Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kaltduscher

Fortgeschrittener

  • »Kaltduscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Juli 2012, 23:07

Welche Stahlfelge ?

Hallo.

Für den kommenden Winter will ich mich schon mal nach passenden Felgen umsehen. Die Preise für eine Felge liegen zwischen 45 uns 105 €.

Kann mir jemand die exakte Felgen Bezeichnung für den 90 PS Benziner mit 15" Reifen nennen? Vor allem der Wert ET 48 bei einem ebay Angebot verwirrt mich. Es handelt sich um die Einpresstiefe aber ich habe auch noch andere Werte gefunden, wie z.B. ET 51.

Die 105 € Felge gibt`s natürlich beim Hyundai Händler. 60 € teurer, als der bisher Günstigste. Ist wie mit allem, ist das Teuerste automatisch das Beste oder kann man jede passende Stahlfelge montieren?

Gruß


realmaster

unregistriert

2

Montag, 30. Juli 2012, 23:42

RE: Welche Stahlfelge ?

Für 105€ bekommst ja schon Kompletträder. 8o
Schau mal hier bei reifen.com. Da geht es ja mit den Alus schon bei ~ 65€ los und die sind chicer. ;)

Kaltduscher

Fortgeschrittener

  • »Kaltduscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Juli 2012, 23:56

RE: Welche Stahlfelge ?

Mit Alus stehe ich noch ein wenig auf Kriegsfuß. In der 15" Ausführung gefallen sie mir nicht. Hier im ix20 Forum hat jemand eine Umfrage zum Thema Alu Felgen eröffnet. Da wurde es auch ganz deutlich. 17 Zöller sehen totchic aus, während die 15 Zöller zu brav, zu beliebig rüberkommen.

realmaster

unregistriert

4

Dienstag, 31. Juli 2012, 00:27

RE: Welche Stahlfelge ?

Okay, ich wollte es nur gezeigt haben. Oft ärgert man sich später, dass man nicht vielleicht doch etwas mehr investiert hat. Ich spreche da aus eigener Erfahrung.

Was die ET betrifft, meine ich, dass mehrere Größen passen. Hab hier bei einem Shop noch was mit ET 48 über die Fahrzeugauswahl gefunden. Auch preislich ganz interessant wie ich finde.

Kaltduscher

Fortgeschrittener

  • »Kaltduscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Juli 2012, 08:49

RE: Welche Stahlfelge ?

Danke für den Link. DAS ist doch mal ein vernünftiger Preis.

kogie

ix20-Fan (fährt gleich zwei Stück von der Sorte ...)

Beiträge: 85

Wohnort: Baden-Württemberg

Auto: ix20 1.4 CRDi Comfort und ix20 1.6 CRDi FIFA World Cup Edition Gold

Vorname: Walter

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Juli 2012, 16:38

RE: Welche Stahlfelge ?

Hallo Jürgen (Kaltduscher),

über den 90 PS-Benziner kann ich nix sagen - habe den 90 PS-Diesel. In meinen Zulassungspapieren steht als einzige zulässige Reifengröße 195/65 R15 91H. Sollte das mit Deinen Papieren zusammenpassen, so gehe ich davon aus, dass der Benziner auch dieselbe Felge wie der Diesel hat.

Ich habe im Juni 2011 zusammen mit meinem Neuwagen einen Satz Winterräder geliefert bekommen. Schon bei der Bestellung sagte ich dem Verkäufer, dass ich exakt dieselben Stahlfelgen haben möchte, die auch an dem Serienfahrzeug von Hyundai verbaut worden sind.

Geliefert hat er dann diese Felge:
KROMAG KFZ STAHLRAD
Art.-Nr. des Herstellers: 8503
Dim.: 6J x 15
Rad passend für HYUNDAI
Barcode-Nr. 9 008070 085034

Den obigen Text habe ich direkt vom Label abgetippt, das auf der Felgen-Innenseite klebt. Weitere Infos gibt es unter http://www.kfz-raeder.at/38227_DE.2578BB…&offset38428=25 - dort kannst Du unter TÜV/Gutachten auch das ABE-Gutachten als PDF runterladen. Diese Felge hat die Zulassung für den Fahrzeugtyp JC mit Betriebserlaubnis e4*2007/46*0207* oder e4*2007/46*0223*.

Ich hoffe, dass ich damit weiterhelfen konnte.

Walter

Kaltduscher

Fortgeschrittener

  • »Kaltduscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Juli 2012, 16:51

RE: Welche Stahlfelge ?

Zitat

Original von kogie
...Ich hoffe, dass ich damit weiterhelfen konnte...

Hallo Walter, auf jeden Fall. Vielen Dank für die Informationen. Was diese 105€ für eine Felge angeht...ich muss da mal persönlich vorbei fahren und fragen.

Heute z.B. hat es sich ergeben, dass meine Frau am Telefon war und ein Anruf von der Vertragswerkstatt entgegen nahm. Im Laufe des Gesprächs stellte sich heraus, dass 4 Felgen 105€ kosten, und nicht 1!

Jetzt reicht es mir aber, ich fahr`da mal vorbei... :mad:

Gruß, Jürgen

realmaster

unregistriert

8

Dienstag, 31. Juli 2012, 21:05

RE: Welche Stahlfelge ?

Zitat

Original von Kaltduscher
Im Laufe des Gesprächs stellte sich heraus, dass 4 Felgen 105€ kosten, und nicht 1!

4 neue Stahlfelgen für 105€??? 8o
Ich sage mal eigentlich ein Unding. Bitte berichte weiter. ;)

Kaltduscher

Fortgeschrittener

  • »Kaltduscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. August 2012, 18:18

RE: Welche Stahlfelge ?

letztes Update: 60 € pro Felge. Die ersten beiden Anrufe führten zu Missverständnissen. Nun hatten sie Zeit, in Ruhe nachzusehen und der Preis kam jetzt letztendlich dabei raus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kaltduscher« (1. August 2012, 18:50)


realmaster

unregistriert

10

Mittwoch, 1. August 2012, 21:42

RE: Welche Stahlfelge ?

Siehst du, so war das eigentlich zu erwarten. Bestelle dir die verlinkten, besorge dir auf dem Weg Reifen und gut ist es. ;)

Kaltduscher

Fortgeschrittener

  • »Kaltduscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 2. August 2012, 00:30

RE: Welche Stahlfelge ?

Zitat

Original von realmaster
Siehst du, so war das eigentlich zu erwarten.


Das machste wohl sagen. :flöt: War wohl nix mit Schnäppchen. :teach: