hinten nicht tiefer als vorne) und fährt sich auch ein wenig straffer ( vielleicht ein subjektives Gefühl aber das ist immer so wenn was neu ist *gg*).


Kompliment meinem Serviceleiter bei der Fa. Dxxxxxl :blume:

17

Montag, 29. September 2014, 19:13

Bei meinem gibt's auch neue nach 51000km
habe nur gesagt der hängt hinten ohne zu Diskutieren gibt's neue
super Service
schönen abend noch n alle

Ähnliche Themen